Lade Inhalte...
Bio-Siegel
Geld, Recht

Gegen Etikettenschwindel EuGH: Online-Händler müssen Bioprodukte kontrollieren lassen

Nicht nur Erzeuger, sondern auch Verkäufer von Bioprodukten werden kontrolliert. Das soll Etikettenbetrug verhindern. Während Einzelhändler von einer Ausnahmeregelung profitieren, zeigt sich der Europäische Gerichtshof bei Online-Händlern weniger kulant.

12.10.2017 12:01 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Auch Online-Händler müssen Bioprodukte kontrollieren lassen

Online-Händler, die Bioprodukte vertreiben, müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ihre Waren kontrollieren lassen. Die Anwendung gängiger Melde- und Kontrollvorschriften auf den Online- und Versandeinzelhandel sei vollkommen gerechtfertigt, erklärten die Luxemburger Richter.

12.10.2017 12:01 Kommentieren
Fipronil-Krise
Frankfurt

Fipronil-Skandal in Frankfurt Unsicherheit beim Eierkauf

Der Fipronil-Skandal macht sich bei den Kunden in Frankfurt bemerkbar. Das Ministerium rät zu regionalen Waren.

Ökologischer Landbau
Wirtschaft

Landwirtschaft Öko-Anbaufläche klettert 2016 auf Rekordhoch

Die Öko-Anbaufläche stieg 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 14,9 Prozent auf 1,25 Millionen Hektar.

16.07.2017 09:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Einigung auf neue EU-Verordnung für Ökolandbau

Nach jahrelangem Streit haben sich die EU-Länder und das Europäische Parlament auf neue Regeln für den ökologischen Landbau und für die Kennzeichnung von Bioprodukten geeinigt. Dies teilten die Unterhändler am Abend mit.

29.06.2017 00:02 Kommentieren
Chia-Samen
Ernährung

Produktkennzeichnung Test: Bezeichnung „Öko“ bei Superfood oft irreführend

Auf Bio-Ware ist Verlass. Doch die stets guten Ergebnisse beim Ökomonitoring sind laut Land kein Grund, auf die regelmäßige Prüfung zu verzichten. Das hippe Superfood ist da nämlich so gar nicht super.

16.06.2017 16:42 Kommentieren
Ökolandbau
Wirtschaft

Rechtsrahmen für den Anbau Letzte Chance für EU-Ökoverordnung

Was ist Bio? Wie werden ökologisch angebaute Lebensmittel gekennzeichnet? Und wer darf damit werben? Das alles soll in einer EU-Verordnung geregelt werden. Doch das ist ein dickes Brett.

12.06.2017 15:23 Kommentieren
Gemüse
Kommentare

Bio-Lebensmittel Zum Nachteil der Kunden

Das Scheitern der europäischen Ökoverordnung ist überaus bedenklich. Für Verbraucher und Landwirte wird es wichtige Verbesserungen, die in der Verordnung vorgesehen waren, nicht geben. Ein Kommentar.

Wohnen mit Bio-Möbeln
Umwelt

Von Wandfarbe bis Tisch Siegel als Orientierung: Umweltbewusst und nachhaltig wohnen

Immer mehr Menschen interessieren sich für einen nachhaltigen Lebensstil, der über Fair-Trade-Kaffee, Bio-Gemüse und Milch aus der Region hinausgeht. Sie wollen auch ihre vier Wände umwelt- und klimafreundlich gestalten. Siegel geben eine Orientierung.

05.05.2017 04:12 Kommentieren
Schulessen
Wirtschaft

Ernährung Schmidt will mehr Bio-Essen in Kantinen

Der Ernährungsminister will erreichen, dass in Zukunft 20 Prozent der Mahlzeiten in öffentlichen Einrichtung aus Bio-Produkten bestehen.

09.04.2017 16:00 Kommentieren
Einkaufen in Hofheim
Rhein-Main

Hofheim Nicht nur Bio im neuen Markt

Die Hofheimer Kaufmannsfamilie Buch hat ihren umgebauten Laden am Untertor eröffnet. Bioprodukte bilden den Schwerpunkt, aber es gibt auch Standardlebensmittel im Programm.

Prinz Charles in Italien
Leute

Privataudienz Bio für den Papst: Charles und Camilla im Vatikan

Die Royals aus London kamen nicht mit leeren Händen. Sie schenkten dem Pontifex mit Produkten aus eigener Herstellung. Der Besuch im Vatikan ist eine Station der mehrtägigen Europareise der beiden Briten.

04.04.2017 19:44 Kommentieren
Biomarkt
Wirtschaft

Marktanteile Naturkosthandel behauptet sich gegen Bio im Supermarkt

Ob Müsli, Nussnougatcreme oder Gemüse - die Biovarianten vieler Lebensmittel finden sich immer häufiger auch in Supermarktregalen. Die Umsätze des Naturkostfachhandels leiden darunter aber bisher kaum.

06.02.2017 14:14 Kommentieren
Wirtschaft

Naturkosthandel behauptet sich gegen Bio im Supermarkt

Ob klassischer Müsli-Laden oder moderner Biomarkt - der Naturkostfachhandel hat trotz wachsenden Bioangebots in Supermärkten seinen Marktanteil am Geschäft mit Naturkost erfolgreich verteidigt.

06.02.2017 14:08 Kommentieren
Rhein-Main

Hofheim Bio-Salat vom Kaufhausdach

Das Laden-Center Buch am Untertor in Hofheim wird umgebaut. Im Erdgeschoss gibt’s bald nur noch Bio-Lebensmittel zu kaufen. In den ersten Stock zieht Alf’s Sportladen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum