Lade Inhalte...
Frankfurt

Kultur Museen arbeiten NS-Vergangenheit auf

Insgesamt fünf Museen in Frankfurt zeigen den aktuellen Stand ihrer Provenienzforschung - nun auch das Archäologische Museum.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 11. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juli 2018:

10.07.2018 23:59 Kommentieren
Irak
Flucht, Zuwanderung

Sprache Transit, Anker, Ausschiffung: Wie Politiker ihre wahren Ziele verschleiern

Die Verlogenheit der Union, die ihre Politik rigider Flüchtlingsabwehr mit immer neuen Sprachschöpfungen tarnen, liegt offen. Aber man muss schon hinschauen, um sie zu erkennen. Eine Analyse.

Gedenken an Fritz Bauer
Frankfurt

Frankfurt Steinmeier würdigt Fritz Bauer in der Paulskirche

Der frühere Generalstaatsanwalt Fritz Bauer hat für die deutsche Gesellschaft Enormes geleistet. Bundespräsident Steinmeier würdigt ihn beim Gedenkakt zum 50. Todesjahr in der Paulskirche.

AfD-Bundesparteitag
Politik

AfD Gauland vergleicht Merkel mit Honecker

1. Update Beim AfD-Bundesparteitag in Augsburg hält Parteichef Gauland eine polemische Rede: Er fühle sich an die letzten Monate der DDR erinnert. Nicht nur Merkel müsse weg, sondern „ein ganzes System, ein ganzer Apparat“.

Flüchtlingspolitik
Kolumnen

Rechtspopulismus Nazisprech als Propagandamittel

Sprache kann entmenschlichen, das schrieb schon Victor Klemperer in „LTI“. Unsere Kolumne beschreibt, wie der einstige Trick der Nazis heute Einzug ins politische Tagesgeschäft hält.

Enoch zu Guttenberg
Musik

Enoch zu Guttenberg Er folgte keinesfalls den Moden

Zum Tod des Dirigenten und aufrechten Geistes Enoch zu Guttenberg.

Gauland
Politik

AfD Gauland bezeichnet NS-Zeit als „Vogelschiss in der Geschichte“

1. Update Alexander Gauland relativiert beim Bundeskongress der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative im thüringischen Seebach die Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland.

02.06.2018 15:33 Kommentieren
Billy Joel
Leute

Deutsche Wurzeln Billy Joel fühlt enge Verbindung zu Deutschland

Der „Piano Man“ spielt besonders gerne in Deutschland. Eine Selbstverständlichkeit aber ist das nicht.

23.05.2018 15:40 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 20. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Mai 2018:

20.05.2018 00:04 Kommentieren
Haus Königsegg
Hochtaunus

Oberursel Barrierefreiheit für Mensch und Fisch

In Oberursel eröffnet ein neues Wohnhaus für 24 Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Benannt wird das Gebäude nach einer Nazi-Gegnerin.

Hitler Rede in der Potsdamer Garnisonkirche
Literatur

NS-Zeit Eine Revolution gegen die Revolution

Der Historiker Hans-Ulrich Thamer analysiert in seiner „Biographie eines Diktators“ die Karriere Hitlers.

68er-Bewegung

Zweiter Weltkrieg „Das Schweigen zu brechen, ist erst der Anfang“

Polen

Wie wirkte der Zweite Weltkrieg in die Generation der 68er hinein? Ein Gespräch mit der Autorin Sabine Bode über vererbte Traumata und enttarnte Legenden.

Eintracht Frankfurt
Helmut Lölhöffel
Medien

Nachruf auf Helmut Lölhöffel Ein Aufrechter

Der frühere FR-Korrespondent Helmut Lölhöffel ist gestorben. Er engagierte sich gegen Rechtsextremismus und für den Parlamentarismus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen