Lade Inhalte...
Funktion "Melden"
Digital-Nachrichten

Kommentare und Posts Hass im Netz: So handeln Nutzer richtig

Traurige Realität: Beleidigungen und Hassrede sind in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Betroffene können und sollten sich mit rechtlichen Mitteln zur Wehr setzen. Auch ein neues Gesetz soll helfen.

10.11.2017 04:56 Kommentieren
Verhängnisvolle Smartphone-Nutzung
Familie

Bloßgestellt und beleidigt Was Eltern bei Cybermobbing tun können

Im Internet begegnen Kinder nicht nur verstörenden Gewalt- oder Sex-Inhalten. Die digitale Vernetzung birgt für sie auch die Gefahr, Opfer von Cybermobbing zu werden. Werden Kinder in den Sozialen Netzwerken persönlich angefeindet, sind die Eltern gefragt.

07.11.2017 13:26 Kommentieren
1899 Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach
1. Liga

TSG Hoffenheim Hopp und Hoffenheim leiten rechtliche Schritte ein

Nach den erneuten Beleidigungen gegen Dietmar Hopp werden Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim und der Mäzen selbst der Sache rechtlich nachgehen.

06.11.2017 11:24 Kommentieren
Wehnemann
Buchmesse vor Ort

Rechtsextreme auf der Buchmesse Frankfurt Drohungen und Beleidigungen gegen Wehnemann

Dem Stadtverordneten Wehnemann wird von Rechten vorgeworfen „Fake News“ über Tumulte bei der Buchmesse Frankfurt zu verbreiten.

Alon Meyer
Fußball

Antisemitismus im Fußball Ein Problem quer durch die Ligen

Antisemitismus ist in der Fußballszene nach wie vor ein Problem. Rassistische Vorfälle gab es bei Länderspielen - und auch bei Fan-Auswärtsfahrten in der Bundesliga.

04.10.2017 10:48 Kommentieren
Gerard Piqué
Ausland

Spanien Piqué von Fans beleidigt

Gerard Piqué spaltet die spanischen Fußball-Fans. In Barcelona wird er gefeiert, im Rest Spaniens wegen seiner Unterstützung für die Unabhängigkeit Kataloniens teilweise heftig beleidigt.

04.10.2017 06:16 Kommentieren
Gerard Piqué
Hintergrund

Gedanken an Rücktritt „Piqué, hau ab“: Barça-Star von spanischen Fans bepöbelt

Gerard Piqué spaltet die spanischen Fußball-Fans. In Barcelona wird er gefeiert, im Rest Spaniens wegen seiner Unterstützung für die Unabhängigkeit Kataloniens teilweise heftig beleidigt. Beim Training des Nationalteams kam es nun zu einem Eklat.

03.10.2017 16:31 Kommentieren
Homosexualität
Politik

Ägypten Festnahmen wegen Regenbogenflagge

Ägyptens Justiz macht 17 Männern wegen ihrer Homosexualität den Prozess. Einige von ihnen waren festgenommen worden, als sie auf einem Konzert die Regenbogenflagge schwenkten.

02.10.2017 07:19 Kommentieren
Claus-Dieter Wollitz
Fußball

Regionalliga Cottbus-Spieler beleidigt: Stadionsprecher verliert Job

Die Beleidigung der Spieler von Gegner Energie Cottbus als „Söldner“ hat den Stadionsprecher des Fußball-Regionalligisten Berliner AK den Job gekostet.

25.09.2017 13:00 Kommentieren
Gastwirtschaft

Streitkultur Schluss mit Kuscheln

Nicht nur im Wahlkampf wird zu wenig gestritten. Warum Auseinandersetzungen gut sein können. Die Gastwirtschaft.

Alice Weidel
Politik

Rassismus-Vorwürfe Weidel sieht sich „plumper Kampagne“ ausgesetzt

Hat die AfD-Spitzenkandidatin eine rassistische Mail voller Hass verfasst? Auf Nachfrage will sie ihre Urheberschaft nicht eidesstattlich dementieren.

11.09.2017 12:12 Kommentieren
Bundestrainer
Nationalmannschaft

Nach Pöbeleien und Naziparolen „Voller Wut“: Löw fordert harte Sanktionen für Fan-Chaoten

Joachim Löw will nach den Pöbeleien und Naziparolen von deutschen Fans nicht zur Tagesordnung übergehen. Die Krawallmacher würden das Bild von Deutschland beschädigen, für das die Nationalmannschaft steht. Einen Appell richtet er an das Stuttgarter Publikum.

03.09.2017 15:28 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Kasperletheater vor Gericht

Der ehemalige Notvorstand des Karnevalsverein „Die Spinner von 1951“ wird vom Frankfurter Amtsgericht wegen Untreue verurteilt. Der Angeklagte pöbelt sich dabei durch die Verhandlung.

Floyd Mayweather und Conor McGregor
Boxen

Mayweather gegen McGregor Fake-Sport in Las Vegas

MMA-Fighter Conor McGregor und Boxer Floyd Mayweather treten in Las Vegas in einem absurden Duell gegeneinander an. Ein Kommentar.

Selbstverständnis
2. Liga

Spitzenspiel gegen Düsseldorf Sandhausens starker Start - „Wir sind gerne ein Dorfclub“

Im sechsten Zweitliga-Jahr seiner Vereinsgeschichte hat der SV Sandhausen einen bärenstarken Start hingelegt und war zumindest für eine Nacht sogar Tabellenführer. In der letzten Partie vor der Länderspielpause kommt es nun zum Spitzenspiel gegen Düsseldorf.

24.08.2017 09:43 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum