20. September 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Thomas de Maizière
Politik

Zitis Datenschützer sehen neue Behörde kritisch

Innenminister Thomas de Maizière nimmt die umstrittene Sicherheitsbehörde Zitis in Betrieb. Netzexperten warnen vor Folgen für unbescholtene Bürger.

Peter Schaar
Politik

Staatstrojaner „Ein arroganter Umgang mit der Macht“

Der ehemalige Datenschutzbeauftragte Schaar warnt vor den Gefahren des Staatstrojaners und kritisiert das Gesetzgebungsverfahren scharf.

Netz

Medien: Bundestrojaner auch für Smartphones und Tablets

Das Bundeskriminalamt (BKA) will den Einsatz des sogenannten Bundestrojaners auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets ausweiten. Das geht aus

01.10.2016 13:48 Kommentieren
Politik

BKA Was sich beim BKA jetzt ändern muss

Nach der Entscheidung des Verfassungsgerichts müssen die Regeln für die Überwachung angepasst werden. Die FR gibt einen Überblick, was sich beim BKA jetzt ändern muss.

Bundestrojaner
dpa

BKA-Software zur Online-Überwachung einsatzbereit

Nach monatelangen Vorbereitungen steht den Ermittlern von Bund und Ländern die umstrittene eigene Software für Online-Durchsuchungen zur Verfügung.

22.02.2016 16:12 Kommentieren
Datenschutz

Überwachung Regierung gibt Bundestrojaner frei

Das Innenministerium genehmigt eine höchst umstrittene Software, mit der die Behörden in die Computer und Smartphones von Verdächtigen eindringen können, um Kommunikationsvorgänge zu überwachen.

Bundestrojaner
dpa

BKA: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit

Das Bundeskriminalamt (BKA) will in einem halben Jahr die eigene Software für eine Online-Durchsuchung, den sogenannten Bundestrojaner, einsatzbereit haben.

25.04.2015 11:07 Kommentieren
Medien

Kaspersky Flame Red October Viele Länder entwickeln Cyber-Waffen

Der Virenexperte Costin Raiu spricht im Interview über gefährliche Software und den digitalen Krieg im Netz.

12.03.2013 16:09 Kommentieren
Datenschutz

Datenschutz Bundestrojaner Staatstrojaner außer Kontrolle

Deutschlands oberster Datenschützer Schaar kann nicht prüfen, wie die umstrittene Spionagesoftware des Bundeskriminalamts arbeitet. Somit bleibt offen, ob der Staatstrojaner die politisch festgelegten Grenzen einhält. BKA und Innenministerium stehen zunehmend in der Kritik.

Politik

BKA Bundestrojaner Hersteller des Bundestrojaners blockiert Aufklärung

Die Arbeitsweise des Bundestrojaners bleibt vorerst geheim: Was der PC-Spion im Auftrag des Bundeskriminalamts auf privaten Rechnern der Bürger ausschnüffelt, erfährt der Bundesbeauftragte für Datenschutz nicht. Der Hersteller des Trojaners weigert sich, den Quellcode offenzulegen.

Medien

Evgeny Morozov Warum das Internet die Welt nicht rettet

Blogs und soziale Netzwerke können Diktaturen stürzen, daran hat Evgeny Morozov lange geglaubt. Inzwischen hält er die Internet-Euphorie für gefährlich.

05.07.2012 16:41 Kommentieren
Politik

Sicherheitsfirma Der Staatstrojaner kann noch mehr

Die IT-Sicherheitsfirma Kaspersky hat eine neue Version des Staatstrojaners analysiert. Diese Spionage-Software, die auch 64-Bit-Systeme unterstütze, enthalte 15 Anwendungen, die unter anderem auch Chat-Programme überwachen könnten.

19.10.2011 10:45 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bundestrojaner auch in Bremen eingesetzt

Auch in Bremen hat die Polizei ein Programm zum Ausspähen von Computern eingesetzt. Einmal sei das im Jahr 2007 geschehen. ...

12.10.2011 20:40 Kommentieren
Datenschutz

Lukrative Spionagesoftware Großes Geschäft mit den Trojanern

Das Zollkriminalamt bestellte Trojaner für 2,7 Millionen Euro bei der hessischen Firma DigiTask. Das Finanzministerium indes rechtfertigt die Aufträge der Spähprogramme.

12.10.2011 18:03 Kommentieren
Kultur

Bundestrojaner Die dunkle Seite der Macht

"C3PO-r2d2-POE", das Passwort, mit dem der schnüffelnde Bundestrojaner die ausgelesenen Daten übermittelt, hat eindeutig seine Wurzeln in George Lucas' Meisterwerk "Krieg der Sterne". Es zeigt: Wer immer den Trojaner programmierte wusste genau, was er tat.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum