Lade Inhalte...
Schauspiel
Frankfurt

Menschenrechte „Wir sind zu leise“

Wachrütteln angesichts zunehmender Fremdenfeindlichkeit: 700 Menschen feiern im Schauspiel den 70. Geburtstag der Erklärung der Menschenrechte.

Michael Lehner
Sportpolitik

Lehner neuer Vorsitzender Streit um Doping-Opfer-Hilfe - Geipel rechnet ab: „Sauerei“

Ines Geipel hat über viele Jahre das Gesicht der Doping-Opfer-Hilfe geprägt. Nach den Streitereien der letzten Wochen gibt sie ihren Vorsitz an Sportrechtler Michael Lehner ab. Der Jurist will nun die „Wogen glätten“ und denkt an eine Kooperation.

06.12.2018 15:46
Union
Kolumnen

Friedrich Merz Gib Millionären eine Chance

CDU-Kandidat Friedrich Merz will Mittelklasse nicht mehr über Besitz sondern über Werte definieren. Das Grundrecht auf Asyl will er auch abschaffen. Der ideale Kanzlerkandidat? Die Kolumne.

Fahrverbot in Frankfurt
Verkehr

Fahrverbot Was die Streckensperrungen in Frankfurt bedeuten

Frankfurt stellt sich auf ein Fahrverbot ein - auf fünf Hauptstraßen. Das Gericht will im Dezember entscheiden.

Schienen der Bahn
Wirtschaft

Deutsche Bahn Bahn-Chef sieht langen Weg aus der Krise

Unpünktlichkeit und Technikausfälle: Bahn-Chef Richard Lutz muss zugeben, dass die Problemlösung bei der Bahn länger dauern wird, als ursprünglich gedacht.

25.11.2018 14:24
Brexit-Sondergipfel in Brüssel
Politik

Brüssel EU billigt Brexit-Paket mit Großbritannien

Zweieinhalb Jahre nach dem Brexit-Referendum nimmt der EU-Austritt Großbritanniens Formen an. Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten billigen das Austrittspaket. Nun liegt die letzte Entscheidung in London.

25.11.2018 10:50 Kommentieren
Protest in Hanau
Landespolitik

Hessentrojaner Bürgerrechtler mahnen die Grünen

Ein breites Bündnis fordert die Abschaffung des „Hessentrojaners“ und ein umfassendes Transparenzgesetz.

Pakete auf einem Förderband
Recht und Geld

Ärger mit der Weihnachtspost Wer haftet für verlorene Briefe oder beschädigte Pakete?

Verschwundene Briefe oder beschädigte Pakete sind nicht nur in der Vorweihnachtszeit ärgerlich. In diesem Fall stellt sich immer die Frage: Wer muss wann für einen Schaden aufkommen? Klar ist: Nicht immer haftet der Zusteller.

21.11.2018 04:34
Attac-Aktivisten besetzen Frankfurter Paulskirche
Rhein-Main

Demokratie Wählen gehen reicht nicht

Politikstudenten wollen Bürger für mehr Beteiligung miteinander ins Gespräch bringen.

Ingeborg Bachmann
Literatur

Literatur „Hier halte ich’s nicht aus“

Der bislang unbekannte Briefwechsel von Ingeborg Bachmann und Hans Magnus Enzensberger.

Italien
Sterbehilfe
Panorama

Suizid-Medikamente Brenneckes langer Kampf ums Sterben

Schwerstkranke wie Hans-Jürgen Brennecke haben im Extremfall ein Recht auf den Kauf eines tödlichen Mittels – so entschied das Bundesverwaltungsgericht 2017. Das Bundesgesundheitsministerium weigert sich jedoch, das Urteil umzusetzen.

Zeremonie am Arc de Triomphe
Politik

Gedenken in Paris Sinnbilder der Hoffnung

Frankreichs Staatschef geißelt bei den Feiern zum Ende des Ersten Weltkriegs den Rückzug ins Nationale als verhängnisvollen Irrtum.

Post
Wirtschaft

Briefe Post will Porto deutlich erhöhen

Verbraucher müssen sich im kommenden Jahr auf ein wesentlich höheres Briefporto einstellen.

06.11.2018 13:53
Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Amtsgericht Frankfurt Die Ballade vom Zuchthaus zu Schwalmstadt

Ein Strafgefangener verliert den Verlobten, schreibt einen Brief der Verzweiflung und landet schließlich vor dem Amtsgericht Frankfurt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen