Lade Inhalte...
Wirtschaft

Dürre in Deutschland Bauern rufen nach Hilfe

Trockenheit auf Feldern in Niedersachsen

Das Getreide verkümmert auf den Feldern. Der finanzielle Schaden für die Landwirte ist groß, denn gegen Dürre sind sie nicht versichert. Nun soll die Politik einspringen.

Dürre
Wirtschaft

Dürre auf den Feldern Müssen Verbraucher die Zeche zahlen?

In vielen Regionen Deutschlands leidet die Landwirtschaft unter Hitze und Trockenheit. Die Getreideernte droht schlecht auszufallen, auch Kühe geben weniger Milch.

07.07.2018 10:16 Kommentieren
Dürre vor dem Reichstag
Hintergrund

Analyse Deutschland - Dürreland: Feld bis Friedhof betroffen

Die Böden sind staubtrocken, es ist heiß ohne Ende, es fällt kein Tröpfchen Regen: Dieser Sommer in Deutschland verlangt vieles ab. Die Folgen sind ganz unterschiedlich.

05.07.2018 14:28 Kommentieren
Moorbrand bei Manchester
Panorama

Dürre Gefährliche Trockenheit auf den britischen Inseln

Seit Wochen leiden die britischen Inseln unter einer Hitzeperiode. Feuerwehren und Notfalldienste sind im Dauereinsatz – und allmählich wird das Wasser knapp.

Klimawandel

Özden Terli zum Klimawandel „Wenn wir das nicht ansprechen, wer sonst?“

Blick vom Wettersatelliten auf die Erde

Der ZDF-Moderator Özden Terli spricht im Interview über den Wetterbericht als Mittel, um über den Klimawandel aufzuklären.

Affenbrotbäume
Klimawandel

Affenbrotbäume Das Ende der Riesen

Die ältesten Baobabs sind abgestorben. Ursache könnte der Klimawandel sein.

Kolumnen

Kolumne Gehstock gegen Sushi-Stäbchen

Wenn es heiß wird in Berlin, gehen die Menschen noch lieber aufeinander los als sonst. Warum der Prenzlauer Berg im Klimakrieg keine Chance haben wird.

Bagdad
Politik

Wasserstreit Irak fürchtet die große Dürre

Die Türkei befüllt das neue Tigris-Staubecken und gräbt dem Nachbarland das Wasser ab.

Literatur

Maja Lunde Ein Gletscher im Whiskeyglas

Die Apokalypse als Erfolgsrezept: Zum neuen Roman der Norwegerin Maja Lunde.

Dadaab4
Flucht, Zuwanderung

IDMC Fast 31 Millionen neue Binnenflüchtlinge

Fast 31 Millionen Menschen sind 2017 laut einem Expertenbericht wegen Gewalt und Naturkatastrophen zu Flüchtlingen im eigenen Land geworden.

16.05.2018 10:55 Kommentieren
A military officer assesses a damaged car after a dam burst, which unleashed water at nearby homes, in Solio town near Nakuru
Panorama

Kenia und Somalia Hunderte Tote nach Unwetter in Ostafrika

Nach einer langen Trockenperiode leiden mehrere ostafrikanische Länder unter heftigen Fluten. Am schlimmsten betroffen ist Somalia.

Ausgetrockneter Rhein
Klimawandel

Klimawandel Extreme Hitze wird bald normal

Fast ein Fünftel der Fläche Europas könnte künftig von Dürren betroffen sein.

Philippinen
Klimawandel

Klimawandel Die Angst der Überlebenden

Naturkatastrophen hinterlassen oft tiefe Spuren in der Psyche der Überlebenden. Ärzte warnen vor Depressionen und Angststörungen.

Rothenburg ob der Tauber
Klimawandel

Klimaschutz Städte müssen dichter werden

Mit Blick auf den Klimaschutz empfehlen Wissenschaftler für die Zentren 15.000 Einwohner pro Quadratkilometer.

Kapstadt
Panorama

Südafrika Wasserkrise in Kapstadt spitzt sich zu

Die Bewohner der südafrikanischen Metropole Kapstadt leben in Angst vor der „Stunde Null“. Dann schaltet die Stadt das Wasser ab. Aufgrund der dreijährigen Dürre sind die Wasserreservoire leer.

01.03.2018 14:02 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen