21. August 201723°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Frankfurt

Biwaq Über den Nähkurs zur Anstellung

Das Darmstädter Projekt „Biwaq“ hilft beim Weg in die Arbeitswelt – eine Zwischenbilanz.

Anneke Siedke mit Kind
Leben Special

Zwei Herausforderungen Mit Baby im Seminar: Was Kinderkriegen im Studium bedeutet

Fünf Prozent der Studenten sind laut Deutschem Studentenwerk schon Eltern. Ob das Studium der richtige Zeitraum fürs Kinderkriegen ist, lässt sich pauschal schwer beantworten. Für den Berufseinstieg kann eine abgeschlossene Familienplanung jedoch von Vorteil sein.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Rhein-Main

Erziehung GEW fordert mehr Gehalt für Grundschullehrer

Die hessische GEW-Vorsitzende Birgit Koch fordert Angleichung der Entlohnung. Die Regierung lehnt die Ausgabe von 70 Millionen Euro ab.

Nazan Eckes
Leute

Work-Life-Balance Nazan Eckes: „Ich bin keine Supermama“

Dass Mutterschaft und Berufsleben oft kollidieren, ist eine Binsenweisheit. Die Moderatorin vertraut auf die Hilfe ihrer Familie.

03.08.2017 15:59 Kommentieren
Pilot im Cockpit
Recht im Beruf

Verhältnismäßigkeit gewahrt EuGH: Altersgrenze für Berufspiloten ist rechtmäßig

Wer Pilot werden möchte, braucht eine gute körperliche Verfassung. Ausgeschlossen ist jedoch nicht, dass diese im Laufe des Berufslebens nachlässt. Ist daher einer Altersgrenze für Berufspiloten zulässig? Diese Frage klärte nun das EuGH.

05.07.2017 11:20 Kommentieren
Ohne Hauptschulabschluss
Karriere-Nachrichten

Jeder Siebzehnte betroffen Studie: Schulabbrecherquote erhöht

Es ist der denkbar schlechteste Start ins Berufsleben: Ohne Abschlusszeugnis zumindest einer Hauptschule droht vielen jungen Menschen eine dauerhafte Abhängigkeit von Sozialleistungen. Die bundesweite Entwicklung lässt stark zu wünschen übrig.

05.07.2017 10:50 Kommentieren
Corbyn
Wirtschaft

IWF-Analyse Die Kinder der Krise

Die Generation Y leidet weltweit unter wirtschaftlicher Unsicherheit. Die Angst vor dem Verlust des Jobs, Altersarmut sowie Krieg und Terror bestimmen ihre Gedankenwelt.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Lehrer aus Leidenschaft

Uwe Stein, Leiter der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt, geht nach 32 Jahren in den Ruhestand und blickt zufrieden auf sein Berufsleben zurück.

Küstenwache
Politik

OECD-Bericht Häufiger arbeitslos oder schlecht bezahlt

Ein Bericht der Industrieländer-Organisation OECD kritisiert die Benachteiligung von Migranten im Berufsleben.

Wiesbaden
Rhein-Main

Wiesbaden Die SPD aus dem Sumpf gezogen

Wiesbadens Bürgermeister Arno Goßman hört auf. Der SPD-Politiker half einst seiner Partei als sie vergaß, ihren Kandidaten für die OB-Wahl anzumelden und sich damit bis auf die Knochen blamierte.

Es kann schnell etwas passieren
Leben Special

Zum Start gut versichert Welche Policen Auszubildende brauchen

Raus aus der Schule, jetzt fängt für Azubis das Berufsleben an. Mit den richtigen Versicherungen sind sie auch für den Notfall gewappnet.

26.06.2017 04:44 Kommentieren
Timo Lorenz
Leben Special

Eigene Grenzen anerkennen Neuer Lebensabschnitt: Ohne Stress in die Ausbildung starten

Der Start in die Ausbildung ist für viele aufregend. Alles ist neu, und vor den alten Hasen im Betrieb muss man sich erst einmal beweisen. Das kann ganz schön stressig sein. Jugendliche sollten daher rechtzeitig gegensteuern, wenn es ihnen zu viel wird.

26.06.2017 04:44 Kommentieren
Anker auf einem Luftballon
Karriere-Nachrichten

Autonomie oder Sicherheit: Karriereanker geben Halt im Berufsleben

Menschen brauchen einen Job, der zu ihnen passt und mit ihren Werten im Einklang steht - sonst werden sie immer mit ihrer Arbeit hadern. Um diese Werte zu finden, gibt es verschiedene Methoden. Eine davon ist die der sogenannten Karriereanker.

26.06.2017 04:44 Kommentieren
Menschen in Eile
Gastbeiträge

Selbstbestimmt leben Wer bestimmt über uns - und unsere Zeit?

Immer mehr Einflüsse entscheiden darüber, wie wir unsere Zeit verbringen. Für mehr Souveränität ist eine andere Politik nötig. Ein Gastbeitrag.

Wirtschaft

Flüchtlinge in Frankfurt Kaffee soll Flüchtlingen Weg in den Beruf ebnen

Eldana Wolde

Ein Team aus Frankfurt will Geflüchteten den Einstieg ins Berufsleben erleichtern. In einem Café in der Nähe des Hauptbahnhofs können sie den Beruf des Baristas erlernen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum