29. März 201715°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Ahmad Shakib Pouy
Frankfurt

Rückkehr Zurück nach 55 Tagen

Ahmad Shakib Pouya ist wieder in Deutschland. Erst im Januar dieses Jahres reist der 33-Jährige zurück nach Afghanistan.

Trisomie 21
Rhein-Main

Trisomie 21 Lukas darf leben

Die Pränataldiagnostik kann Eltern in ein Dilemma stürzen.Ein Besuch am Meer hat ein Paar von der geplanten Abtreibung wegen Trisomie 21 abgebracht.

Frankfurt-Westend
Frankfurt-West

Frankfurt-Westend Bürgerinstitut will erweitern

Immer mehr Senioren suchen das Bürgerinstitut in der Oberlindau auf. Um der Nachfrage gerecht zu werden, benötigt die Beratungsstelle mehr Platz.

Frankfurt

Fundamentalismus Mahnwache gegen Abtreibungen

Abtreibungsgegner in Frankfurt

Vor einer Beratungsstelle von Pro Familia halten sogenannte Lebensschützer in Frankfurt eine Gebets-Mahnwache gegen Abtreibungen ab. Die Organisatoren sind gut vernetzt mit rechten klerikalen Kreisen.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Hilfe beim Energiesparen

Beratungsstelle zieht von Hattersheim ins Hofheimer Landratsamt. Nähe zu anderen Einrichtungen als Vorteil.

28.02.2017 21:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

De Maizière kündigt mehr Beratungsstellen für Rückkehrer an

Die Zahl der Beratungsstellen für abgelehnte Asylbewerber, die Deutschland freiwillig verlassen wollen, soll erhöht werden. Das sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Magdeburg.

21.02.2017 17:58 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Kinderzentrum ist im Bau

Die Wohnungsbaugesellschaft feiert Richtfest in Marxheim. Hier entsteht ein Mehrfamilienhaus mit Wohnungen, Stadtteiltreff sowie Kinder- und Kompetenzzentrum.

Rhein-Main

Main-Taunus Beratungsbüro für Migranten

In das neue Integrationsbüro des Kreises können alles Ausländer kommen, die Hilfe brauchen. Mehrere Organisationen bieten seit gestern Sprechstunden im Landratsamt an.

Gastbeiträge

Probleme mit Gemeinnützigkeit von Vereinen Mehr Klarheit und Transparenz

Ob ein Verein gemeinnützig ist, wird von Finanzamt zu Finanzamt unterschiedlich entschieden. Die Grünen dringen auf eine rechtliche Klärung. Ein Erlass könnte helfen, dass Beamte die Abgabenordnung einheitlich interpretieren. Ein Gastbeitrag.

06.01.2017 11:55 Kommentieren
Rhein-Main

Stiftung Anerkennung und Hilfe Beratungsstelle in Gießen

Wer als Kind oder Jugendlicher in bestimmten Einrichtungen Leid und Unrecht erfuhr, bekommt Hilfe von der Stiftung Anerkennung und Hilfe.

05.01.2017 19:50 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Zentrum für Behinderte

Der Kreis fördert den Neubau eines Kinder-Kompetenzzentrums der Lebenshilfe in Hofheim. Sie nutzt Räume in Kelkheim, die sanierungsbedürftig und zu klein sind.

Frankfurt

Frankfurt-Nordend Räume für Roma

Der Ortsbeirat möchte für den Förderverein leerstehende Immobilien im Stadtteil prüfen lassen. Ihre jetzige Bleibe muss die Gruppe Ende März räumen.

14.12.2016 16:12 Kommentieren
Frankfurt

Integrationspreis Frankfurt Gegen die Einsamkeit

Jüdisch-russische Migranten und Migrantinnen finden im Günter-Feldmann-Zentrum Gehör. Die Beratungsstelle im Frankfurter Ostend wird mit dem diesjährigen Integrationspreis der Stadt ausgezeichnet.

Politik

Rechtsextremisten posten Adressen jüdischer Orte in Berlin

Am Jahrestag der Pogromnacht der Nazis vom 9. November 1938 hat eine rechtsextremistische Gruppe die Adressen jüdischer Einrichtungen in Berlin auf Facebook gepostet.

10.11.2016 15:37 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt Stadt vergibt Integrationspreise

Die Stadt Frankfurt ehrt ihrem Integrationspreis in diesem Jahr den Verein Afrika Kulturprojekte, das Günter-Feldmann-Zentrum und die Integrative Gesamtschule Eschersheim. Eine lobende Erwähnung geht außerdem an die Initiative „Bridges – Musik verbindet“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum