Lade Inhalte...
CSU
Politik

CSU Horst Seehofer: Migration „Mutter aller Probleme“

Einem Medienbericht zufolge nennt Horst Seehofer die Migration die „Mutter aller Probleme“. Der Innenminister soll Verständnis für die Demonstranten in Chemnitz gezeigt haben.

06.09.2018 07:13 Kommentieren
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

Asyl Nur wenig Missbrauch beim Bleiberecht

Wenn sich die Lage in einem Land deutlich verbessert, endet der Schutz für Flüchtlinge, die einst von dort nach Deutschland gekommen waren. Aktuell gibt es aber nur wenige Ausländer, die das betrifft.

20.08.2018 15:40 Kommentieren
Bayerisches Transitzentrum Manching
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Ankerzentren starten in Bayern

Migranten schneller abschieben, wenn sie kein Bleiberecht haben - das ist das erklärte Ziel von Bundesinnenminister Horst Seehofer. Nun setzt Bayern eines von Seehofers zentralen Asylprojekten um.

01.08.2018 06:22 Kommentieren
USA
Kolumnen

Flüchtlingspolitik Perspektivwechsel für politische Großmäuler

Was würde wohl geschehen, wenn sich Politiker wie Trump oder Seehofer einmal in die Lage von Geflüchteten versetzten? Wäre das eine bewusstseinserweiternde Erfahrung? Die Kolumne.

Union
Politik

Asylstreit in der Union Showdown zwischen Merkel und Seehofer?

Der Streit zwischen CDU und CSU über die Asylpolitik wurde in der vergangenen Woche immer erbitterter. Jetzt beraten die Führungsgremien beider Parteien darüber.

18.06.2018 06:41 Kommentieren
Angela Merkel
Hessischer Landttag
Landespolitik

Petitionsausschuss in Hessen Tierschützer an vorderster Front

Der Petitionsausschuss des hessischen Landtags befasst sich mit den unterschiedlichsten Anliegen. Oftmals geht es allerdings ums Bleiberecht.

Sea-Watch
Flucht, Zuwanderung

EU Brüssel fordert mehr Geld für Flüchtlingspolitik

Trotz Journalisten-Verfolgung und anderen Brüchen der Rechtsstaatlichkeit: Der Flüchtlingspakt der EU mit der Türkei hält. Die EU-Kommission schlägt dafür neue Milliarden-Mittel vor.

14.03.2018 13:44 Kommentieren
Politik

Dreamers Melania Trumps Migranten

USA

US-Präsident Donald Trump will den Familiennachzug einschränken. Nach den neuen Regeln hätten seine Schwiegereltern nie einreisen dürfen.

Offenbach
Offenbach

Afghanen in Hessen Mehr Unterschriften gegen Abschiebungen erbeten

Eine Schülerinitiative aus Offenbach will ihre Online-Petition für ein Bleiberecht der vielen jungen Afghanen in Hessen auf 100.000 erweitern.

Donald Trump
Politik

USA Die kalte Trump-Revolution

In seinem ersten Jahr bringt Donald Trump nur ein großes Gesetz durch den Kongress. Doch auf dem Verwaltungsweg verändert er die USA dramatisch.

Demo gegen Abschaffung des DACA-Programms
Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Duisburg-Neudorf
Rechtsextremismus

Neue Zahlen So häufig werden Flüchtlinge angegriffen

Flüchtlinge oder ihre Unterkünfte sind im laufenden Jahr bundesweit 1.713 Mal Ziel von Straftaten geworden. Gemessen an der Einwohnerzahl, gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

28.12.2017 15:20 Kommentieren
Rechtsextreme Ausschreitungen vor Flüchtlingsheim in Heidenau
Rechtsextremismus

Angriffe auf Flüchtlinge Keine Abschiebung von Opfern

Grüne, Linke und Beratungsstellen fordern ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die Opfer rassistischer Angriffe geworden sind - und mehr politische Bildung.

Syrische Flüchtlinge
Rhein-Main

Hessen Linke debattiert ihren Kurs

Partei-Reformer dringen auf die Bereitschaft zur Regierungsbeteiligung. Ein Bleiberecht für alle halten sie für unrealistisch.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen