Lade Inhalte...
Hörmann und de Maizière
Deutsches Team

Zu Gast in Pyeongchang De Maizière: Erfolge sind großartig - Abschied mit Wehmut

Das Ressort Sport lag ihm am Herzen. Deshalb fiel Bundesinnenminister Thomas de Maizière der Olympia-Abschiedsbesuch beim deutschen Team in Pyeongchang auch schwer. Mehr als Trost war der tolle Start der deutschen Sportler.

14.02.2018 11:18 Kommentieren
Bundesinnenminister
Deutsches Team

Bundesinnenminister Thomas de Maizière: „Das war nicht so zu erwarten“

Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist begeistert vom Olympia-Start des deutschen Teams mit sieben Medaillen bei den Winterspielen in Pyeongchang. „Das war nicht so zu erwarten, deshalb freut es umso mehr“, sagte der CDU-Politiker in Pyeongchang. „Und es ist viel Gold dabei.“

12.02.2018 17:30 Kommentieren
Thomas de Maiziére
Deutsches Team

Innenminister im Interview De Maizière wünscht „besseres Abschneiden“ als 2014

Vor seinem Abschied als Bundesinnenminister wünscht sich Thomas de Maizière noch einmal Erfolge für die deutschen Sportler bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Mehr als 19 Medaillen wie 2014 in Sotschi sollten es schon sein.

08.02.2018 10:42 Kommentieren
Thomas de Maizière
Politik

Antisemitische Hetze De Maiziére fordert Antisemitismus-Beauftragten

1. Update Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) spricht sich für einen Antisemitismusbeauftragten des Bundes aus.

Protest gegen Trump-Plan
Politik

Thomas de Maizière Verbrennung israelischer Flaggen verurteilt

Bei Protesten gegen die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA brennen vor dem Brandenburger Tor israelische Flaggen. Das ruft den Bundesinnenminister auf den Plan.

11.12.2017 08:49 Kommentieren
Minister
Sportpolitik

Mitgliederversammlung De Maizière zu Reform-Streit im DOSB: „Brauchen Teamgeist“

Die Leistungssportreform und die verzögerte Umsetzung war das bestimmenden Thema der Mitgliederversammlung des DOSB in Koblenz. Minister Thomas de Maizière forderte dazu auf, aufgekommenen Streit zu beenden und die Teamgeist zu zeigen: „Die Richtung stimmt.“

02.12.2017 15:26 Kommentieren
Festnahme in Schweriner Plattenbau
Politik

Schwerin Terrorverdächtiger wollte „viele töten“

2. Update Nach der Festnahme eines Terrorverdächtigen in Schwerin lobt Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Arbeit der Einsatzkräfte. Die Polizei habe einen „schweren Terroranschlag in Deutschland“ verhindert.

Abschiebung
Politik

Abschiebung EU will Herkunftsländer bestrafen

Wer keine Asylbewerber zurücknehmen will, muss mit Reiseeinschränkungen rechnen.

Thomas de Maizière
Politik

Bundesinnenminister De Maizière verlängert Grenzkontrollen um sechs Monate

1. Update Der Bundesinnenminister verweist zur Begründung auf die Serie von Terroranschlägen in Deutschland und Europa. Auch Dänemark verlängert die Grenzkontrollen.

12.10.2017 10:21 Kommentieren
CSU
Bundestagswahl 2017

Bundestag CSU-Spitzenkandidat Herrmann erhält kein Mandat

CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann kommt nicht in den nächsten Bundestag. Die Liste zog ihn nicht mehr.

25.09.2017 07:05 Kommentieren
Thomas de Maizière
Politik

Zitis Datenschützer sehen neue Behörde kritisch

Innenminister Thomas de Maizière nimmt die umstrittene Sicherheitsbehörde Zitis in Betrieb. Netzexperten warnen vor Folgen für unbescholtene Bürger.

Kommentare

Sicherheitsbehörde Zitis Datenschutz sicherstellen

Ob die umstrittene neue Behörde die vom Bundesinnenminister erwünschte Schlagkraft bekommt, ist offen. Ein Kommentar.

Indymedia
Netz

Trotz Verbot „Linksunten.indymedia“ meldet eigenes Verbot

Trotz der Verbotsverfügung bleibt die linksradikale Seite „linksunten.indymedia.org“ mit Unterbrechungen erreichbar. Linke-Politikerin Ulla Jelpke kritisiert das Vorgehen der Behörden.

Offline
Hintergrund

Hintergrund Ein Verbot und etliche offene Fragen

Die Behörden haben die Linksextremisten-Plattform schon lange im Visier. Im Zusammenhang mit den G20-Krawallen in Hamburg verdichten sich die Erkenntnisse, jetzt schlagen die Ermittler zu. Fragt sich nur: Kann das Verbot tatsächlich umgesetzt werden?

25.08.2017 17:18 Kommentieren
Politik

Flüchtlinge Herrmann will Kontrollen weiterführen

Der bayrische Innenminister findet, die Grenze zu Österreich müsse „sicher“ sein.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum