Lade Inhalte...
Jörg Meuthen
Politik

Chemnitz Rufe nach AfD-Beobachtung werden lauter

Nach Chemnitz muss der Verfassungsschutz handeln, fordern zahlreiche Politiker. Einige Landesämter sind schon aktiv.

Demonstrationszug
Rechtsextremismus

Chemnitz „Hetzjagd markiert einen Wendepunkt“

Thomas Oppermann (SPD) fordert die Beobachtung möglicher Kooperationen zwischen der AfD und Neonazis. Der Bundestagsvizepräsident sieht in den Ereignissen von Chemnitz einen Wendepunkt.

03.09.2018 06:46 Kommentieren
Shantel
Frankfurt

„Rock gegen rechts“ in Frankfurt Rocken bis 22 Uhr – mindestens

Das Programm für das Festival „Rock gegen rechts“ am Opernplatz in Frankfurt steht fest. Auch Eintracht-Fans können den Höhepunkt miterleben.

Antje Vollmer
Politik

Sammlungsbewegung Streiterin für ein linkes Wir

Warum die Grüne Antje Vollmer fürs „Aufstehen“ ist – ein Porträt.

Andreas Voßkuhle
Hans-Peter Friedrich
Politik

Augsburg Wirbel um Friedrichs „Linksfaschisten“-Tweet

Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich (CSU) verunglimpft Menschen, die bei einer Anti-AfD-Demo Tomaten und Eier auf den Augsburger OB werfen. Kritik an seiner Wortwahl kommt auch aus der eigenen Partei.

Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei
Politik

Erdogan-Wahlsieg Berlin gibt sich kritisch nach Türkei-Wahl

Deutsche Politiker fordern Erdogan nach seinem Wahlsieg auf, sich demokratisch zu verhalten. In der Opposition mehren sich die Stimmen, die eine härte Gangart gegenüber Ankara fordern.

Katrin Göring-Eckardt
Dalai Lama
Darmstadt

Tibet Initiative Deutschland Dalai Lama kommt nach Darmstadt

Drei Nobelpreisträger diskutieren am 19. September in Darmstadt über Gewaltlosigkeit und Menschenrechte. Neben dem Dalai Lama sind der frühere polnische Präsident Lech Walesa und Rebecca Johnson dabei.

Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner: Erdogans Willkür“ Einigkeit gegen Erdogan

Statt einer klassischen Diskussion lieferte die Talkrunde dieses Mal Aufklärung, Hintergründe und eine Abwägung von Optionen - eine überaus angenehme Abwechslung.

Berlin
Politik

Attacke auf Kippa-Träger Tatverdächtiger in U-Haft

Der festgenommene 19-jährige Tatverdächtige schweigt zu dem antisemitischen Angriff auf zwei Kippa-Träger in Berlin.

Sitzung des Deutschen Bundestag
Wirtschaft

Dorothee Bär „Wenn es einfach wäre, könnte es auch ein Mann machen“

Sie ist bei Facebook, Instagram und Twitter: Dorothee Bär soll die Digitalisierung Deutschlands vorantreiben. Und eckt erst mal an.

Nahles und Scholz
Hintergrund

Analyse Nahles' kniffliges Kabinetts-Puzzle

Wer wird was, wenn die SPD Ja sagt? Klar ist nur: Olaf Scholz würde Hamburg verlassen und der Kassenwart der Koalition werden. Und für Sigmar Gabriel gäbe es mehr Zeit in Goslar. Da die SPD eigentlich jemanden aus dem Osten braucht, sind Überraschungen möglich.

05.03.2018 10:49 Kommentieren
GERMANY-POLITICS-HOLOCAUST
Politik

AfD im Bundestag Gedenkstunde mit Rechtsradikalen

Der Bundestag erinnert an die Befreiung von Auschwitz vor 73 Jahren. Der Bezug zur Gegenwart ist stark wie nie zuvor, denn zum ersten Mal ist mit der AfD eine rechte Partei dabei.

Albrecht Glaser
Politik

AfD-Kandidat Glaser als Bundestagsvize endgültig gescheitert

Der AfD-Kandidat war bei drei Wahlgängen gescheitert. Eine weitere Chance wird er wohl nicht bekommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen