Lade Inhalte...
Alexander Dobrindt
Panorama

Unwort des Jahres „Nicht nur perfide, sondern widerlich“

Alexander Dobrindt benutzte als einer der Ersten den Begriff „Anti-Abschiebe-Industrie“. Damit hat sich der politische Diskurs sprachlich nach rechts verschoben. Ein Gespräch mit Jess Jochimsen über das Unwort des Jahres.

AfD
Alexander Dobrindt
Hintergrund

Analyse Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff „Anti-Abschiebe-Industrie“ hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das „Unwort“ für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte Debatte.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Franziska Giffey
Politik

„Floskelwolke“-Macher „Politik setzt gezielt auf Framing“

Die Autoren Sebastian Pertsch und Udo Stiehl vom Projekt „Floskelwolke“ sprechen im FR-Interview über Wortmacht und Medienkompetenz.

Politik

Unwort des Jahres Die Grenzen des Sagbaren

An diesem Dienstag wird das „Unwort des Jahres“ bekannt gegeben. Die gezielte Wortwahl in der Politik prägt mittlerweile die gesellschaftliche Atmosphäre.

Deutschland und die Welt

„Unwort des Jahres“ wird verkündet

„Asyltourismus“, „Vogelschiss“ oder ein ganz anderer Begriff? Das „Unwort des Jahres“ wird heute in Darmstadt bekannt gegeben. Für das Jahr 2018 waren bei der sprachkritischen Jury etwa 900 Einsendungen mit mehr als 500 Vorschlägen eingegangen.

15.01.2019 03:46
Aleida Assmann
Kultur

Reaktion auf Menasse Historisch falsch und moralisch anstößig

Aleida Assmann und Johann Hinrich Claussen kritisieren Robert Menasse wegen seiner Fälschungen.

07.01.2019 08:29
Wahlkampfauftak
Politik

Sahra Wagenknecht „Aufstehen“ polemisiert gegen Rundfunkbeitrag

Mit einem Tweet über den „Regierungsrundfunk“ provoziert die Bewegung um Sahra Wagenknecht AfD-Vergleiche.

06.01.2019 19:49 Kommentieren
Christian Prokop
_dpa

Handball Bundestrainer Prokop fordert Demut vor WM

Knapp drei Wochen vor Beginn der Heim-WM ist das Kribbeln für Christian Prokop schon „greifbar“. In seinem 18er-Kader verzichtet der Handball-Bundestrainer überraschend auf einen Europameister.

21.12.2018 13:34
Panorama

Adventskalender Mit den Augen durchschummeln

FR-Adventskalender, 17.12.: Hinter Türchen Nummer 17 verbirgt sich ein Klassiker der Spieleindustrie.

Unwort des Jahres
Panorama

„Unwort des Jahres“ 2018 Viele „Unwort“-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Von „Lügenpresse“ bis „Alternative Fakten“ - eine sprachkritische Jury macht jedes Jahr auf problematische Wortschöpfungen aufmerksam. Beosnders oft tauchen diesmal verbale Entgleisungen zur Flüchtlingspolitik auf.

17.12.2018 13:34
Universität Köln
Wissen

Gender Anreden in Zeiten der Vielfalt

Es ist nicht egal, wie man eine Gruppe von Menschen bezeichnet.

Gekürt
Panorama

Wort des Jahres „Heißzeit" ist Wort des Jahres 2018

Wörter des Jahres spiegeln wider, was die Menschen 2018 bewegt hat. Sei es der heiße Sommer, die Ausschreitungen in Chemnitz oder der Pflegenotstand.

Die Mannschaft
Nationalmannschaft

Medienbericht DFB hält an umstrittenem Begriff „Die Mannschaft“ fest

Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der „Bild“-Zeitung an dem umstrittenen Begriff „Die Mannschaft“ fest.

14.12.2018 10:10
Google-Suche
Netz

WM, Tote und Royals Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Jedes Jahr werden bei Google unzählige Suchbegriffe eingegeben. Der Suchmaschinenbetreiber gab nun bekannt, welche Infos die Nutzer 2018 am häufigsten abfragten. Besonders neugierig machten offenbar wichtige Ereignisse wie die Fußball-WM.

12.12.2018 12:04

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen