Lade Inhalte...
Frankfurt-Ost

Seckbach Streuobst für Anfänger

Das Mainäppelhaus auf dem Lohrberg in Frankfurt sucht Interessenten für ein Pilotprojekt. Innerhalb von drei Jahren sollen die Teilnehmer bei der Grundstückspflege wissenschaftlich begleitet werden.

Amur-Tiger
Löwenfamilie
Frankfurt

Zoo Frankfurt Der Zoo ist „prekär marode“

Zoodirektor Miguel Casares wirbt bei Besuchern für eine umfassende Erneuerung des Tierparks. Ein Drei-Stufen-Plan soll Sanierung und Weiterentwicklung begleiten.

Fidschi
Klimawandel

Klimawandel „Klimaschutz ist auch wirtschaftlich attraktiv“

Der schwedische Nachhaltigkeitsforscher Johan Rockström spricht im Interview über planetare Grenzen und den Umgang mit Leugnern des Offensichtlichen.

Umweltschutz in Darmstadt
Darmstadt

Umweltschutz in Darmstadt Streit ums gekaufte Grün

Die Stadt Darmstadt will mit einem 68.000 Euro teuren Pflanzkonstrukt die Umweltbildung vorantreiben. Von der Opposition kommt Kritik.

Umweltschutz in Frankfurt
Frankfurt

Bodiversität in Frankfurt Die Zahl der Insektenarten schrumpft dramatisch

Die Aktionswoche zur biologischen Vielfalt in Frankfurt widmet sich ganz besonders der bedrohten Insektenwelt. BioFrankfurt lockt diesmal auch mit einem Gewinnspiel.

Rhein-Main

Friedberg Rettung für Biene & Co

Der Kreisausschuss will eine Projektgruppe zum Bienenschutz initiieren. Imker fordern derweil weniger Gift auf den Felder.

Umweltamt Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Gärtnern für die Vielfalt

Das Hanauer Umweltzentrum leistet wichtige Beiträge zum Erhalt der Arten.

Rachelsee
Umwelt

Artenschutz Wildnis dringend gesucht

Bei der Artenvielfalt ist in Deutschland immer noch keine Trendwende in Sicht

Hinterwald
Rhein-Main

Waldschutz Mehr Wildnis im heimischen Wald

Forstgebiete, in denen sich Pflanzen und Tiere ungestört entwickeln können: Naturschützer fordern mehr geschützten Forst in Hessen.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Schallschutz für Kitas

Die Stadt profitiert von Fluglärm-Entschädigungsgeldern. Sie sollen in Radwege und auch mehr Grün fließen.

Grüne Börse
Frankfurt

Palmengarten Wildnis in der Stadt

Ideen für vielfältige Lebensräume gibt es auf der Grünen Börse im Palmengarten.

DNA-Analyse
Wissen

Goethe-Universität Frankfurt Das Potenzial der Vielfalt nutzen

Am neuen Loewe-Zentrum an der Frankfurter Goethe-Uni schauen Forscher ins Erbgut von Tieren und Pflanzen. Ihre Erkenntnisse werden in einer digitalen Datenbank erfasst und sollen Wissenschaftlern in aller Welt helfen.

Stresemannallee
Frankfurt

„StadtGrün naturnah“ Frankfurt als Vorbild für Wildwiesen am Straßenrand

Das Label „StadtGrün naturnah“ wurde bundesweit zum ersten Mal vergeben. Fünf Kommunen werden ausgezeichnet, Frankfurt ist dabei.

Wiesbaden

Wiesbaden Licht aus fürs Klima

Die Stadt beteiligt sich wieder an der weltweiten Aktion „Earth Hour“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen