Lade Inhalte...
Bundestag
Politik

100 Jahre Frauenwahlrecht Merkel will mehr Frauen in den Parlamenten

Nur weil Deutschland eine Kanzlerin habe, sei es noch lange kein Musterland der Gleichberechtigung, sagt Angela Merkel. Auch sie will mehr Frauen im Bundestag sehen. Doch das sei gar nicht so einfach.

12.11.2018 17:22 Kommentieren
Friedrich Merz im Hochsauerland
Politik

Merkel-Nachfolge Merz will kein „Anti-Merkel“ sein

Keine vier Wochen mehr bis zur Entscheidung in Hamburg. Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz bringen sich in Stellung.

10.11.2018 21:39 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Mit einer historischen Geste haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der Opfer des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren gedacht. Im Beisein von Merkel und Macron wurden nahe Compiègne zwei Steintafeln enthüllt.

10.11.2018 18:24 Kommentieren
Weil
Politik

Stephan Weil „Wir hätten früher Stopp sagen sollen“

Niedersachsens Regierungschef Stephan Weil (SPD) spricht im Interview über den schwierigen Koalitionspartner Union.

Hochtaunus

Hessen-Wahl Grüne im Hochtaunus überholen SPD

Die Grünen verteilen am Wahlabend vor Freude Blumensträuße. Bei CDU und Sozialdemokraten hingegen schwankt die Stimmung zwischen Frust und Wut.

Merkel in Hessen
Landtagswahl Hessen

Wahl in Hessen Merkel hofft auf Bouffier

CDU-Vorsitzende Angela Merkel und Landesparteichef Volker Bouffier treten vor 1800 Anhängern im Festzelt von Ortenberg auf. Die Kanzlerin spricht auch die drohenden Dieselfahrverbote an.

Merkel im Bundestag
Hintergrund

Regierungserklärung Merkel will London auch nach Brexit als engen Partner

Monatelange Verhandlungen über den Brexit, aber immer noch kein Endergebnis. Kanzlerin Merkel verbreitet trotzdem kurz vor einem wichtigen EU-Gipfel Zweckoptimismus.

17.10.2018 15:48 Kommentieren
SPD
Politik

Thorsten Schäfer-Gümbel „Mit der Faust in der Tasche“

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel spricht im Interview mit der FR über den Wahlkampf in Zeiten des Groko-Streits und was er von Seehofers Provokationen hält.

Berlin
Politik

Debatte im Bundestag Martin Schulz attackiert Gauland

Bundeskanzlerin Angela Merkel äußert sich im Bundestag zu den Ausschreitungen in Chemnitz. Schulz attackiert Gauland scharf.

12.09.2018 10:26 Kommentieren
Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen
Rechtsextremismus

Vorfälle in Chemnitz Maaßen will falsch verstanden worden sein

4. Update Harsche Kritik an Verfassungsschutz-Chef Maaßen wegen seiner Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz. Auch FDP-Chef Lindner äußert sich.

10.09.2018 18:51 Kommentieren
Konstantin Kuhle
Rechtsextremismus

Maaßen zu Chemnitz FDP fordert Erklärung von Merkel

Kanzlerin Angela Merkel bewertete die Vorfälle in Chemnitz als „Hetzjagd“, Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sieht dafür keine Anzeichen. Die FDP spricht von einem „Entfremdungsprozess“.

09.09.2018 11:55 Kommentieren
Manfred Weber
Hintergrund

Porträt Ein Bayer für Europa: Manfred Weber will Juncker beerben

Nach der Europawahl 2019 wird in Brüssel der mächtigste EU-Posten neu besetzt, wenn Kommissionschef Jean-Claude Juncker abtritt. Nun nimmt ein Deutscher Anlauf für das Spitzenamt.

05.09.2018 11:38 Kommentieren
GERMANY-POLITICS-UNIONS-BUDGET
Rechtsextremismus

AFD und Verfassungsschutz Merkel sieht nicht die Politik am Zug

Für die Bundeskanzlerin ist die Frage einer möglichen AfD-Beobachtung durch den Verfassungsschutz keine politische.

04.09.2018 12:20 Kommentieren
Zeitumstellung
Hintergrund

Für immer Sommerzeit? Ende der Zeitumstellung in der EU rückt näher

Millionen Europäer haben sich in einer Online-Umfrage für die Abschaffung der Zeitumstellung ausgesprochen. Das kann die EU-Kommission nicht ignorieren, sagt ihr Präsident Juncker. Und bekommt Rückenwind von der Bundeskanzlerin.

31.08.2018 16:08 Kommentieren
Merkel in Abuja
Politik

Thema Migration Merkel beendet Afrikareise mit Besuch in Nigeria

Nigeria ist Hauptherkunftsland von nach Europa und Deutschland strebenden Flüchtlingen auf der zentralen Mittelmeerroute. Bei ihrem Besuch in dem westafrikanischen Land dürfte Kanzlerin Merkel besonders das Thema Migration in den Mittelpunkt stellen.

31.08.2018 07:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen