Lade Inhalte...
D-Mark
Recht und Geld

Symbol des Wirtschaftswunders Vor 70 Jahren wurde die D-Mark eingeführt

Die D-Mark steht für Stabilität und Aufschwung. Die 1948 eingeführte Währung hat die Entwicklung Deutschlands nach dem Krieg mitgeprägt. Und noch immer haben Mark und Pfennig nicht völlig ausgedient.

21.06.2018 05:10 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 20. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juni 2018:

20.06.2018 00:04 Kommentieren
DDR
Wiesbaden

Wiesbaden Voll der Osten

Ausstellung zeigt den Alltag in der DDR in Schwarz-Weiß-Bildern.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 11. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juni 2018:

11.06.2018 10:46 Kommentieren
Sigrid Damm liest Im Kreis treibt die Zeit bei der 12 Frühlingslese des Erfurter Herbstlese e V C
Literatur

Biografie Liebe, die fehlt

„Im Kreis treibt die Zeit“: Sigrid Damm, die große Schriftstellerbiografin, erforscht das Leben ihres Vaters.

Deutschland
Kultur

Deutsche Fahne Schaffen wir das?

Die deutsche Fahne verliert schon wieder ihre Unschuld. Zur Fußball-WM wird sie seltener wehen als im Sommermärchen-Jahr.

Bundestrainer Helmut Schön BR Deutschland
Fußball-WM 2018

Helmut Schön Erfolgreich mit Eleganz, Harmonie und Diplomatie

Helmut Schön führt deutsche Teams durch vier WM-Turniere: 1974 gewinnt er auch dank seines antiautoritären Führungsstils den Titel im eigenen Land. Teil 2 der Serie: Die WM-Trainer.

TV-Kritik

„Weissensee“ Die Täter, die Opfer - jetzt kommt alles hoch

Weissensee

Die ARD widmet sich in der vierten und vermutlich letzten Staffel von „Weissensee“ der anarchischen Zeit rund um die Währungsunion.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2018:

06.05.2018 00:04 Kommentieren
Kolumnen

Kolumne Feiertag gesucht

Berlin diskutiert über verschiedene Tage und Daten. Welcher Anlass könnte der richtige sein?

Überschrift
Frankfurt

Frankfurt Stadt kämpft um 125 Millionen Euro

Das Land will die bisherige Finanzhilfe für die neuen Bundesländer einsacken - und provoziert damit einen Konflikt mit Frankfurt.

Rock-Legenden aus dem Osten
Freizeit

Puhdys und Co Ostrock-Legenden treten in Frankfurt auf

Sie gehörten zu den großen Bands der DDR: City, Karat und die Puhdys. Als Rock-Legenden touren ihre Musiker nun durch Deutschland. Dazu ein Interview mit dem früheren Puhdys-Frontmann Dieter „Maschine“ Birr.

Literatur

Bernhard Schlink „Mich schmerzt der Niedergang der SPD“

Bernard Schlink

Der Jurist und Schriftsteller Bernhard Schlink bewegt sich in zwei Welten. Ein Gespräch über die Schönheit von Rechtsschriften, die Rolle des Autors in der Gesellschaft und seinen Roman „Olga“.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 12. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. April 2018:

16.04.2018 08:14 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt liest ein Buch „Eine Weltautorin unserer Region“

Biograf Wilhelm von Sternburg spricht im FR-Interview über Anna Seghers und ihr Werk. Ihr Roman „Das siebte Kreuz“ steht im Zentrum von „Frankfurt liest ein Buch“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen