Lade Inhalte...
Jimmie Akesson
Politik

Wahl in Schweden Nett und fanatisch

Wie der Chef der rechten Schwedendemokraten, Jimmie Åkesson, Stimmen fängt. Ein Porträt.

Neue Frankfurter Altstadt
Schweden
Politik

Rassismus in Schweden Wenn Kinder einen Rom töten und keiner hinsieht

In Schwedens Wahlkampf interessiert nicht, dass Jugendliche einen Roma erschlagen haben sollen. Rechte Hetze und rassistische Ausfälle gegen Roma haben rasant zugenommen.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Kriminalität in Hessen Aggressive Bettler stoppen Autofahrer

Im Kreis Marburg-Biedenkopf ermittelt die Polizei wegen aggressiv auftretender Bettler. Sie sollen Autofahrer gestoppt und Geld verlangt und einen Radfahrer bedroht haben.

18.07.2018 15:23 Kommentieren
Matteo Salvini
Hintergrund

Analyse Schuld sind andere - Italiens Populisten-Bündnis scheitert

Drei Monate nach der Wahl sollte das Populisten-Bündnis besiegelt werden, da zerplatzt es an einer Personalie. Italien steuert auf eine institutionelle Krise zu. Profitieren am Ende gar die nun gescheiterten Parteien?

28.05.2018 12:58 Kommentieren
Frankfurt

Altstadt in Frankfurt Frankfurts Altstadt ist umstritten

Foto

Die Menschen erobern die neue Frankfurter Altstadt. Ihre Urteile schwanken zwischen „Legoland“ und „wunderbar“.

Donald Trump und Xi Jinping
Gastbeiträge

Handelsstreit Mörderischer Kampf der Nationen

Dem Ungleichgewicht im Welthandel ist mit Protektionismus nicht beizukommen. Was wir brauchen, ist ein regelbasiertes System. Europa ist gefragt. Ein Gastbeitrag.

Politik

Attentat auf Ex-Spion Neuseeland ermittelt wegen Giftanschlag auf Ex-Spion

Ein früherer russischer Doppelagent spricht von einem Vergiftungsversuch, dem er vor zwölf Jahren in Auckland entgangen sei. Die Behörden Neuseelands nehmen Ermittlungen auf.

15.03.2018 09:59 Kommentieren
Bettlerin
Frankfurt

Stadtpolizei Linke wirft Polizei „strukturellen Rassismus“ vor

„Beim aggressiven Betteln angetroffen“ hatte die Frankfurter Stadtpolizei einer rumänischen Bettlerin in den Reisepass geschrieben. Ordnungsdezernent Frank verteidigt die Stadtpolizisten.

Essen
Leitartikel

Essener Tafel Es regiert der Rassismus

Die Verantwortlichen, die nur Deutschen zu essen geben wollen, sollten die Essener Tafel verlassen und einen neuen Verein gründen. Der Leitartikel.

OB-Wahl in Frankfurt
Römer
Graz
Panorama

Hospiz für Obdachlose Ein Recht auf würdevolles Sterben

In Graz gibt es das erste Hospiz für Obdachlose in Europa. Für viele sterbenskranke Menschen ist die Einrichtung die einzige Chance, um würdevoll dem Tod entgegenzugehen.

Schlechtes Gewissen
Reise-Nachrichten

Frage für einen Freund Am Bettler vorbeigelaufen: Zu Recht ein schlechtes Gewissen?

Herrliche Naturlandschaften bestaunen und fremde Kulturen kennenlernen - doch gerade auf Reisen in ferne Länder begegnen uns häufig auch soziale Gegensätze. Scheinbar unermesslicher Reichtum existiert neben bitterster Armut. Wie können Urlauber angemessen reagieren?

08.01.2018 10:12 Kommentieren
Politik

Jürgen Todenhöfer „Die Not ist unbeschreiblich“

Im Jemen tobt seit Jahren ein komplizierter Stellvertreterkrieg. Der Publizist Jürgen Todenhöfer hat das Land durchquert und berichtet im Interview von Trümmern, Patrouillen und Hunger, aber auch von der Hoffnung auf Frieden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen