Lade Inhalte...
Demo
Leitartikel

Prostituiertenschutzgesetz Maximale Verunsicherung der Frauen

Das Prostituiertenschutzgesetz ist erst ein paar Monate gültig, muss aber schon nachgebessert werden. Denn es hilft kaum. Der Leitartikel.

Kondome
Frankfurt

Prostituiertenschutzgesetz „Vertrauen geht verloren“

Es gibt Kritik am neuen Prostituiertenschutzgesetz - und Klagen über viele Unklarheiten.

Rotlicht-Tour
Frankfurt

Prostitution Tour durchs Rotlichtmilieu

Exklusive Einblicke in das Frankfurter Rotlichtviertel - Führungen gibt es wieder in der Bahnhofsviertelnacht.

Politik

Prostitutionsgesetz Prostituierte klagen in Karlsruhe

Frankfurter Verein Doña Carmen will gegen neues Gesetz juristisch und praktisch vorgehen .

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Prostitution „Dieser Zwang zerstört Vertrauen“

Das Prostitutionschutz-Gesetz schreibt jede Menge Auflagen vor - doch mit welchen Folgen? Ein Gespräch mit Gesundheitsdezernent Stefan Majer von den Grünen.

TV-Kritik

Tatort Alles läuft aus dem Ruder

Ein dunkler Jubiläums-Tatort für Ivo Batic und  Franz Leitmayr: „Mia san jetz da wo’s weh tut“.

Politik

Prostitution Ein ständiger Kampf um Respekt

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf gebilligt, mit dem das Rotlicht-Milieu stärker reglementiert werden soll. Kritiker zweifeln an der Wirksamkeit. Eine Reportage aus einem Frankfurter Laufhaus.

Prostitution
dpa

Kondompflicht und Beratung: Prostitutionsgesetz steht

Nach monatelangem Ringen um das geplante Prostitutionsgesetz hat sich die große Koalition auf einen Kompromiss verständigt.

02.02.2016 15:58 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt-Bahnhofsviertel Gesichter aus dem Kiez

Viele Geschäfte in der Kaiserpassage sind verwaist, bald wird auch das letzte von ihnen verschwunden sein. Bis es jedoch soweit ist, wertet Ulrich Mattners die Passage mit seinen Fotografien auf. Seine Schwarz-weiß-Aufnahmen zeigen die Menschen, die das Bahnhofsviertel ausmachen.

Panorama

Spanien Der Puff und die Heilige Jungfrau

Ein spanischer Bordellbetreiber finanziert das Patronatsfest der Guardia Civil. Der Zweck sei gut, meinte Innenminister Fernández Díaz auf die Fragen der Journalisten, aber Gelder aus einem Puff zu Ehren der Heiligen Jungfrau seien dennoch „nicht angemessen“.

Politik

Gesetzesentwurf Das sind die neuen Regeln für Prostituierte

Der Gesetzesentwurf zum neuen Prostitutionsgesetz ist fertig. Familienministerin Schwesig versucht dabei die Gratwanderung zwischen Druck und Hilfe, unter anderem mit Pflichtbesuchen beim Gesundheitsamt.

16.07.2015 17:17 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Landkreis Bergstraße Polizei nimmt Bordellbetreiberin fest

Die Polizei nimmt eine 44 Jahre alte Frau wegen Menschenhandels fest. Sie hat ein Bordell im Landkreis Bergstraße betrieben. Nach einem Komplizen wird noch gefahndet.

26.03.2015 15:13 Kommentieren
Frankfurt

Prostitution "Kein Instrument gegen Menschenhandel"

Mitarbeiterinnen von Tamara kritisieren das geplante Prostituiertengesetz. Nichtsdestotrotz begrüßen sie, dass sich die Bundesregierung mit dem Thema Zwangsprostitution auseinandersetzt.

Politik

Prostitutionsgesetz Schwesig will Prostituierte vor Mietwucher schützen

Familienministerin Schwesig will bei der Reform des Prostitutionsgesetzes den Mietwucher in Bordellen beenden. Bordellbetreiber sollen vor Erhalt einer behördlichen Erlaubnis Verträge mit den Prostituierten vorlegen.

18.08.2014 17:56 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Rotlichtmilieu Sechs Leichen im Bordell

Vier Prostituierte und das Betreiber-Ehepaar werden in einem Bordell im Frankfurter Westend erdrosselt. Der Sechsfachmord im Rotlichtmilieu geschah vor 20 Jahren. Der Täter, der nur wenige Tage nach den Morden festgenommen wird, sitzt immer noch in Haft. Sein Motiv: Habgier.

14.08.2014 08:20 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen