Lade Inhalte...
Darmstadt

Darmstadt Inklusion im Sport

Die Stadt ist im kommenden Jahr Modellregion für das Projekt „Mehr Inklusion für alle“. Es geht darum, inwieweit es für behinderte Menschen entsprechende Angebote in Sportvereinen gibt.

Rollstuhl
Verkehr

Behinderte in Frankfurt Mehr Behinderte nutzen Fahrdienst

Nach der Umstellung des Fahrdienstes müssen Menschen, die im Rollstuhl sitzen, nicht mehr so lange auf den Service warten. Stadträtin Daniela Birkenfeld (CDU) zieht erste positive Bilanz.

Gastbeiträge

Bundesteilhabegesetz Behinderung von Gesetzes wegen

Behindertenparkplatz

Das Bundesteilhabegesetz sollte behinderten Menschen selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Das Gegenteil ist geschehen. Das geht uns alle an. Ein Gastbeitrag von Corinna Rüffer, behindertenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion.

Rollstuhlfahrer-App
Medizin

„Nicht nur Spielerei“ Wie Smartphone-Apps Behinderten helfen

Sie weisen den Weg, sie übersetzen, sie informieren über zugängliche Orte: Smartphone-Apps eröffnen Menschen mit Behinderung neue Möglichkeiten der Teilhabe. Sozialverbände fordern mehr davon.

01.12.2017 11:08 Kommentieren
Schwalbach
Rhein-Main

Schwalbach Was ältere Menschen brauchen

Die Stadt Schwalbach fragt Bewohner ab 56 Jahren zu ihren Lebenssituationen und Bedürfnissen.

Rhein-Main

Sozialpolitik in Hessen „Umverteilung käme allen zugute“

Günter Woltering, der scheidende Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands in Hessen, und seine Nachfolgerin Yasmin Alinaghi fordern bezahlbaren Wohnraum und eine Mindestrente.

Hochtaunus

Oberursel Kampf um den Pokal

Die Oberurseler Werkstätten richten wieder ein integratives Fußballturnier aus.

Zuwanderung
Frankfurt

Integration in Frankfurt Auch Menschen mit Handicap flüchten

Das Projekt „Together“ bei der Lebenshilfe Frankfurt sensibilisiert Helfer für die Probleme von behinderten Flüchtlingen.

Deutschland und die Welt

Merkel betont Integration von Behinderten

Kanzlerin Angela Merkel hat sich für eine starke Integration Behinderter in die Gesellschaft ausgesprochen. Wo es gehe, sollten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen sein, sagte sie in einer Rede auf einer Veranstaltung der Oberlinstiftung in Potsdam.

08.11.2017 20:50 Kommentieren
Parkhaus
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Freundlicher parken

Das Parkhaus in der Nürnberger Straße ist saniert worden und inzwischen ein Hingucker.

Integratives Sport- und Spielfest
Schlappekicker

Schlappekicker Wenn jeder alles machen kann

Beim integrativen Spiel- und Sportfest der Stadt Frankfurt toben sich Kinder und Jugendliche aus – egal, ob mit oder ohne Handicap.

Frankfurt-West

Drogenabhängige im Bahnhofsviertel Viele Passanten fühlen sich von Drogenabhängigen bedrängt

Beatrix Baumann spricht im FR-Interview über den Umgang mit Drogenabhängigen im Bahnhofsviertel in Frankfurt.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Inklusives Info-Portal geht in Hanau online

Mit ganz viel Herzblut haben Hanauer eine Kommunikationsplattform für alle geschaffen.

Nordkorea
Politik

UN-Sanktionen Diplomat warnt vor Folgen für Nordkoreaner

Der UN-Sondergesandte für die Menschenrechtslage in Nordkorea beschreibt die negativen Auswirkungen der UN-Sanktionen auf die Lage der Zivilbevölkerung.

26.10.2017 21:56 Kommentieren
Gerda Pamler
Reise-Nachrichten

Abfahrt trotz Handicap Skifahren klappt auch mit Behinderung

Die Teilnehmer der Paralympischen Spiele sind der Beweis: Sport ist auch mit Handicap möglich - Wintersport eingeschlossen. Menschen mit Behinderung bieten sich verschiedenste Hilfsmittel, je nach Einschränkung. So ist die Abfahrt für fast jeden möglich.

12.10.2017 02:13 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum