Lade Inhalte...
Rhein-Main

GKN in Offenbach Sinkende Umsätze

Der Gelenkwellenhersteller GKN Driveline plant in Offenbach den Abbau von mindestens 145 Stellen. Die Belegschaft sei bedrückt und empört, sagt der Betriebsratsvorstizende.

Nordsee
Wirtschaft

Fisch-Filialkette Niederlage für „Nordsee“

Die Fischbrötchen-Kette verliert reihenweise Prozesse, die Betriebsratswahlen annullieren sollten.

Laptop
Gastbeiträge

Arbeit und Digitalisierung Grüne wollen Betriebsräte stärken

Mit Blick auf die Herausforderungen durch die Digitalisierung der Arbeitswelt kommt den Betriebsräten eine wichtige Aufgabe zu. Ein Gastbeitrag von Anton Hofreiter und Beate Müller-Gemmeke.

Wieder Streik bei Ryanair
Wirtschaft

Flugpersonal Heil will Gründung von Betriebsräten erleichtern

Gesetzesänderung soll Piloten und Flugbegleitern mehr Mitbestimmungrecht verschaffen. Der Arbeitsminister trifft sich am Freitag mit Ryanair-Mitarbeitern.

Bundesweite Verdi-Aktion
Flughafen Frankfurt

Frankfurter Flughafen Verdi fordert bessere Bezahlung

Die Betriebsräte der sogenannten Bodenverkehrsdienste am Frankfurter Flughafen sind sich einig: Es müsse Schluss sein mit den schlechten Arbeitsbedingungen und der ungleichen Bezahlung.

Wirtschaft

Digitalisierung Zukunft aktiv mitgestalten

IG Metall fordert mehr Mitbestimmungsrechte im Maschinenbau.

Kreis Offenbach

Dietzenbach Protest gegen Schließung

Der Zulieferer BCM Kosmetik mit 300 Stellen soll zum Herbst 2019 zugemacht werden - doch dagegen regt sich Widerstand.

Las Vegas
Wirtschaft

Glücksspiel „Unser Produkt ist nicht gefährlich“

Ralf Schäfer-Roye, Betriebsrat bei Löwen, verteidigt im Interview mit der FR die Interessen der legalen Glückspiel-Produzenten gegen Kritik von außen.

Playmobil-Produktion
Wirtschaft

Geobra Brandstätter Playmobil-Hersteller: Keine Einigung im Hitzepausen-Streit

Ein Streit um Hitzepausen bei Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter gerät aus dem Ruder. Betriebsrat und Unternehmen liegen im Clinch. Eine Einigung ist nicht in Sicht.

17.09.2018 15:32
Schulschiff
Wirtschaft

Matrosen Eine Seefahrt ist nicht lustig

Matrose auf einem Schiff zu sein, hört sich aufregend an. Die Wirklichkeit für viele Seeleute sieht aber anders aus: Knochenarbeit, Überstunden und eine schlechte Bezahlung.

Wirtschaft

Pharmabranche Schwere Nebenwirkung

Das Limburger Unternehmen Mundipharma versucht erneut, eine unbequeme Betriebsrätin los zu werden. Hintergrund ist ein drastischer Personalabbau

Adam Opel AG in Rüsselsheim
Rhein-Main

Opel in Rüsselsheim Opel will bis zu 2000 Mitarbeiter auslagern

1. Update Etwa 2000 der insgesamt 7000 Beschäftigten im Opel-Entwicklungszentrum in Rüsselsheim sollen an den Ingenieurdienstleister Segula Technologies ausgelagert werden. Der Betriebsrat hat Bedenken.

05.09.2018 10:48
Demonstration gegen Tagebau Hambach
Wirtschaft

Braunkohle Konflikt um Rodung

Hambacher Forst: Betriebsräte warnen vor schnellem Kohleausstieg.

Weiterbildung
Recht im Beruf

Betriebliche Fortbildung Haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Weiterbildung?

Die Arbeitswelt verändert sich stetig, und damit auch die Anforderungen an Arbeitnehmer. Doch ein allgemeiner Anspruch auf eine betriebliche Weiterbildung besteht für viele Angestellte oft nicht, einige Ausnahmen gibt es dennoch.

27.08.2018 05:04

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen