Lade Inhalte...
Kriminalität im Internet
Digital-Nachrichten

EU-Studie Illegale Downloads mit Schadsoftware im Schlepptau

Populäre Videospiele zur direkten Installation, Programme, die Kino-Blockbuster herunterladen oder Apps zum Streamen aktueller Serien - und das alles gratis. Klingt gut. Doch Nutzer zahlen am Ende mit ihren Daten und infizierten Geräten, wie eine EU-Studie zeigt.

19.09.2018 15:34 Kommentieren
Flash-Player
Digital-Nachrichten

Updaten Bei alter Flash-Version droht Erpressungs-Trojaner

Mit dem jüngsten Update für den Adobe Flash-Player erhöhen Nutzer entscheidend die Sicherheit. Wer darauf verzichtet, könnte schnell zum Opfer eines Erpressungs-Trojaners werden.

10.09.2018 10:22 Kommentieren
Arbeit am Computer
Digital-Nachrichten

Kryptojacking So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde Computer zum Schürfen der Bitcoins missbraucht.

15.08.2018 12:52 Kommentieren
Schiffshavarie
Wirtschaft

Cyber-Piraterie Hacker gefährden Schifffahrt

Mit Gewehren entern Piraten Frachter immer seltener – inzwischen nutzen sie Schadsoftware.

Adblocker
Netz

Urteil zu Werbeblockern Bundesgerichtshof erlaubt Werbeblocker

Der Bundesgerichtshof entscheidet, dass das Angebot eines Werbeblockers nicht gegen das Gesetz verstößt.

Russischer Ex-Spion vergiftet
Hintergrund

Hintergrund Mays mögliche Antworten auf den Giftmord-Anschlag

Nach Medienberichten erwägt die britische Regierung auch, Cyber-Attacken vorzubereiten. Demnach könnte Großbritannien Server des Kremls und Websites angreifen, über die Fake News verbreitet werden.

13.03.2018 18:00 Kommentieren
Politik

Hacker-Angriff „Dass sie alles unter Kontrolle haben, ist Quatsch“

Digitale Waffen

IT-Sicherheitsexperte Norbert Pohlmann über das steigende Risiko von Cyberattacken – und wie die Bundesregierung reagieren sollte.

Verfassungsschutz in Hessen
Landespolitik

Verfassungsschutz in Hessen Warnung vor „Hessentrojaner“

Zwei Dutzend Organisationen protestieren gegen das geplante neue Verfassungsschutzgesetz in Hessen. Sie tun das nicht nur im Landtag, sondern auch auf der Straße.

An der Angel
Digital-Nachrichten

Cyber-Kriminalität Phishing-Alarm: Vorsicht vor Online-Betrügern

Das Anschreiben sieht täuschend echt aus. Doch der Absender ist gefälscht. Phishing-E-Mails sollen Empfängern persönliche Daten entlocken oder den Computer mit Schadsoftware infizieren. Was Nutzer darüber wissen müssen.

30.01.2018 09:30 Kommentieren
Angriff über Chip-SChwachstelle
Digital-Nachrichten

Updates wichtig IT-Experte warnt vor Schadcode für „Meltdown“

Sicherheitsforscher Anders Fogh hat entscheidend zur Entdeckung von „Meltdown“ und „Spectre“ beigetragen. Er schätzt, dass es schon in Kürze erste Angriffe auf Computer geben wird. Funktionierende Werkzeuge dafür kursierten bereits im Netz.

12.01.2018 12:36 Kommentieren
WannaCry
Netz

Erpressersoftware Trump-Regierung macht Nordkorea für „WannaCry“ verantwortlich

Die Schadsoftware „WannaCry“ legte Hunderttausende Computer in 150 Ländern lahm, in Großbritannien waren auch Kliniken betroffen. Das US-Heimatschutzministerium glaubt nun Beweise zu haben, dass Nordkorea für die Cyberattacke verantwortlich ist

19.12.2017 08:27 Kommentieren
Computer mit Fehlermeldung
Digital-Nachrichten

Gefahr durch „Andromeda“ Botnetz-Infektionen: Viele bereinigen ihre Rechner nicht

Die Polizei hat dem kriminellen Botnetz „Andromeda“ soeben ein Ende bereitet. Doch damit ist die Gefahr für Internetnutzer noch nicht gebannt. Wer jetzt eine Infektionsmeldung erhält, sollte von der Rettungssoftware Gebrauch machen.

04.12.2017 17:08 Kommentieren
Schadsoftware
Netz

Schadsoftware Botnetz um „Andromeda“ zerschlagen

Internationale Ermittler zerschlagen ein Botnetz, das die Schadsoftware „Andromeda“ verbreitet. Millionen Windows-Rechner weltweit sollen infiziert sein. Auch Deutschland ist vom massenhaften Identitätsdiebstahl betroffen.

04.12.2017 16:07 Kommentieren
DB-Anzeige in Chemnitz
Digital-Nachrichten

Gefährliche Welle Cyberattacken bedrohen 2017 die vernetzte Welt

Zwei große Cyberangriffe mit Erpressungstrojanern sorgten im Mai und Juni für Aufsehen. Das Einfallstor war eine Schwachstelle, die einst der US-Geheimdienst NSA entdeckt und für eigene Aktionen gehortet hatte. Mit verfügbaren Updates wären die Computer sicher gewesen.

04.12.2017 10:38 Kommentieren
Thomas de Maizière.
Netz

Cyber-Sicherheit Rund 600 Millionen Schadprogramme im Einsatz

Das Bundesamt für IT-Sicherheit meldet Anstieg von Angriffen auf digitale Strukturen. Auch Smart-Home-Geräte sind gefährdet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen