Lade Inhalte...
Buchmesse Rückblick

Frankfurter Buchmesse 2016 „Bücher bauen Brücken“

Die Eröffnung der Frankfurter Buchmesse steht ganz im Zeichen Europas. Das liegt nicht zuletzt am flammenden Plädoyer des EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz.

Buchmesse Rückblick

Buchmesse Heute am FR-Stand

Die FR-Redakteure Stefan Krieger und Katja Thorwarth lesen heute auf der Buchmesse irre und böse Leserkommentare. Doch die FR hat noch mehr Programm zu bieten.

Buchmesse Rückblick

Buchmesse Frankfurt Beim Gastland entschleunigen

Der Ehrengast Flandern und Niederlande spielt in seinem Pavillon mit der Küstenlandschaft und bietet den Besuchern so die Möglichkeit, in eine andere Welt abzutauchen.

Unter Dreißig

Buchmesse 2016 Bloggen von der Buchmesse

Kulturjournalismus-Studenten aus Berlin bloggen von der Buchmesse für die Frankfurter Rundschau. Sie konzentrieren sich dabei auf junge Autoren und junge Verleger.

Buchmesse Rückblick

Buchmesse Sit-ups mit Schwert im Hals

Skurrile Weltrekorde made in Germany werben zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse für das Buch eines ehemaligen Guinness-Manns.

18.10.2016 19:38 Kommentieren
Buchmesse Rückblick

Frankfurter Buchmesse 2016 Kampf ums freie Wort

Die Frankfurter Buchmesse pendelt bei der Eröffnung zwischen zwei Polen: Geschäft und Menschenrechte. Syrische Verleger werden dabei zum Symbol der Hoffnung.

Buchmesse Rückblick

Arnon Grünberg „Ich werde immer Europäer bleiben“

Der niederländische Autor Arnon Grünberg über die Flüchtlingspolitik, den US-Wahlkampf und sein neues Buch.

18.10.2016 15:54 Kommentieren
Kultur

Startschuss zur 68. Frankfurter Buchmesse

Der Kampf um Meinungsfreiheit und die digitale Vermarktung von Kunst sind Hauptthemen der 68. Frankfurter Buchmesse. Die Meinungs- und Publikationsfreiheit sei weltweit bedroht, sagte der Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Heinrich Riethmüller, am Dienstag vor Journalisten. «Die Freiheit des Wortes ist für uns ein Menschenrecht und nicht verhandelbar.»

18.10.2016 15:15 Kommentieren
Rhein-Main

Reformation Auf den Spuren Martin Luthers

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation mit einem großen Veranstaltungsprogramm. Es gibt Gottesdienste und Straßenfeste.

Deutschland und die Welt

Bodo Kirchhoff gewinnt Deutschen Buchpreis

Der Deutsche Buchpreis geht in diesem Jahr an Bodo Kirchhoff für seinen Roman «Widerfahrnis». Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt bekannt. Mit dem Preis wird traditionell am Vorabend der Frankfurter Buchmesse die beste literarische Neuerscheinung des Jahres im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. In dem Roman bricht ein im Ruhestand lebender Verleger mit einer Zufallsbekanntschaft zu einer spontanen Autoreise in den italienischen Süden auf. Die beiden werden dann auf Sizilien mit der Flüchtlingskrise konfrontiert.

17.10.2016 20:07 Kommentieren
Literatur

Deutscher Buchpreis 2016 Bodo Kirchhoff erhält Deutschen Buchpreis

Ein Abend für die schlanke Linie: Romancier Bodo Kirchhoff gewinnt den Deutschen Buchpreis für seine konzentrierte Novelle „Widerfahrnis“. Das ist auch für die Frankfurter Verlagsanstalt ein Sieg.

Buchmesse Rückblick

Bücherfrau des Jahres Ehrung für Anita Djafari

Anita Djafari ist „Bücherfrau des Jahres“. Seit 1980 kämpft sie für Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

Sport

Buchmesse Fußball und die Ausnahme

König Fußball regiert auch auf der Buchmesse. Die FR-Sportredaktion stellt Ihnen deshalb vier Fußballbücher und eine Ausnahme vor.

17.10.2016 16:42 Kommentieren
Literatur

Buchmesse-Gastländer Pass auf die Holländer auf!

Die Buchmesse-Gastländer Niederlande und Flandern – ein schwieriges Verhältnis und von außen betrachtet kaum zu begreifen.

17.10.2016 14:18 Kommentieren
Frankfurt

Das bringt der Tag in Frankfurt 12-jährige Ivana ist wieder da

Der Blick auf diesen Montag in Frankfurt beginnt mit einer guten Nachricht aus Griesheim: Das am Sonntag vermisste Mädchen ist wohlbehalten zurück.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen