Lade Inhalte...
Andreas Rettig
2. Liga

Geschäftsführer FC St. Pauli Rettig zu 50+1: Prüfantrag beim Bundeskartellamt fragwürdig

Geschäftsführer Andreas Rettig vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli hat die Verweigerung der 50+1-Ausnahmegenehmigung für Hannover 96 als „eine folgerichtige und erwartbare Entscheidung“ bezeichnet.

18.07.2018 16:53 Kommentieren
Clubchef
1. Liga

Clubchef von Hannover 96 Kind kritisiert DFL-Ablehnung: „Armutszeugnis“

Clubchef Martin Kind vom Bundesligisten Hannover 96 hat die Deutsche Fußball Liga kritisiert, nachdem sie ihm eine Sondergenehmigung bei der 50+1-Regel verwehrt hat.

18.07.2018 16:23 Kommentieren
Initiative
1. Liga

Sonderantrag Kinds abgelehnt Kein Ende des Streits um 50+1-Regel: Wie geht es weiter?

Die Deutsche Fußball Liga hat die Übernahme von Hannover 96 durch Präsident Martin Kind abgelehnt. Der Streit um die 50+1-Regel ist damit nicht beigelegt und könnte sogar ordentliche Gerichte beschäftigen. Die DFL selbst schaltete das Bundeskartellamt ein.

18.07.2018 15:41 Kommentieren
96-Präsident
1. Liga

DFL-Entscheid Ausnahme von 50+1-Regel verweigert

Die DFL lehnt den Antrag auf Sondergenehmigung bei der sogenannten 50+1-Regel von 96-Clubchef Kind ab. Der Bundesligist übt scharfe Kritik am Urteil.

18.07.2018 14:23 Kommentieren
Deutschland und die Welt

50+1-Regel: DFL stellt Prüfantrag beim Bundeskartellamt

Die Deutsche Fußball Liga DFL hat nach der Ablehnung des Ausnahmeantrags von Hannovers Clubchef Martin Kind bei der sogenannten 50+1-Regel einen Prüfantrag beim Bundeskartellamt gestellt.

18.07.2018 13:35 Kommentieren
Martin Kind
1. Liga

50+1-Regel DFL lehnt Sondergenehmigung für Hannover 96 ab

1. Update Hannover-96-Präsident Martin Kind darf die Anteilsmehrheit bei seinem Klub nicht übernehmen. Einen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung lehnt die DFL ab.

18.07.2018 12:58 Kommentieren
Eintracht Frankfurt im Trainingslager in Salt Lake City
Eintracht Frankfurt

USA-Trainingslager Mehr als eine Werbetour

Eintracht Frankfurt vertritt in den USA auch die DFL und hofft auf ein Zusammenrücken. Marketingvorstand Axel Hellmann will insbesondere die bestehenden Partnerschaften vertiefen.

Deutscher Meister
1. Liga

Neuer Spielplan FC Bayern im Bundesliga-Eröffnungsspiel gegen Hoffenheim

Zum Start gibt es Topspiele. Nach der WM-Enttäuschung der deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die DFL den Bundesliga-Spielplan veröffentlicht.

29.06.2018 15:11 Kommentieren
Vorstellung Hütter bei Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Saison 2018/19 Eintracht muss nach Freiburg

1. Update Pokalsieger Eintracht Frankfurt eröffnet die kommende Spielzeit mit einem Auswärtsspiel in Freiburg.

29.06.2018 12:32 Kommentieren
Meisterschale
1. Liga

Saison 2018/19 Ein Puzzle mit vielen Teilen: Der Bundesliga-Spielplan

Es ist jedes Jahr ein komplexes Projekt der Deutschen Fußball Liga: Die Erstellung des Bundesliga-Spielplans. Zahlreiche Vorgaben und Interessen sind zu berücksichtigen. Ein spezielles Computerprogramm erledigt viel, der Faktor Mensch bleibt aber unverzichtbar.

28.06.2018 17:35 Kommentieren
Reinhard Grindel
Deutsches WM-Team

DFB Erst nach dem Viertelfinale freut sich der Schatzmeister

Der DFB plant für die Weltmeisterschaft in Russland mit Ausgaben zwischen 10,8 und 27,3 Millionen Euro. Die Fifa zahlt mindestens 7,6 und höchstens 31,6 Millionen Euro Prämien aus. Im schlimmsten Fall müsste der DFB 1,7 Millionen Euro draufzahlen.

1. FC Union Berlin
1. Liga

Fairplay-Statistik Bayern München und Union Berlin sind fairste Teams

Meister FC Bayern München und der 1. FC Union Berlin sind die fairsten Teams der abgelaufenen Spielzeit.

14.06.2018 15:11 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 9. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Juni 2018:

09.06.2018 00:04 Kommentieren
Videobeweis
1. Liga

Positives Fazit DFB und DFL: Videobeweis verhinderte 64 Fehler

Der DFB und die DFL haben nach der Premieren-Saison des umstrittenen Video-Assistenten in der Bundesliga ein positives Fazit gezogen.

06.06.2018 19:35 Kommentieren
Martin Kind
1. Liga

DFL-Mitteilung Kind bei DFL: „Zeitnah“ Entscheidung über 50+1-Ausnahme

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will „zeitnah“ über eine Ausnahme für Hannover 96 von der 50+1-Regelung entscheide, teilte die DFL nach einem Besuch von 96-Clubchef Martin Kind mit.

04.06.2018 15:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen