23. September 201716°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Frankfurter Buchmesse 2016
Buchmesse

„Europa Terra Nostra“ Neonazis kommen zur Buchmesse

Die rechtsextreme Stiftung „Europa Terra Nostra“ plant Auftritte von NPD-Politikern und weiteren Ultranationalisten auf der Frankfurter Buchmesse.

Orang-Utan
Panorama

Welt-Orang-Utan-Tag Alles auf Rot

Heute ist Welt-Orang-Utan-Tag. Eine gute Gelegenheit zu schauen, was aus Benni Over geworden ist, dem besten Freund unserer roten Brüder in Indonesien

Braubachstraße
Frankfurt

Innenstadt „Wir sind das Entrée zur neuen Altstadt“

Anlieger gründen die „Interessengemeinschaft Kulturmeile Braubachstraße“ und fordern eine Aufwertung. Der Zeitpunkt des Zusammenschlusses ist kein Zufall.

Frankfurt/Main
Hintergrund

Auszeichnung Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der seit 1950 vergebene Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen des Landes. Geehrt wird damit eine Persönlichkeit aus dem In- oder Ausland, die vor allem auf den Gebieten Literatur, Wissenschaft und Kunst zur Verwirklichung des Friedensgedankens beigetragen hat.

13.06.2017 12:47 Kommentieren
Literatur

Buchhandel Friedenspreis geht an Margaret Atwood

Der diesjährige Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood.

13.06.2017 12:12 Kommentieren
Literatur

Buchhandel „Jetzt geht’s ums Ganze“

Bücher

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels sorgt sich wegen Gesetzesplänen.

Secondhand-Buchladen
Literatur

Buchkultur Rettet uns vor den Gorillas

Bibliodiversität lautet der Begriff, der jetzt zu einem Gespräch im Literarischen Colloquium Berlin geführt hat.

Darmstadt

Darmstadt Darmstädter Schriften

Der Band 106 befasst sich mit der Geschichte der „Ferienkurse für internationale neue Musik“. Diese gelten als Meilenstein der deutschen Musikgeschichte.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2017:

01.01.2017 23:55 Kommentieren
Kultur

Literatur 2016: Von Bob Dylan bis Harry Potter

Die großen literarischen Preise gingen in diesem Jahr eher an Außenseiter, die Harry-Potter-Freunde kamen wieder auf ihre Kosten, und ein Geheimnis wurde gelüftet oder auch nicht. Das Literaturjahr 2016 im Rückblick.

25.12.2016 12:52 Kommentieren
Times mager

Times mager Hausmittel

Zuerst kommt der Tee, dann das Buch: Von was die Deutschen sich Heilung oder mindestens Ablenkung erhoffen.

Wiesbaden

Wiesbaden Zerstörung dokumentiert

Die Neuauflage von „Wiesbaden im Bombenkrieg“ ist erschienen. Historiker Thomas Weichel hat etwa ein Drittel des Bildmaterials ausgetauscht.

14.11.2016 15:07 Kommentieren
Kultur

Deutschland auf Istanbuls Buchmesse

– Der türkische Verleger Fahri Aral ist schon seit langem ein Fan deutscher Literatur. Angetan haben es dem fast 70-Jährigen vor allem Thomas Mann und Rainer Maria Rilke.

12.11.2016 14:46 Kommentieren
Frankfurt

Bessunger Buchladen Frankfurt Durch Aktionen sichtbar werden

Die Inhaber des preisgekrönten Bessunger Buchladens setzen auf Veranstaltungen rund ums Lesen. Und sie kooperieren mit anderen inhabergeführten Buchläden in Darmstadt.

Frankfurt

Buchhandlungen in Frankfurt Buchhandel im zarten Aufwind

In einer Aktionswoche wollen sich die kleinen Buchhandlungen in Frankfurt präsentieren. Die Talsohle sei durchschritten, sagt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum