Lade Inhalte...
Eisen-Ernst
Frankfurt-Süd

Einkaufen in Frankfurt Selbst die Polizei bittet Eisen-Ernst um Hilfe

Das Haushaltswarengeschäft „Eisen-Ernst“ im Frankfurter Stadtteil Niederrad bietet für alle Bedürfnisse das passende Sortiment. Rundherum hat sich ein Wandel vollzogen, den nicht alle gut finden.

Emmanuel Macron
Politik

Frankreich Hollandes später Triumph

Frankreichs Ex-Präsident erlebt Comeback – was eher an der Unzufriedenheit mit Macron liegt als seiner Beliebtheit.

Darmstadt

Darmstadt Elf Koffer voller Bücher

Darmstädter Bürgerstiftung will bei Drittklässlern die Leselust wecken. An dem Bildungsprojekt beteiligen sich auch fünf Buchhandlungen.

Traditionsbuchladen am Freiheitsplatz
Rhein-Main

Hanau Alle wieder am alten Platz

Nach rund eineinhalb Jahren Sanierung und Umbau sind die Mieter des DGB-Hauses zurück. Die Buchhandlung eröffnet dort am Dienstag wieder.

Amanel Babyausstattung
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Eckenheim Hier müssen Einzelhändler kreativ sein

In Eckenheim dominieren die großen Supermarkt-Ketten, viele kleinere Geschäfte haben aufgegeben. Wer als Händler überleben will, muss sich etwas einfallen lassen - ein Besuch.

Rechte Gewalt in Neukölln
Offenbach

Offenbach Fällung am Marktplatz

Eine Ulme, drei Platanen und ein Gingko werden voraussichtlich entfernt und fallen dem Offenbacher Marktplatzumbau zum Opfer. Für Ersatz sei gesorgt, teilt die Stadt mit.

„Letzte Farbe auf dem Kappusgelände“
Offenbach

Offenbach Fotografie-Kalender „Mut&Liebe“

Auch für 2018 gibt es einen „Mut&Liebe“-Kalender. Er kostet zehn Euro.

„Hallesches Haus“ in Kreuzberg
Geld, Recht

Studie Einzelhandel setzt immer stärker auf Gastronomie

Viele Einzelhändler haben es schwer, mit der Konkurrenz aus dem Internet mitzuhalten. Einige von ihnen setzen dem praktischen Bestellkauf daher ein gastronomisches Wohlfühl-Shopping entgegen. Doch nehmen Verbraucher dieses Angebot an?

11.12.2017 11:38 Kommentieren
Buchhandlung
Rhein-Main

Hanau Buchhandlungen wollen mit Service punkten

Die Woche der inhabergeführten Buchhandlungen beginnt – auch „Bücher bei Dausien“ nimmt daran teil.

Bücher im Bogen
Frankfurt-Nord

Woche unabhängiger Buchhandlungen in Frankfurt Autorensamstag mit Tim Frühling

Die Buchhandlung „Bücher im Bogen“ in Frankfurt bietet eine Autorenstunde im Rahmen der Woche unabhängiger Buchhandlungen. Die Teilnahmebereitschaft anderer Buchhandlungen ist überschaubar.

Alexander Skipis
Buchmesse
Literatur-Trends

Strategien Die Findigkeit der Buchhändler

Mit neuen Konzepten wird gegen Lesemüdigkeit und Internet angekämpft. Erwartungen an die Buchmesse

Literatur in Hessen
Hochtaunus

Literatur in Hessen Reich liest gern

In Bad Soden und Bad Homburg wohnen die eifrigsten Buchkäufer Hessens. Das hat nicht nur mit der Kaufkraft zu tun.

Bücher
Frankfurt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels „Das Buch behauptet sich“

Der Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Alexander Skipis, spricht im FR-Interview über das Lesen und den Kampf ums freie Wort.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen