Lade Inhalte...
Buchmesse vor Ort

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels Gemeinsam Geist sein

Keine Zukunft ohne Herkunft: Aleida und Jan Assmanns großer und eindringlicher Auftritt als Forscher- und Ehepaar in der Paulskirche.

Axel von Ernst auf der Frankfurter Buchmesse
Unter Dreißig

Frankfurter Buchmesse - Diskussion „Wir müssen sichtbarer werden“

Wie sieht die Zukunft der Buchkultur aus? Diese Frage beschäftigt auch unabhängige Verlage. Sie war Gegenstand einer Podiumsdiskussion am ersten Messeabend im Historischen Museum.

Frank-Walter Steinmeier
Frankfurter Buchmesse 2018
Shortlist für Deutschen Buchpreis 2018
Literatur

„Mit der Faust in die Welt schlagen“ Wo die Wut aufwächst

Lukas Rietzschel

Unterwegs mit Lukas Rietzschel, der einen Roman über Jungs in Ostsachsen geschrieben hat.

Gewinner des Vorlesewettbewerbs 6. Klasse
Frankfurt-West

Schule Emily liest für Hessen

Ein Schülerin der Goetheschule hat den Vorlesewettbewerb in Hessen gewonnen. Nun tritt sie beim bundesweiten Vorleseentscheid in Berlin an.

Berliner Holocaust-Mahnmal
Kultur

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels Das Miteinander gemeinsam leben

Welch’ weise Wahl: Das Gelehrtenpaar Aleida und Jan Assmann erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Literatur

Kleinverlag Amazon entschuldigt sich „zutiefst“

... zahlt aber trotzdem nicht. Erfahrungen eines Kleinverlegers.

Buchmesse Frankfurt
Frankfurt

Buchmesse in Frankfurt Neuer Pavillon für die Buchmesse

Ein neuer Pavillon aus Holz soll zum Wahrzeichen der Frankfurter Buchmesse werden. In diesem temporären Gebäude wollen die Veranstalter ein eigenes Programm mit Diskussionen und Lesungen bieten.

Regionale Buchmessen
Literatur

Regionale Buchmessen Aug’ in Aug’ mit Büchermachern

Auf den regionalen Buchmessen finden kleine Verlage ein immer interessanteres Forum.

Traditionsbuchladen am Freiheitsplatz
Rhein-Main

Hanau Alle wieder am alten Platz

Nach rund eineinhalb Jahren Sanierung und Umbau sind die Mieter des DGB-Hauses zurück. Die Buchhandlung eröffnet dort am Dienstag wieder.

Frankfurt-Nord

Frankfurt-Nord Levente liest am besten

Ein Schüler der Ziehenschule siegt beim Vorlesewettbewerb-Regionalentscheid.

Helmut Hujer
Rhein-Main

Oberursel Vom Gnom-Motor zu Flugzeugturbinen

Helmut Hujer hat die 125-jährige Geschichte der Motorenwerke akribisch aufgearbeitet.

Diskussion zur Zukunft des Buchmarktes
Frankfurt

Zukunft des Buchmarkts Weniger Menschen lesen Bücher

Der Umsatz bleibt stabil, doch die Käufer schwinden - zeigt eine Diskussion zur Zukunft des Buchmarkts in Frankfurt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen