Lade Inhalte...
G20 preview Hamburg, Germany - 03 Jul 2017
Politik

G20 Kritik an Speicher-Wut der Polizei

BKA-Chef Holger Münch räumt Fehler bei der G20-Akkreditierung ein. Das System der Datenspeicherung will er trotzdem nicht infrage stellen.

Gesichtserkennung
Politik

Gesichtserkennung Big Brother in Berlin

Gleich drei neue Softwaresysteme zur Gesichtserkennung werden am Berliner Südkreuz getestet. Nicht nur der Anwaltverein sieht darin einen „Schritt zum Überwachungsstaat“.

Justizminister Heiko Maas
Netz

Reaktionen auf Heiko Maas Die CDU will keine Digital-Agentur

Der CDU-Netzpolitiker Tankred Schipanski wendet sich gegen den Vorstoß des Bundesjustizministers Heiko Maas.

Peter Schaar
Politik

Staatstrojaner „Ein arroganter Umgang mit der Macht“

Der ehemalige Datenschutzbeauftragte Schaar warnt vor den Gefahren des Staatstrojaners und kritisiert das Gesetzgebungsverfahren scharf.

Whatsapp-Fusion
Wirtschaft

Whatsapp-Fusion EU brummt Facebook Millionenstrafe auf

Wegen falscher Angaben vor der Whatsapp-Fusion muss Facebook eine Geldstrafe in Höhe von 110 Millionen Euro zahlen.

Video-Überwachung
Landespolitik

Überwachung Gegenseitiges Bespitzeln

Hessens Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch beklagt Zunahme privater Überwachungskameras.

Eine Schülerin mit einem Smartphone
Digital-Nachrichten

Smartphones im Unterricht Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen

Soziale Netzwerke wie WhatsApp & Co. sind für Schüler wie Lehrer ein Teil des Alltags geworden. Doch was ist mit dem Umgang damit im Schulunterricht? Der Datenschutzbeauftragte von Rheinland-Pfalz sieht Risiken.

08.05.2017 11:30 Kommentieren
Landespolitik

Frankfurt/Wiesbaden Abgeordnete siegen

Stadtverordnete spielen diesmal ganz anders gegen den Landtag.

WhatsApp-Symbol
Digital-Nachrichten

Verwaltungsgericht Hamburg Weiterhin keine WhatsApp-Daten deutscher Nutzer für Facebook

Zwei Jahre nach dem Kauf von WhatsApp wollte Facebook im vergangenen Jahr auf einige Daten von Nutzern des Kurzmitteilungsdienstes zugreifen. Der Hamburger Datenschützer blockierte die Pläne in Deutschland - und ein Gericht stärkte ihm nun den Rücken.

26.04.2017 11:12 Kommentieren
Wohnungssuche
Politik

Datenschutz Massenweise Datenmissbrauch bei Wohnungssuche in NRW

Bei der Wohnungsuche werden potenzielle Mieter nach Angaben der nordrhein-westfälischen Datenschutzbeauftragten massenweise aufgefordert, geschützte und sensible Daten preiszugeben.

17.04.2017 13:12 Kommentieren
Kopierer
Offenbach

Verbot von Ausweiskopien Schlappe fürs Jobcenter

Das Jobcenter Mainarbeit in Offenbach muss seine Arbeitspraktiken jetzt definitiv ändern und darf keine Ausweispapiere mehr fotokopieren oder einscannen.

iPad im Unterricht
Netz

Bundesdatenschutzbeauftragte Kommt ein Schulfach für „digitale Kompetenz“?

Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hat sich für ein Schulfach für digitale Kompetenz in Deutschland ausgesprochen. Dies halte sie „für notwendig und geboten“, sagte sie der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

18.02.2017 15:12 Kommentieren
Politik

Interview Trumps gefährliche Macht

Der neue US-Präsident Donald Trump ist ein Risiko für den Datenschutz, sagt der Netzexperte und Grünen-Politiker Jan Albrecht. Er fordert den Aufbau einer eigenen Infrastruktur.

Offenbach

Offenbach Datenschützer rügen Jobcenter

Eine Bürgerrechtsgruppe sieht Verstöße gegen das Datenschutzgesetz: Bei Anträgen auf Hartz-IV-Leistungen wurden Personalausweise fotokopiert. So gelangen sensible Daten in die Akten.

Deutschland und die Welt

Streitpunkte zwischen Berlin und Washington

Deutschland und die Vereinigten Staaten pflegen enge Wirtschaftsbeziehungen. Die USA sind der größte Abnehmer deutscher Exporte, Deutschland ist der wichtigste Handelspartner der Amerikaner in Europa. Bei einigen Themen gibt es aber Differenzen.

09.11.2016 07:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum