Lade Inhalte...
Sarajevo
Panorama

Glaube Sinfonie der Religionen

In Sarajevo leben Christen, Muslime und Juden eng beieinander. Das ist nicht immer einfach, eine Tradition pflegen trotzdem viele Bosnier: Sie besuchen ihre Nachbarn zu deren Feiertagen.

Menachem Mendel Schneerson
Kultur

Judentum und Christentum Denn euch ist heute der Heiland geboren

Zwischen Jesus, der den Christen der Messias ist, und Menachem Mendel Schneerson, der für seine Anhänger lange der „Messias aus Brooklyn“ war, verging kein Jahrhundert ohne jüdische Messiasse. Ein Rückblick.

Weihnachtsprozession
Panorama

Bethlehem Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land

Christen aus aller Welt versammeln sich im Heiligen Land. In diesem Jahr wird das Fest überschattet von der Krise um die umstrittene Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA.

24.12.2017 13:18 Kommentieren
Krippenbauer
Frankfurt

Weihnachten in Frankfurt Der syrische Krippenbauer

Ein katholischer Informatiker aus Aleppo lebt heute in Frankfurt und hat eine große Leidenschaft: Krippen für Weihnachten bauen.

24.12.2017 08:00 Kommentieren
Bethlehem-Klink
Panorama

Israel und Palästina Die Kinder von Bethlehem

Nur wenige Meter von Jesu Geburtsort entfernt hilft eine Klinik Schwangeren, die sonst keine Behandlung bezahlen könnten. Ein Besuch.

Politik

Atfih Mob greift Kirche in Ägypten an

In Ägypten haben hunderte Menschen eine Kirche attackiert. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt.

23.12.2017 19:20 Kommentieren
Trump
Hintergrund

Im Wortlaut Trumps Rede zu Jerusalem als Hauptstadt Israels

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem am Mittwoch als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Auszüge seiner Rede in chronologischer Reihenfolge im Wortlaut:

21.12.2017 19:30 Kommentieren
Klöppel
Politik

Glocken Was alles mitschwingt

Seit mehr als 5000 Jahren sind Glocken für Menschen Begleiter und Beistand.

Koran
Kultur

Islam und Antisemitismus Der Islam ist nicht pauschal antisemitisch

Antisemitismus unter Muslimen - eine differenzierte Betrachtung tut Not: Eine Replik auf Abdel-Hakim Ourghi von Gastautor Michael Kiefer.

Ein pakistanischer Polizist bewacht die Methodistenkirche in Quetta
Politik

Nach Anschlag in Pakistan Bomben und Terror zu Weihnachten

Religiöse Minderheiten in Südostasien leben gefährlich. Anstatt einzuschreiten, instrumentalisieren die Machthaber in vielen Ländern den Glauben.

Karfreitagsprozession
Politik

Religionsfreiheit Sorge um bedrohte Christen

Die katholische und evangelische Kirche in Deutschland schlagen Alarm. Sie fürchten um die Existenz ihrer Religion im Nahen Osten und in Nordafrika.

Demonstration in Istanbul
Kultur

Antisemitismus Muslime werden dazu erzogen, Juden zu hassen

Viele Juden trauen sich nicht mehr mit Abzeichen ihrer Religionszugehörigkeit auf deutsche Straßen. Der islamische Antisemitismus wird systematisch verharmlost. Ein Gastbeitrag von Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi.

Trump-Rede in Washington
Hintergrund

Dokumentation Rede zur Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem vergangene Woche als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Auszüge seiner Rede in chronologischer Reihenfolge im Wortlaut:

13.12.2017 14:02 Kommentieren
Kerstin Müller
Jerusalem
Hintergrund

Menschen vor Ort Schwieriges Jerusalem: emotional, religiös, geschichtlich

Nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA fluchen die Palästinenser - die Israelis zeigen Genugtuung. Die Heilige Stadt war immer schon der sensibelste Punkt im Streit zwischen beiden Völkern.

07.12.2017 16:44 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum