24. März 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Trisomie 21
Rhein-Main

Trisomie 21 Lukas darf leben

Die Pränataldiagnostik kann Eltern in ein Dilemma stürzen.Ein Besuch am Meer hat ein Paar von der geplanten Abtreibung wegen Trisomie 21 abgebracht.

Offenbach

Offenbach Lotse für Behinderte

Für Behinderte und deren Angehörige gibt es jetzt eine neue Internetseite, die auf sie zugeschnittene Angebote in Offenbach zusammenfasst.

Panorama

Raul Krauthausen „Freiheitsberaubung bei offener Tür“

Inklusions-Aktivist Raul Krauthausen spricht im FR-Interview über beklagenswerte Zustände in Behinderten-Einrichtungen.

Pressekonferenz
Panorama

Geistig Behinderten gequält Folter live auf Facebook: Verdächtige beteuern Unschuld

Die Tat löste Entsetzen aus. Vier US-Amerikaner sollen einen geistig Behinderten stundenlang gequält und ihre Tat live bei Facebook übertragen haben. Nun erscheinen sie vor Gericht.

12.02.2017 13:36 Kommentieren
Bundestag
Panorama

Tag des Notrufs Kinder und Behinderte sollen 112 besser nutzen können

Kinder und behinderte Menschen sollen die Notrufnummer 112 künftig leichter und besser nutzen können. Das ist das Ziel zweier Initiativen aus Belgien und Deutschland.

11.02.2017 20:08 Kommentieren
Wissen

Eltern wollen die Wahl haben

Eine neue Studie über das gemeinsame Lernen von Schülern mit und ohne Beeinträchtigungen.

Politik

Teilhabe Appelle sollen Behinderten helfen

Der Programmentwurf der CDU ist in weiten Teilen unverbindlich. Sozialexperten der Union wollen den Abbau von Barrieren fördern.

Recht

Monatliche Gebühren Kann ich mich vom Rundfunkbeitrag befreien lassen?

Nicht jeder muss die Rundfunkgebühr zahlen - einigen Menschen steht es zu, sich davon befreien zu lassen. Welche Gründe dafür vorliegen müssen in der Übersicht.

25.01.2017 16:45 Kommentieren
Frankfurt

Nieder-Eschbach Ausgezeichnete Anwohner

Otto Pühl und Werner Ullrich haben den diesjährigen Stadtteilpreis erhalten. Der Ortsbeirat vergibt die Auszeichnung für herausragende ehrenamtliche Tätigkeiten.

Panorama

Sex auf Rezept „Wir bilden Sexualbegleiterinnen aus“

Der grüne Vorstoß bezüglich Sex auf Rezept stößt auf Kritik. Psychologe Sandfort spricht jetzt im Interview mit der FR über die Bedeutung von Berührungen und Nähe für Menschen mit Behinderung.

Deutschland und die Welt

Prominente feiern Streeps politische Trump-Rede

Für ihre politische Rede über den künftigen US-Präsidenten Donald Trump hat die Schauspielerin Meryl Streep viel Bewunderung von Hollywood-Kollegen geerntet.

09.01.2017 15:53 Kommentieren
Politik

Chicago: Folter eines geistig Behinderten live auf Facebook

Vier junge Menschen sind wegen eines live im Internet übertragenen Foltervideos in Chicago offiziell eines Hassverbrechens beschuldigt worden.

06.01.2017 13:53 Kommentieren
Rhein-Main

Darmstadt-Dieburg Eine fast normale WG

In Groß-Umstadt leben Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Weitere inklusive WGs wären wünschenswert.

Kommentare

Alexander Gauland Die Rückkehr des Piefke

AfD-Vize Gauland will den Begriff „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen. Den historischen Zusammenhang scheint er vergessen zu haben.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Zentrum für Behinderte

Der Kreis fördert den Neubau eines Kinder-Kompetenzzentrums der Lebenshilfe in Hofheim. Sie nutzt Räume in Kelkheim, die sanierungsbedürftig und zu klein sind.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum