Lade Inhalte...
Steampunk
Rhein-Main

Steampunk Zurück in den Futurismus

Die Steampunk-Szene im Rhein-Main-Gebiet wächst. Die Anhänger feiern die Zeit Jules Vernes und H.G. Wells, als die Dampfmaschine den Fortschritt vorantrieb.

Maria Wischanowska und Wolfgang Ambrosius Bäuml
Frankfurt

Familie Wertheim Auf der Suche nach den Vorfahren

Der Münchner Carlos Guilliard hat eine bewegte deutsch-jüdische Familienchronik über die Familie Wertheim verfasst.

Paulskirche
Kultur

Arthur Schopenhauer Zur Weißglut gebracht

Im September 1848 sah sich Arthur Schopenhauer von Revolutionären bedrängt. Dritter und abschließender Teil eines Rückblicks auf Tage der Empörung in Frankfurt, in Deutschland, im Kopf des Philosophen.

Martin Kind
1. Liga

Präsident von Hannover 96 Martin Kinds Kampf gegen die 50+1-Regel

Wer Martin Kind ein bisschen kennt, der dürfte keine Zweifel haben, dass er sich im Kampf gegen die 50+1-Regel nicht unterkriegen lässt. Tatsächlich hat er in allen Belangen recht. Unser Kommentar.

Siegfried und Brünnhilde
Theater

Oper Düsseldorf Wanderers Rotweinchen

Dietrich Hilsdorfs braver, aber lebendiger „Siegfried“ in der Düsseldorfer Oper.

Industriekultur
Kunst

Museum für Industriekultur Die Liebe zu Dampfmaschinen

Peter Schirmbeck, 75 Jahre, über das von ihm geschaffene Museum für Industriekultur in Rüsselsheim und über den immer wieder neu entstehenden Zusammenhang von Technik und Gesellschaft.

Brüssel
Kultur

Haus der europäischen Geschichte Die Faktenfülle ist ein großes Pfund

Am Samstag eröffnet das Haus der europäischen Geschichte in Brüssel. Der Besucher wird durch die präsentierte Vielfalt ausdrücklich herausgefordert.

Main-Taunus-Kreis

Hattersheim Industriekultur erleben

Anlässlich der Tage der Industriekultur Rhein-Main öffnen mehrere Industriedenkmäler in der Region ihre Türen.

10.07.2016 22:46 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Geld für das Künstlerhaus

Das Atelier der renommierten Steinheimer Bildhauerfamilie Busch in Hanau wird zwei Jahre nach dem Tod des letzten Künstlers Peter Paul Busch saniert.

Main-Taunus-Kreis

Kelkheim Aus Alltag wird Geschichte

Regionalverband und Stadt präsentieren eine gemeinsame Ausstellung.

Wissen

Energiesparen Stromverschwenden mit Energiesparlampen

Wo wir Energie einsparen, verbrauchen wir mehr. Das klingt paradox, doch der „Rebound-Effekt“ gefährdet die Energieeffizienz . Eine Energiesteuer könnte das ändern.

24.02.2016 16:13 Kommentieren
Hochtaunus

Oberursel Raubsäuger am Urselbach

124 Seiten stark sind die neuen „Mitteilungen“ vom Verein für Geschichte und Heimatkunde. Frank Velte widmet sich beispielsweise den einheimischen „Raubsäugern im Hoch- und Vordertaunus“.

01.02.2016 19:21 Kommentieren
Theater

"Die Feuerzangenbowle" im Rémond-Theater Einmal wieder von der Dampfmaschin’ hören

„Die Feuerzangenbowle“ im Rémond-Theater, fein besetzt und bis ins Detail vertraut.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Klangkunst mit Dampfmaschine

An den Tagen der Industriekultur beteiligen sich Firmen, der Hafen, die Zeichenakademie und ein Museum.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Keine Angst vor Uber & Co

Die Digitalisierung verändert unser Leben. Damit in Europa viele Jobs entstehen, braucht es Innovationen und Regeln.

24.06.2015 14:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen