Lade Inhalte...
Musik

Jazz im Palmengarten Grüne Soße für die Befreiung

Das Anke Helfrich Trio mit Angelika Niescier beim Jazz im Palmengarten.

Politik

Südafrika Nach 100 Tagen in Zumas Saustall

ANC

Cyril Ramaphosa, Südafrikas neuer starker Mann, will das Land endlich sozial absichern.

Cohn-Bendit und Fischer
68er-Bewegung

68er-Bewegung „Der kritische Bezug ging verloren“

Die Autorin Ulrike Heider über das Gefühl der Befreiung und die Frankfurter Szene, die Entpolitisierung der Spontis und über die Altgrünen Daniel Cohn-Bendit und Joschka Fischer.

Demonstration gegen Südafrikas Präsident Zuma
Politik

Südafrika ANC-Partei will Jacob Zuma aus dem Amt jagen

Der Countdown für Jacob Zuma läuft. Südafrikas Regierungspartei ANC setzt dem Präsidenten eine Deadline für den Rücktritt.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 2. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Februar 2018:

02.02.2018 00:00 Kommentieren
Robert Mugabe
Politik

Porträt Uncle Bob trinkt nur noch Tee

Robert Mugabe, Ex-Präsident von Simbabwe, ist seinen eigenen Methoden zum Opfer gefallen. Dennoch hat der greise „Löwe“ einen komfortablen Ruhestand vor sich.

Robert Mugabe
Leitartikel

Simbabwe Das Ende der Big Men

In Simbabwe ist Robert Mugabe am Ende – drei Jahrzehnte zu spät, aber immerhin. Er ist nicht der Einzige aus der alten Garde Afrikas: Auch andere wanken. Unser Leitartikel.

Kultur

RAF in der DDR „Ich bin jetzt wie mein Vater, der SS-Mann“

Das ehemalige RAF-Mitglied Silke Maier-Witt erzählt auf einer Berliner Veranstaltung von ihrem Leben als Terroristin und ihrem Stasi-unterstützten Unterschlüpfen im Osten.

Fariba Vafi
Nordkorea
Politik

Afrika So beschafft sich Nordkorea illegal Devisen

Nordkoreanische Diplomaten sind in Afrika in den Schmuggel von Elfenbein und Nashorn verwickelt. Hinter den Geschäften steckt offenbar das Regime.

Fahndungsplakat Baader-Meinhoff-Gruppe
Deutscher Herbst

Andres Veiel „RAF-Mitglieder folgen einem elitären Korpsgeist“

Filmemacher Andres Veiel über das Preußische am Schweigen der RAF und wie das Prinzip „Wahrheit statt Rache“ da heraushelfen könnte.

Angehörige der Bevölkerungsgruppe der Rohingyas
Politik

Myanmar Militante Rohingya lösen schwere Kämpfe aus

Die Bevölkerungsgruppe der Rohingyas wird in Myanmar seit Jahren verfolgt. Nun hat eine militante Gruppe eine Befreiungsbewegung initiert und Sicherheitskräfte attackiert.

Angola
Politik

Wahl in Angola Ein Präsident für die Drecksarbeit

In Angola übergibt der kranke Staatschef José dos Santos das Zepter an João Lourenço, der nicht zu beneiden ist.

Konflikt in Ahmedabad
Kultur

Indiens Unabhängigkeit Der Anfang vom Ende des Kolonialismus

Vor siebzig Jahren wurde Indien in die Unabhängigkeit entlassen. Die politischen und religiösen Konflikte wurden bis heute nicht beigelegt, geschweige denn befriedet.

Anhänger Jacob Zumas
Politik

Südafrika Zuma übersteht Misstrauensvotum

1. Update Auch das Misstrauensvotum Nummer neun ist gescheitert. Jacob Zuma hält sich hartnäckig im Amt. Ein Überblick über das Sündenregister von Südafrikas Skandalpräsident und wie er sein Land in den Ruin treibt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen