Lade Inhalte...
Protest am Rande des Prozesses
Politik

Franco-Diktatur Säuglingsraub mit System?

In Madrid steht ein Arzt vor Gericht, der ein Baby zu Unrecht zur Adoption gegeben haben soll. In der Franco-Diktatur sollen systematisch Babys ihren ideologisch unzuverlässigen Eltern weggenommen worden sein.

Einsatz in Köln
Terror

Rizin-Fund in Köln Verdächtiger plante Anschlag mit B-Waffe

Der als Giftmischer verdächtigte Tunesier aus Köln plante laut BKA einen Anschlag mit einem biologischen Sprengsatz.

20.06.2018 10:16 Kommentieren
Lustige Witwe
Musik

Oper Frankfurt Das ist der Zwiebel Kern

Und wieder hat die Oper Frankfurt eine meisterhafte „Lustige Witwe“ im Programm.

Frankfurt

Eichenprozessionsspinner in Frankfurt Das Spray gegen Spinner

In Frankfurt lässt es das Grünflächenamt wieder auf Eichen regnen - sonst können die feinen Härchen des Eichenprozessionsspinners sehr unangenehm werden.

Umweltamt Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Gärtnern für die Vielfalt

Das Hanauer Umweltzentrum leistet wichtige Beiträge zum Erhalt der Arten.

Rachelsee
Umwelt

Artenschutz Wildnis dringend gesucht

Bei der Artenvielfalt ist in Deutschland immer noch keine Trendwende in Sicht

DNA-Doppelhelix
Medizin

Blick ins Erbgut Strickleiter für die Genforschung: 65 Jahre DNA-Struktur

Gleich drei Ereignisse jähren sich im April, die um Grundlagen der Genforschung kreisen: Ein runder Geburtstag, eine Maus mit Brustkrebs und die Entdeckung eines ganz besonderen Doppelfadens.

05.04.2018 15:30 Kommentieren
Joachim Löw
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft Löws Übermenschen

Bundestrainer Joachim Löw erwartet für die Partie gegen Spanien von seinen Spielern nicht mehr, als die Gesetze der Biologie zu überlisten.

Seniorin
Medizin

Medizinischer Fortschritt Länger leben: Dem Geheimnis des Alterns auf der Spur

Die Menschen leben länger, immer mehr Hundertjährige sind unter uns. Lässt sich das Ticken der biologischen Uhr verlangsamen? Bei manchen Tieren klappt das schon. Und beim Menschen?

26.02.2018 11:48 Kommentieren
Rhesusaffe
Panorama

Max-Planck-Institut Misshandlung von Affen: Strafbefehle beantragt

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat Strafbefehle wegen Tiermisshandlung gegen drei verantwortliche Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik beantragt.

20.02.2018 10:46 Kommentieren
Protestaktion "Wir haben es satt!"
Politik

Grüne Woche Dreckschleuder Landwirtschaft

Auf der Berliner Messe wird auch über einen Kurswechsel in der Agrarpolitik diskutiert. Immer mehr Menschen wollen kein „Weiter so“.

Senckenberg
Frankfurt

Senckenberg in Frankfurt „Auf dem Spiel steht die Qualität des Lebens“

Senckenberg-Generaldirektor Volker Mosbrugger über die Welt von morgen, kleinere Katastrophen und die überragende Bedeutung der biologischen Vielfalt für unsere Zukunft.

Gastwirtschaft

Gastwirtschaft Von Helden und Püppchen

Wie weihnachtlicher Konsum Geschlechter reproduziert. Unsere Gastwirtschaft.

Frankfurt-Ost

Naturschutz in Seckbach Im Einsatz für Mensch und Tier

Die Naturschutzgruppe Seckbach setzt sich seit 20 Jahren für biologische Vielfalt ein - und kann eine Reihe von Erfolgen feiern.

Markt
Frankfurt-Ost

Nordend Markt auf Merianplatz

Die IG Untere Bergerstraße möchte das Angebot mit einem Biowochenmarkt auffrischen. Der Ortsbeirat 3 unterstützt den Vorstoß.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen