Lade Inhalte...
Ukraine
Kommentare

Ukraine UN-Mission als Hoffnung

Blauhelm-Soldaten könnten helfen, den Konflikt in der Ost-Ukraine zu entschärfen. Doch kann der Westen Putin vertrauen? Die Analyse.

James Mattis
Politik

Nordkorea Donald Trump verschlimmert alles

Der US-Präsident hat sich gegenüber Nordkorea in eine Sackgasse geredet. Echte Handlungsfreiheit besaß er auch vorher nicht, aber jetzt hat er alles nur verschlimmert.

Deutschland und die Welt

EU mahnt nach Rückeroberung von Mossul zu Befriedung

Nach der Rückeroberung von Mossul aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat mahnt die EU zu rascher Aussöhnung im Irak. Es sei jetzt von entscheidender Bedeutung, dass ein Prozess zur Rückkehr und zur Wiederherstellung von Vertrauen zwischen

09.07.2017 22:50 Kommentieren
Machthungrig
Politik

Truppenverlegung Putin will in Libyen mitmischen

Nach dem massiven Militäreinsatz in Syrien will Russland seine Einflusszone nun offenbar auch auf Libyen ausdehnen. UN-Diplomaten sind besorgt.

Sport

Sperre gegen BVB Leeres Urteil gegen Dortmund

Aufgrund der Vorfälle im letzten Heimspiel wird Borussia Dortmund am Samstag vor einer leeren Fankurve spielen. Ändern wird sich durch die Sperre aber nichts. Ein Kommentar.

Kommentare

„Weihnachtsverbot“ Regeln statt Alarmismus

Der Weihnachtsstreit und dessen Befriedung zeigen klar: es ist wenig hilfreich, bei jedem Nachweis einer erhöhten Körpertemperatur gleich die Diagnose Diktatur zu stellen. Ein Kommentar.

Politik

Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen gegen den Bund zurück

Die Betreiber der deutschen Kernkraftwerke wollen einen Teil ihrer Klagen gegen den Bund im Zusammenhang mit dem Atomausstieg und der Atommüllentsorgung zurückziehen.

09.12.2016 19:47 Kommentieren
Wirtschaft

Atomausstieg Atomkonzerne verzichten teilweise auf Schadenersatz

Die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke ziehen offenbar einen Teil ihrer Klagen im Zusammenhang mit dem Ausstieg aus der Atomenergie zurück.

09.12.2016 19:16 Kommentieren
Gastbeiträge

Politischer Umbruch Eine neue Weltpolitik

In Europa und Amerika befinden sich die Eliten in einer tiefen Krise. Das bietet auch Chancen zur Erneuerung. Aber welche? Der Gastbeitrag.

13.11.2016 13:02 Kommentieren
Politik

Syrien USA und Russland vereinbaren Waffenruhe

Hunderttausende Tote, Millionen von Flüchtlingen. Doch endlich gibt es Hoffnung auf eine Lösung des Syriens-Konflikts. Die USA und Russland erreichen einen Durchbruch.

10.09.2016 07:58 Kommentieren
Politik

Irland Irlands Angst nach dem Brexit

Gerät durch den Brexit der Frieden in Nordirland in Gefahr? Dublin sucht verzweifelt, einen Sonderstatus für die Grüne Insel auszuhandeln.

03.08.2016 15:48 Kommentieren
Sportarten A-Z

Die andere Seite der Postkarte von Rio de Janeiro

Keine 300 Meter ist die Polizeistation entfernt. Die Drogenhändler putzen ihre Gewehre und Revolver, der oberste Boss streichelt eine riesige Eidechse mit gold-schwarzem Panzer. Spätestens seit Pablo Escobar haben Drogenbosse ja eine Vorliebe für exotische Tiere.

20.07.2016 18:37 Kommentieren
Politik

Putsch-Versuch Maas warnt vor Willkür

Nach dem misslungenen Putsch in der Türkei warnen deutsche und amerikanische Politiker vor überzogener Vergeltung.

17.07.2016 09:13 Kommentieren
Literatur

Sophie Wahnich Weder Abscheu noch Idealisierung

Die Historikerin Sophie Wahnich analysiert die Exzesse der Gewalt in der Französischen Revolution, um Unterschiede zum heutigen Terrorismus zu verdeutlichen.

06.07.2016 16:24 Kommentieren
Leitartikel

Flüchtlinge Von wegen „Wirtschaftsflüchtling“

Zwischen politischen und ökonomischen Fluchtursachen kann kaum unterschieden werden. In vielen Staaten ist Armut und Unterdrückung die Folge der Weltwirtschaftsordnung. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum