Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 25. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Oktober 2018:

25.10.2018 00:00
Protest
Wirtschaft

Kohlekraftwerke Nicht auf dem Stand der Technik

Eine neue Studie zeigt: Die Braunkohlekraftwerke in Deutschland stoßen zu viel Stickoxid aus. Zwei Drittel reißen die neuen EU-Schadstoffgrenzen.

Hambacher Forst
Panorama

Tod eines Journalisten NRW-Regierung setzt Räumung im Hambacher Forst aus

6. Update Bei der Räumungsaktion im Braunkohlerevier Hambacher Forst kommt es zu einem Unfall: Ein Journalist stürzt aus großer Höhe in die Tiefe und stirbt. Die NRW-Landesregierung setzt die Räumung aus.

19.09.2018 17:18
Weitere Entwicklung im Hambacher Forst
Wirtschaft

Hambacher Forst Tausende protestieren für den Hambacher Forst

Demonstrationen von Umweltschützern können die Räumung des Hambacher Forsts nicht stoppen. Aber der Einsatz bringe die Polizei insgesamt „an die Grenzen ihrer Belastbarkeit“, sagt die Deutsche Polizeigewerkschaft.

16.09.2018 20:54
Klimacamp im Leipziger Land
Ursula Schmidt, Vorsitzende Vereinsring Griesheim e.V., Frankfurt, Bild x von 4
Frankfurt-West

Frankfurter Bürgermedaille Vorsitzende, Kämpferin, Unikum

Sie führt den Vereinsring, den Regionalrat und streitet gegen allerlei Unheil, das ihren Stadtteil Griesheim bedroht: Ursula Schmidt erhält am Montag die Frankfurter Bürgermedaille.

Braunkohlengesellschaft
Umwelt

Braunkohle Die bröckelnde Brückentechnologie

Der Anteil des Stroms, der aus erneuerbaren Energien gewonnen wird steigt. Doch Wind und Sonne sind nicht immer genug vorhanden. Forscher streiten, wie viel Braunkohle-Strom für eine stabile Versorgung nötig ist.

Kohlekraftwerk Boxberg
Wirtschaft

Emissionshandel Immer mehr Schmutz in der Luft

Der CO2-Ausstoß von Airlines und Industrieanlagen in der EU wächst.

Wirtschaft

RWE und Eon Strompreise könnten steigen

Stromtankstelle

Für die Neuordnung ihres Geschäfts wollen Eon und RWE die bisherige Ökostrom- und Netz-Firma Innogy zerschlagen. Experten sehen den Deal positiv, Verbraucherschützer warnen.

Windkraftpark
Geld, Recht

Energiewende Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer - wenngleich sich die Gründe dafür ändern.

05.01.2018 10:00
Greenpeace-Aktion
Energiewende

Klimapolitik Der Kampf um Kohle entscheidet sich

Die künftige Regierung muss 2018 die Weichen für den Ausstieg aus der Verstromung der Kohle stellen. Doch es gibt erhebliche Widerstände.

Claudia Kemfert
Klimawandel

Interview „Klimaschutz ist ein Gewinnerthema“

Energieexpertin Claudia Kemfert über das auch am Klima gescheiterte Jamaika-Bündnis.

Klimaschutz
Bundestagswahl 2017

Jamaika „Bei uns geht es um die Existenz der Region“

Frank Heinze, Betriebsrat eines Braunkohle-Kraftwerks, erklärt im FR-Interview seine Sicht auf ein „Jamaika“-Bündnis.

HKW West
Frankfurt

Klimaschutz in Frankfurt Kohlekraftwerk stilllegen

Frankfurter Umweltverbände dringen auf einen Plan für einen raschen Ausstieg aus der Kohle. Das Kraftwerk im Gutleutviertel müsse so schnell wie möglich stillgelegt werden.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 25. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Oktober 2017:

25.10.2017 00:01

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen