Lade Inhalte...
Kabinettssitzung in Rom
Wirtschaft

Italien Kritik aus Brüssel lässt Italien kalt

Im Haushaltsstreit beharrt die Regierung in Rom auf ihren Plänen zur Neuverschuldung. Der nächste Schritt gegen das Land wäre ein Defizitverfahren, an dessen Ende auch Sanktionen stehen könnten.

Shandong
Wirtschaft

Konjunktur Das BIP sinkt – wer ist schuld?

Probleme der Automobilbranche machen der Wirtschaft zu schaffen. Auch die große Hitze in ganz Europa könnte ein Faktor sein.

Deutsche Wirtschaft
Hintergrund

Kalte Dusche im Sommer Konjunkturdelle oder Ende des Aufschwungs?

Lange hielt Europas größte Volkswirtschaft Kurs. Doch im Sommer erleidet die deutsche Wirtschaft einen Schwächeanfall. Vor allem die Autoindustrie sorgt für Schrammen.

14.11.2018 13:28 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Deutsche Wirtschaft im Rückwärtsgang - BIP gesunken

Die deutsche Wirtschaft ist zum ersten Mal seit dreieinhalb Jahren wieder geschrumpft. Die Exporte gingen zurück und die Menschen haben weniger für den Konsum ausgegeben. Deshalb verringerte sich das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 0,2 Prozent.

14.11.2018 08:36 Kommentieren
New
Wirtschaft

Konjunktur Wirtschaft schrumpft, Regierung bleibt gelassen

1. Update Das deutsche Bruttoinlandsprodukt sinkt im Vergleich zum Vorjahresquartal zum ersten Mal seit mehr als drei Jahren.

14.11.2018 08:22 Kommentieren
Italien
Wirtschaft

Daten Für Alibaba ist Handel ein veraltetes Konzept

Es gibt fast keine Frage über Chinas Konsumenten, die Alibaba nicht beantworten kann. Das Unternehmen will die Rolle als Online-Händler abstreifen und sich auf die Auswertung riesiger Datenbestände konzentrieren.

Klimawandel
Klimawandel

Klimawandel Viel Zeit bleibt nicht

Die Wirtschaftssysteme müssen umgebaut werden, um eine Klimakatastrophe zu verhindern. Eine Schrumpfung der Volkswirtschaften würde aber hohe gesellschaftliche Kosten nach sich ziehen. Was ist der Ausweg?

Demonstration
Frankfurt

Demo in Frankfurt Protest gegen Verteidigungspolitik

Rund 100 Demonstranten fordern in Frankfurt „abrüsten statt aufrüsten“.

Einwegbesteck
Wirtschaft

Verpackungen Ab in den Müll

Die Abfallberge aus Einweggeschirr und To-go-Verpackungen wachsen dramatisch. Wir brauchen eine Abgabe auf solche Wegwerf-Produkte. Eine Analyse.

24.10.2018 09:03 Kommentieren
Ausbildung im Handwerk
Wirtschaft

Unternehmen Streit über Steuersenkungen

Unternehmer erbost über Scholz’ schnelles Nein zu Entlastungen für Firmen.

Pakistan
Wirtschaft

Konjunktur „Es sind Wolken aufgezogen“

Der internationale Währungsfonds reduziert seine Wachstumserwartungen für die Weltwirtschaft. Die Konjunktur werde durch die Handelskonflikte belastet, so die Experten. Eine Reihe von Schwellenländern ist in Schwierigkeiten.

Wirtschaft

Konjunktur Deutsche Firmen exportieren weniger

Die Ausfuhren sinken im August um 0,1 Prozent. Ökonom Volker Treier zeigt sich pessimistisch und glaubt: Das Wirtschaftswachstum fällt wohl schwach aus.

09.10.2018 15:50 Kommentieren
Stand der deutschen Einheit
Familie

Statistisches Bundesamt Wie unterscheiden sich Ost- und Westdeutschland heute?

„Nun wächst zusammen, was zusammengehört“, hieß es bei der deutschen Wiedervereinigung. Doch es gibt weiter Ost-West-Unterschiede - nicht nur bei den Lebensverhältnissen.

01.10.2018 17:26 Kommentieren
Brandenburger Tor vor dem Einheitsfest

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen