Lade Inhalte...
Waqa
Flucht, Zuwanderung

Nauru Bloß nicht über Flüchtlinge reden

Beim Gipfeltreffen der pazifischen Inselstaatengruppe PIF bekommt Präsident Waqa vom Gastgeberland Nauru einen Wutanfall. Der Grund: Plötzlich steht das Thema Flüchtlinge im Mittelpunkt. Nauru hält im Auftrag und gegen Bezahlung Australiens seit Jahren 900 Geflüchtete hinter Gittern.

Arabischer Frühling

Russland China Syrien China sieht Syrien am Scheideweg

Gemeinsam haben Russland und China im UN-Sicherheitsrat bisher alle Versuche blockiert, Druck auf den syrischen Machthaber Assad auszuüben. Beim Besuch von Präsident Putin in Peking bekräftigen sie ihr Nein zu einer Intervention. Und doch scheint sich China zu bewegen.

05.06.2012 08:54 Kommentieren
Politik

Angela Merkel besucht China Partnerschaft mit Vorbehalten

Bei ihrem Besuch in China wird Bundeskanzlerin Merkel auch unangenehme Themen auf die Agenda bringen müssen. Ob Menschenrechte oder Außenpolitik - China ist für Deutschland ein schwieriger Partner.

Wirtschaft

Eurogipfel und EFSF-Rettungsschirm Keine Hilfszusage aus China

In Berlin geht es um die Wege zum Rettungsschirm, während in Europa weiter Geldgeber gesucht werden. Der Rettungsfonds-Chef wirbt um Investoren aus China. Mancher Diplomat hofft, der IWF werde Italien disziplinieren.

26.10.2011 11:59 Kommentieren
Panorama

Chinesischer Künstler Ai Weiwei unter Hausarrest

China warnt Deutschland und andere Länder vor einer Teilnahme an der Zeremonie zur Verleihung des Friedensnobelpreises ...

05.11.2010 14:34 Kommentieren
Politik

Nobelpreiszeremonie Diplomatische Aufforderung zum Boykott

China warnt Deutschland und andere Länder davor, an der Zeremonie zur Verleihung des Friedensnobelpreises an den inhaftierten Bürgerrechtler Liu Xiaobo teilzunehmen - und droht mit "Konsequenzen". Die Bundesregierung zeigt sich unbeeindruckt.

05.11.2010 11:56 Kommentieren
Politik

Iran Zur Abwechslung mal wieder Zuckerbrot

Präsident Mahmud Ahmadinedschad zieht erneut alle Register orientalischer Verhandlungskunst. Weil die Sanktionen drastisch wirken, gibt sich der Iran in Sachen Atompolitik überraschend verhandlungsbereit.

28.07.2010 17:41 Kommentieren
Politik

Merkel in China Misston in der purpurnen Wolke

Merkel wählt in China die richtigen Worte - doch ohne Dissonanzen geht es nicht. Ein schiefer Ton der Kanzlerin friert das Dauerlächeln Wens ein

Politik

Waffenlieferungen an Taiwan Vereistes Klima zwischen China und USA

Nachdem die US-Regierung dem Kongress vorschlägt, Taiwan moderne Waffensysteme im Wert von 6,4 Milliarden Dollar zu liefern, startet Peking eine Gegenoffensive. China US-Unternehmen mit Sanktionen. Von Bernhard Bartsch

Main-Taunus-Kreis

Liederbach Chinesen kaufen Villa im Park

Die Chinesen kommen: Das Generalkonsulat verlegt seine Handelsabteilung von Frankfurt nach Liederbach. Von Andrea Rost

IRAQ CHINA HOSTAGES
Spezials

In Irak entführt

Bagdad (ap). Seit vergangener Woche haben Aufständische in Irak mindestens 40 Zivilisten aus zwölf Ländern in ihre Gewalt gebracht. Sie wollen damit die

13.04.2004 00:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen