Lade Inhalte...
„Finale dahoam“
Champions League

Zweites „Finale dahoam“? FC Bayern bewirbt sich um Champions-League-Finale 2021

Der FC Bayern München träumt von einem zweiten „Finale dahoam“. Der deutsche Fußball-Rekordmeister will sich mit der Allianz Arena um die Austragung des Champions-League-Endspiels im Jahr 2021 bewerben.

01.11.2018 11:02 Kommentieren
Bewerbungsunterlagen
Karriere-Nachrichten

Bitkom-Befragung Gedruckte Bewerbungsunterlagen meist nicht mehr gewünscht

Vorbei die Zeiten, als die Blätter der Bewerbungsmappe ausgedruckt und in einer Mappe zusammengeheftet wurden. Inzwischen erwarten Personaler, dass Bewerber ihre Unterlagen in digitaler Form einreichen.

15.10.2018 15:14 Kommentieren
Mietwohnung
Bauen, Wohnen

Knapp und teuer Wo es hakt am Wohnungsmarkt

Auf nach Wunsiedel? Der bayerische Landkreis gehört zu den Regionen in Deutschland mit den niedrigsten Mieten. Doch die Flucht aufs Land ist nicht für jeden eine Option. Die Politik sucht Antworten auf das Problem hoher Mieten und knapper Wohnungen.

20.09.2018 15:34 Kommentieren
Online-Bewerbung
Steuer-Tipps

2,50 Euro pauschal Bewerbung per E-Mail von Steuer absetzen

E-Mails haben in vielen Bereichen den Briefverkehr ersetzt - auch bei Bewerbungen. Welche Kosten lassen sich dann noch von der Steuer absetzen, wenn kein Porto und keine Ausgaben für Bewerbungsmappen anfallen?

20.08.2018 11:46 Kommentieren
Rhein-Main

Welcomecenter Hessen Fachkräfte willkommen

Das Welcomecenter hilft seit fünf Jahren Zuwanderern beim Ankommen in Hessen.

Wahlsieger
Fußball-WM 2018

Trump als Risiko WM-Zuschlag für Amerika-Trio: Sieg für Infantino

Dieses Ergebnis ist nach dem Geschmack von Gianni Infantino. Die Kür der USA mit Mexiko und Kanada als gemeinsame WM-Gastgeber 2026 erleichtert die Arbeit des FIFA-Präsidenten. Ein Restrisiko bleibt die Politik von US-Präsident Donald Trump.

13.06.2018 15:05 Kommentieren
Präsident
Fußball-WM 2018

Russland Putin verspricht Fußball-Fest

Russlands Präsident Wladimir Putin sieht sein Land bestens für die WM vorbereitet und verspricht allen ausländischen Fans ein Fußball-Fest.

13.06.2018 11:18 Kommentieren
Ausrichter 2026
Fußball-WM 2018

WM 2026 Wer wird Gastgeber 2026?

Favoritensieg oder überraschende Wende für den Außenseiter: Der FIFA-Kongress entscheidet in Moskau über den WM-Gastgeber.

13.06.2018 06:13 Kommentieren
Kampfabstimmung
Fußball

Milliardenpoker USA & Co. Favorit auf XXL-WM 2026 - DFB-Kritik an Trump

Es geht um Milliarden, Macht und Politik: Der FIFA-Kongress wählt den WM-Gastgeber 2026. Der Dreier-Bund aus den USA, Mexiko und Kanada zeigt sich siegesgewiss. Die Trump-Politik gibt Marokko eine Chance. Der DFB votiert für das Amerika-Trio - und übt deutliche Kritik.

12.06.2018 21:11 Kommentieren
Kampfabstimmung
Fußball

Entscheidung WM 2026 Amerika oder Marokko? - Geld, Politik und Trump im Fokus

Bis zur letzten Minute kämpfen die Bewerber aus den USA, Mexiko und Kanada wie auch Marokko um den Zuschlag für die WM 2026. Noch vor dem Eröffnungsspiel in Moskau wird der Ausrichter der ersten WM mit 48 Teilnehmern gesucht. An wen die deutsche Stimme geht, ist noch offen.

11.06.2018 12:11 Kommentieren
DFB-Präsident
Sportpolitik

Marokko oder Dreierbund DFB: Wahl-Entscheidung über WM 2026 erst kurz vor Kongress

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will seine Wahl-Zusage für Marokko oder den Dreierbund aus den USA, Kanada und Mexiko erst kurz vor der Kür des WM-Gastgebers 2026 beim FIFA-Kongress in Moskau verkünden.

09.06.2018 12:11 Kommentieren
Reinhard Grindel
Fußball

Fragen & Antworten Rote Balken für Marokko - WM-Vergabe bleibt ein Politikum

Die Vergabe der WM 2026 bleibt sportpolitisch hochbrisant. Die FIFA-Task-Force gibt dem Amerika-Trio viel bessere Noten als Marokko. Zu einem Ausschluss der Afrikaner vor der Abstimmung im Kongress kommt es aber nicht. FIFA-Boss Infantino ist als Taktiker gefordert.

03.06.2018 11:52 Kommentieren
Fußball-WM 2026
Fußball

Rote Balken für Marokko Fußball-WM 2026 bleibt ein großes Politikum

Ginge es nur nach sachlichen Kriterien, stünde der WM-Gastgeber 2026 jetzt praktisch fest. Die amerikanische Dreierbewerbung hat von den WM-Prüfern deutlich bessere Noten bekommen als Marokko. Doch das erste Mammut-Turnier mit 48 Teams bleibt ein großes Politikum.

02.06.2018 14:46 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Berufe mit Zukunft

Während der ersten Bildungsmesse im Rhein-Main-Congress-Center präsentieren sich 120 Aussteller - und ein 1,20 Meter kleiner Roboter namens „Pepper“.

Per Kirkeby
Kunst

Kunst Ungemein geerdet

Zum Tod des dänischen Bildhauers, Malers, Forschers und Essayisten Per Kirkeby.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen