20. September 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Heiko Maas
Gastbeiträge

Heiko Maas AfD ist in Teilen verfassungswidrig

Das Programm der AfD missachtet an mehreren Stellen die verfassungsmäßige Ordnung. Sogar die Würde des Menschen ist für sie antastbar. Der Gastbeitrag von Justizminister Heiko Maas.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 23. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. August 2017:

23.08.2017 00:00 Kommentieren
New York
Panorama

USA Schwarze Mayonnaise

Mitten durch New York fließt ein Kanal voller giftiger Abfälle und Abwasser. Anwohner kämpfen seit Jahren für die Säuberung des Wassers und fürchten gleichzeitig die Konsequenzen.

08.08.2017 12:54 Kommentieren
Hessenpark
Rhein-Main

FR-Aktion „Ferien zu Hause“ Wieder wird „dem Volk aufs Maul geschaut“

Im Hessenpark lotet eine Schauspielführung die historische Dimension von Sprichwörtern aus. FR-Leser können dabei mitmachen. Die Veranstaltung ist Teil der FR-Aktion „Ferien zu Hause“.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 19. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. April 2017:

19.04.2017 00:00 Kommentieren
Politik

Türkei Erdogan redet von "neuem Unabhängigkeitskrieg"

In seiner Neujahrsansprache wählt der türkische Staatschef extreme Formulierungen: Erdogan schwört seine Bürger auf einen langen Kampf im "neuen Unabhängigkeitskrieg" ein.

31.12.2016 16:15 Kommentieren
Literatur

Wolfram Siemann Metternich Held ohne Makel

Der Historiker Wolfram Siemann legt eine erstaunliche Metternich-Biografie vor. Denn wie sähe wohl eine Darstellung der frühen Jahre der Bonner Republik aus, wenn als zentraler Beleg Adenauers Memoiren verwendet würden?

09.12.2016 16:53 Kommentieren
Frankfurt

Max Weinberg Frankfurt Auf einem anderen Planeten

Der 88-jährige Maler und Grafiker Max Weinberg kämpft in Frankfurt für die örtliche Künstlerszene. An dem Maler nagt die mangelnde Anerkennung durch die großen Frankfurter Kulturinstitutionen.

Kultur

Israelischer Armeefunk Minister rügt Sendung zu palästinensischem Dichter

Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman wirft einem Armeesender mangelnden Patriotismus vor, weil er sich mit einem palästinensischen Autor befasst hat. Liebermans Angriff könnte allerdings nach hinten losgehen.

Politik

Afrika Im Südsudan droht eine Hungersnot

Süd- und Ostafrika leidet unter der schlimmsten Dürre seit Jahrzehnten. Besonders im Südsudan droht eine Katastrophe.

Politik

Afrika Somaliland als Erfolgsmodell

Somaliland gilt in der instabilen Region am Horn von Afrika als Vorbild – trotz fehlender internationaler Anerkennung. Vor 25 Jahren erklärt das kleine Land in Ostafrika seine Unabhängigkeit.

Politik

Kroatien Auf dem Weg zur „illiberalen“ Demokratie

Kroatien wird immer mehr zu einer antiliberalen Demokratie nach dem Vorbild Ungarns. Das ist auch die Schuld von Präsidentin Kolinda Kitarovic.

Politik

Armenien und Aserbaidschan Verachtung gegen den alten Feind

In der unwirtlichen, vergessenen Gegend Berg-Karabach bekämpfen sich Armenien und Aserbeidschan in einem Krieg, der laut den Bewohnern „nie aufgehört“ hat. Christian Esch berichtet aus dem Bürgerkriegsgebiet.

Kino

Berlinale Im Lauf der Zeit

Der längste Film des Wettbewerbs wurde zur größten Enttäuschung: Beiträge von Lav Diaz und Tomasz Wasilewski – und ein Bären-Ausblick.

Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Der Pianist der Hoffnung

Als IS-Kämpfer sein Klavier anzünden, flieht Aeham Ahmad aus Syrien. Jetzt lebt er in Wiesbaden und ist zu einem gefragten Musiker geworden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum