Lade Inhalte...
Adi Hütter
1. Liga

Autoritätsperson Eintracht-Coach Hütter: „Kann sehr unangenehm werden“

Eintracht Frankfurts neuer Trainer Adi Hütter erwartet von seinen Spielern gegenseitigen Respekt sowie Leidenschaft und die richtige Einstellung zum Beruf.

12.07.2018 10:59 Kommentieren
Sportvorstand
Eintracht Frankfurt

Eintracht-Sportvorstand Eintracht plant fest mit Rebic

Bleibt Ante Rebic der Frankfurter Eintracht erhalten? Noch liegen keine Angebote für den Stürmer vor, sagt Sportvorstand Fredi Bobic.

10.07.2018 14:52 Kommentieren
Aufgalopp
1. Liga

„Idealzustand“ VfB-Trainingsauftakt mit fast kompletten Kader

Einen Tag nach den Leistungstests ist der VfB Stuttgart in die Trainingsvorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison eingestiegen.

03.07.2018 17:41 Kommentieren
Kevin-Prince Boateng
Auslands-Fußball

Verhandlungen mit Sassuolo Umbruch in Frankfurt: Boateng vor Wechsel nach Italien

Der neue Eintracht-Trainer Adi Hütter wird bei seiner Bundesliga-Premiere ohne Kevin-Prince Boateng auskommen müssen. Sein Wechsel nach Italien zu Sassuolo Calcio scheint so gut wie sicher. Er ist nicht der einzige Führungsspieler, der die Eintracht verlässt.

03.07.2018 12:59 Kommentieren
Nils Petersen
1. Liga

Torjäger Trainingsauftakt des SC Freiburg mit Frühstarter Petersen

Nationalstürmer Nils Petersen hat seinen Urlaub vorzeitig beendet und ist bereits gemeinsam mit den Fußballer-Kollegen des SC Freiburg in die Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison eingestiegen.

02.07.2018 13:41 Kommentieren
WM 2018 - Niko Kovac
1. Liga

Saison 2018/19 Bayern eröffnen Bundesliga-Saison gegen Hoffenheim

2. Update Titelverteidiger und Rekordmeister Bayern München eröffnet die neue Saison der Fußball-Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim.

29.06.2018 12:10 Kommentieren
Marco Russ
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Alles eine Frage des Zasters

Eintracht Frankfurt wappnet sich für den Europapokal und steht vor dem Problem, die Leistungsträger zu halten.

Mainz - Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Fingerspitzengefühl gefragt

Die Eintracht strebt nach mehr Qualität in der Tiefe des Kaders und wird sich noch von ein paar Akteuren trennen.

Julian Nagelsmann
1. Liga

Ausstiegsklausel Nagelsmann verlässt Hoffenheim - Ab 2019 Coach in Leipzig

Julian Nagelsmann sorgt für klare Verhältnisse. Nach den vielen Spekulationen über seinen Weggang von 1899 Hoffenheim ging er nun in die Offensive. Der 30-jährige Trainer kündigte an, nach Saisonende zum Bundesliga-Konkurrenten RB Leipzig zu wechseln.

21.06.2018 19:23 Kommentieren
Michael Köllner
1. Liga

Für Bundesligasaison Nürnberg sucht noch Mittelfeldspieler und Stürmer

Der 1. FC Nürnberg hat in der Transferphase vor Saisonbeginn der Fußball-Bundesliga noch Arbeit vor sich.

18.06.2018 15:23 Kommentieren
Startpistole
Fußball-WM 2018

Stillleben Stimmung

In Russland pfeift man anders an - wenigstens, wenn man den hessischen Radionachrichten folgt, „fällt der Startschuss zur Fußball-WM“. Endlich Schluss mit total nervigen Trillerpfeifen! Unsere Kolumne.

Auftaktspezialist
Deutsches WM-Team

Spezialist für den Auftakt Müller muss wieder WM-Müller sein

Torschützenkönig 2010, Weltmeister 2014: WM-Jahre sind Müller-Jahre. Der gereifte Bayern-Star will den Beweis dieser Fußballformel gleich gegen Mexiko aufs Neue antreten. Seine Startbilanz weckt Hoffnungen.

14.06.2018 12:05 Kommentieren
Neuzugang
Handball

Kader komplett Rhein-Neckar Löwen holen Linkshänder Vladan Lipovina

Der Handball-Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen hat den Linkshänder Vladan Lipovina verpflichtet und damit seinen Kader für die kommende Bundesliga-Saison komplettiert.

07.06.2018 16:23 Kommentieren
Hoffnung auf WM
Gruppe E

Mit 26 Spielern Schweiz bezieht Trainingscamp in Lugano - Drmic hofft auf WM

Mit 26 Spielern hat die Schweizer Nationalmannschaft in Lugano ihr Trainingslager vor der Fußball-WM in Russland bezogen.

27.05.2018 13:46 Kommentieren
Sandro Wagner
Nationalmannschaft

Fußball Sandro Wagner verkündet DFB-Elf-Rücktritt

Sandro Wagner steht für klare Ansagen. Eine ließ er nach seiner überraschenden WM-Ausbootung folgen: Der Stürmer tritt sofort aus der Nationalelf zurück. Er vermutet, dass seine offene Art ihm das Ticket für Russland gekostet hat. Doch ist da wirklich etwas dran?

17.05.2018 14:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen