Lade Inhalte...
Gesichtserkennung
Rhein-Main

Polizei-Software Palantir „Es gibt eine Gier nach Daten“

Die Soziologin Sarah Brayne spricht im Interview über Chancen und Risiken der US-Polizei-Software Palantir. Sie sagt: „Die Software ermöglicht es, eine große Anzahl von Menschen systematisch und gleichzeitig zu überwachen.“

Hessischer Landtag
Rhein-Main

Untersuchungsausschuss Nur die Polizei weiß, was Palantir liest

Zeugen berichten im Untersuchungsausschuss über die Anschaffung der Software und deren Installation in Hessen.

Cybersicherheitsbüro der USA
Politik

Angriff auf Wählerdatenbank Cyberangriff auf Datenbank der US-Demokraten vereitelt

Softwareexperten haben einen Hackerangriff auf die Wählerdatenbank der US-Demokraten vereitelt.

23.08.2018 08:01 Kommentieren
China
Politik

Social Scoring in China Minuspunkte für den Lebenswandel

Der chinesische Staat nutzt Onlinedaten zur umfassenden Überwachung seiner Bürger und bewertet ihren Lebenswandel in einem Sozialpunktesystem. Vielen graut es vor der Umerziehung eines ganzen Volkes.

Kennzeichnung einer Katze
Tiere

Registrieren in Datenbank Chip-Kennzeichnung allein reicht bei Haustieren nicht aus

Die Kennzeichnung mit einem Mikrochip hilft bei der Suche nach vermissten Haustieren. Wichtig dabei ist, dass die Chipnummer auch in einer international abrufbaren Datenbank hinterlegt ist.

20.06.2018 14:04 Kommentieren
Kilometerstandanzeige
Wirtschaft

Gebrauchtwagen EU-Parlament will Regeln gegen falsche Kilometerstände

Hat dieser Gebrauchtwagen wirklich erst 40.000 Kilometer auf dem Buckel? Verbraucher in Europa können sich beim Autokauf oft nicht ganz sicher sein. Das EU-Parlament hat Ideen, was dagegen zu tun ist.

31.05.2018 21:05 Kommentieren
Computermaus mit Weltkarte
Netz

Wikipedia „Riesiges Potenzial“

Tim Moritz Hector, Präsident von Wikimedia Deutschland, spricht im Interview über die Pläne des Netzwerks.

Besucherin bei der Wikimedia-Tagung
Netz

Wikimedia-Mitgliederversammlung Wenn Wikipedia politisch wird

Die Online-Enzyklopädie sieht sich neuen Problemen gegenüber. Die Zahl der Autoren sinkt und die Projekte werden immer größer. Und dann sind da noch die Fragen zum Urheberrecht.

Rhein-Main

Das bringt der Tag Prozess: Frau vergewaltigt und fast ermordet

Gerichtszentrum Frankfurt

+++ Prozess startet 30 Jahre nach der Tat +++ Messerangriff in ZDF-Studio +++ Debatte über Beiträge für Straßensanierung +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

App „Deutschlandflora“
Garten

„Deutschlandflora“ Naturschützern helfen: Pflanzenarten per App erfassen

Pflanzenfreunde können bei ihren Spaziergängen etwas für den Naturschutz tun - und zwar ganz einfach per App. Denn über das Smartphone-Programm des Bundesamtes für Naturschutz können sie Farn- und Blütenpflanzen erfassen.

09.05.2018 12:04 Kommentieren
Damaskus
Politik

Syrien Berlin: Assads Plan ist abstoßend

Der syrische Machthaber enteignet den Besitz von syrischen Flüchtlingen. Deren Rückkehr wird dadurch noch schwieriger. Die Bundesregierung will dem „nicht tatenlos zusehen“.

PC-Pflege
Computer-Tipps

Updates und Support Windows-Registry braucht keine Pflege

Wer regelmäßig am Computer arbeitet, kommt um ein Aufräumen des Innenlebens rund um Programme und Systemeinstellung nicht herum. Bei Windows-Registry sollte man damit jedoch vorsichtig sein.

29.03.2018 10:42 Kommentieren
Firefox
Top-Apps

Ordnung in der Datenbank Speedyfox beschleunigt langsamen Firefox-Browser

Firefox-Nutzer kennen das: Irgendwann will der Browser nicht so schnell arbeiten wie sie surfen. Dieses Problem lässt sich mit der Software „Speedyfox“ lösen, die bei anderen Programmen ebenfalls Hilfe leistet.

15.03.2018 05:12 Kommentieren
Schüler bei Prüfungen
Karriere-Nachrichten

Alternative zur Ausbildung Neue Datenbank für schulische Bildungsgänge

Der Übergang von Schule zur Ausbildung gelingt nicht allen jungen Erwachsenen. Eine Datenbank zeigt Alternativen auf und lässt dabei die Suche nach individuellen Kriterien zu.

22.02.2018 11:00 Kommentieren
Kolumnen

Kolumne Von der Vision zum Geschäftsmodell

Die Idee vom offenen Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen ist Wirklichkeit geworden. Aber wer soll dafür bezahlen?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen