Lade Inhalte...
Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2017:

01.01.2017 23:55 Kommentieren
Kultur

Literatur 2016: Von Bob Dylan bis Harry Potter

Die großen literarischen Preise gingen in diesem Jahr eher an Außenseiter, die Harry-Potter-Freunde kamen wieder auf ihre Kosten, und ein Geheimnis wurde gelüftet oder auch nicht. Das Literaturjahr 2016 im Rückblick.

25.12.2016 12:52 Kommentieren
Times mager

Times mager Hausmittel

Zuerst kommt der Tee, dann das Buch: Von was die Deutschen sich Heilung oder mindestens Ablenkung erhoffen.

Wiesbaden

Wiesbaden Zerstörung dokumentiert

Die Neuauflage von „Wiesbaden im Bombenkrieg“ ist erschienen. Historiker Thomas Weichel hat etwa ein Drittel des Bildmaterials ausgetauscht.

14.11.2016 15:07 Kommentieren
Kultur

Deutschland auf Istanbuls Buchmesse

– Der türkische Verleger Fahri Aral ist schon seit langem ein Fan deutscher Literatur. Angetan haben es dem fast 70-Jährigen vor allem Thomas Mann und Rainer Maria Rilke.

12.11.2016 14:46 Kommentieren
Frankfurt

Bessunger Buchladen Frankfurt Durch Aktionen sichtbar werden

Die Inhaber des preisgekrönten Bessunger Buchladens setzen auf Veranstaltungen rund ums Lesen. Und sie kooperieren mit anderen inhabergeführten Buchläden in Darmstadt.

Frankfurt

Buchhandlungen in Frankfurt Buchhandel im zarten Aufwind

In einer Aktionswoche wollen sich die kleinen Buchhandlungen in Frankfurt präsentieren. Die Talsohle sei durchschritten, sagt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 6. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. November 2016:

05.11.2016 23:55 Kommentieren
Literatur

Sonnenberg „Von Marx zum Maulwurf“ „Wie Treibholz auf dem Strom“

Uwe Sonnenberg rekonstruiert die Geschichte des linken Buchhandels während der 60er bis 80er Jahre.

01.11.2016 18:08 Kommentieren
Frankfurt

FR-Fotograf Kurt Weiner Von wegen Fotokünstler

FR-Fotograf Kurt Weiner war jahrzehntelang immer dabei, wenn in Frankfurt etwas Wichtiges passierte. Heute wird er 95 Jahre alt. Dabei wird auch an seine spektakulärsten Schnappschüsse erinnert.

Rhein-Main

Kelkheim Eine Stadt, ein Buch

50 Kelkheimer schreiben über ihre Stadt ein Buch. Herausgeber ist Paul Pfeffer, früher Lehrer in Kronberg, heute Krimi-Autor.

Literatur

Carolin Emcke Optimismus gegen Fanatismus

Die Friedenspreisträgerin Carolin Emcke erhält für ihre schwungvolle und von einem verblüffenden Optimismus getragenen Dankesrede in der Paulskirche viel Szenenapplaus.

Kultur

Carolin Emcke erhält Friedenspreis des Buchhandels

Die deutsche Journalistin und Publizistin Carolin Emcke hat in der Frankfurter Paulskirche den renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegengenommen. Die Auszeichnung ist mit 25 000 Euro dotiert. Die Autorin wird für ihren Beitrag zum gesellschaftlichen Dialog geehrt.

23.10.2016 12:57 Kommentieren
Buchmesse Rückblick

Friedenspreis für Emcke Anschreiben gegen den Hass

Carolin Emcke erhält am Sonntag in der Paulskirche in Frankfurt den Friedenspreis des deutschen Buchhandels. Emcke tritt mit ihren Büchern, Reportagen und Essays für eine vielfältige Gesellschaft ein.

Kultur

«Massenware ist tödlich» - Antiquariate im Wandel

Heute hat Jörg Mewes wieder 20 Bananenkisten mit alten Büchern zum Wertstoffhof gebracht. Unverkäufliche Massenware, die in seiner «Bücherstube» nur Platz verbrauchen und Kosten verursachen würde. Also weg damit.

20.10.2016 12:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen