Lade Inhalte...
Aufreger
Sportpolitik

Serena-Williams-Karikatur Zeitung wehrt sich gegen Kritik

Nach Kritik wegen einer als rassistisch und sexistisch angesehenen Karikatur von US-Tennisspielerin Serena Williams wehrt sich die Zeitung „The Herald Sun“ gegen die Vorwürfe.

12.09.2018 09:34 Kommentieren
Konzert U2
Musik

U2 in Köln Bono missioniert die Massen

Dafür greift Bono beim Kölner Konzert von U2 schließlich zum Megafon und verstärkt seine Botschaft.

Geert Wilders
Politik

Nach Drohung mit Anschlag Wilders stoppt Mohammed-Karikaturenwettbewerb

Mit einem geplanten Wettbewerb für Mohammed-Karikaturen erregte er Wut und Empörung bei Muslimen. Nun stoppt der Rechtspopulisten Geert Wilders die Aktion - mit einer eindeutigen Schuldzuweisung.

31.08.2018 07:17 Kommentieren
Thomas Mann liest aus seinem Roman "Buddenbrooks" für Blindenbibliothek
Literatur

Thomas Mann Der Taugenichts im Gedankendienst

Vor einhundert Jahren erschienen Thomas Manns „Betrachtungen eines Unpolitischen“, sein gescheiterter Versuch, sich als Deutscher und nur als Deutscher zu stilisieren.

Jeff Sessions
Pit Knorr
Frankfurt

Caricatura-Museum Streit um Caricatura ist „nur noch peinlich“

„Missgunst, Neid, und anmaßende Chefallüren“: Der Satiriker Pit Knorr über die unproduktiven Auseinandersetzungen rund um das Caricatura-Museum.

Bahnhofsviertel
Frankfurt-West

Comic Düstere Bilder vom Bahnhofsviertel

Ein Comic über das Bahnhofsviertel entsteht. Es sind düstere Szenen, die die beiden Autoren Daniel Hartlaub (Zeichnungen) und Michael Götz (Texte) zu Papier bringen.

Cartoons
Kreis Offenbach

Dreieich Halbzeit

1500 Menschen haben sich die Ausstellung mit Cartoons von Til Mette im Dreieichmuseum bereits angesehen. Bis zum 14. Oktober haben Interessierte noch Zeit es ihnen gleich zu tun.

Illustration von Harry Messerschmidt
Wetterau

Heuson-Museum Büdingen Federstriche für das Weltall und die Wetterau

Das Heuson-Museum in Büdingen würdigt das Lebenswerk des Wetterauer Zeichners und Perry-Rhodan-Illustrators Harry Messerschmidt mit einer mehrwöchigen Sonderausstellung.

Gal James
Theater

Bregenzer Festspiele Im Fegefeuer der Eitelkeiten

Berthold Goldschmidts lange vergessene Oper „Beatrice Cenci“ bei den Bregenzer Festspielen.

Litauen
Literatur

Litauen „Cool, auf Russisch zu fluchen“

Die Übersetzerin Claudia Sinnig im Gespräch über aktuelle Literaturtrends in Litauen, das Verhältnis zu den Nachbarländern und das größte Barock-Ensemble nördlich der Alpen.

Euro
SZ
Politik

Süddeutsche Zeitung Historiker: Netanjahu-Karikatur ist nicht antisemitisch

Während Antisemitismusforscher Samuel Salzborn die Netanjahu-Karikatur als antisemitisch einordnet, sieht Historiker Wolfgang Benz keinen Antisemitismus.

18.05.2018 11:58 Kommentieren
Karikatur
Politik

Süddeutsche Zeitung Politikwissenschaftler: Netanjahu-Karikatur ist antisemitisch

Die umstrittene Netanjahu-Karikatur aus der „Süddeutschen Zeitung“ wird von Antisemitismusforscher Samuel Salzborn als antisemitisch eingeordnet.

18.05.2018 08:44 Kommentieren
Toni Morrison

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen