Lade Inhalte...
Rhein-Main

Gerichtsurteil Hessen muss Beamten Bezüge nachzahlen

Ministerien in Wiesbaden

Beamte in Hessen siegen vor Gericht. Weil ihre Besoldung gegen EU-Recht verstieß, muss das Land Bezüge nachzahlen. Wieviel Geld es aufbringen muss, ist noch unklar.

07.04.2017 19:46 Kommentieren
Politik

Brexit London ist schlecht gerüstet

30 000 zusätzliche Beamte brauchte Großbritannien für den EU-Austritt – doch die Ministerien sind schon jetzt unterbesetzt. Und die Pässe der EU-Ausländer dürften zu einem weiteren Problem werden.

Polizei im Einsatz
Rhein-Main

Dietzenbach Polizeieinheiten gegen pöbelnde Jugendliche

Streitigkeiten unter Jugendlichen haben am Wochenende die Polizei in Dietzenbach auf den Plan gerufen. Die Ordnungshüter wurden dabei massiv beleidigt.

Beamte in Hessen
Landespolitik

Hessische Beamte Erhöhung für Beamte später

Die Beamten in Hessen bekommen erst vier Monate später als der öffentliche Dienst die gleiche Gehaltserhöhung. Schwarz-Grün lehnt im Landtag einen Antrag der SPD auf eine frühere Auszahlung ab.

Verkehr

Kontrolle auf der A5 Auf Socken im Überholverbot

Verkehr in Hessen

Die Polizei kontrolliert Fahrzeuge auf der A5 und bekommt viel Unsinn zu hören. 60 Beamte sind bei dem Großeinsatz an der Raststätte Taunusblick dabei.

Deutscher Beamtenbund
Landespolitik

Einkommen Deutlich mehr Geld für Beamte

Schwarz-Grün gibt sich spendabel: Hessens Beamte bekommen denselben Einkommenszuwachs wie die Angestellten im öffentlichen Dienst. Die Kritik an der Landesregierung reißt deswegen aber nicht ab.

14.03.2017 15:56 Kommentieren
Flaggen vor einer Ditib-Moschee
Politik

Spionage-Vorwürfe gegen Ditib Beck wirft Ermittlern mangelnde Ernstlichkeit vor

Ein hoher Beamter der türkischen Religionsbehörde Diyanet soll sich - trotz der Spitzel-Vorwürfe gegen Ditib - in Deutschland aufgehalten haben.

13.03.2017 16:48 Kommentieren
Proteste
Hintergrund

Abfuhr für Ankara Niederlande blockieren Erdogans Abgesandte

Hochfliegende Emotionen: „Erpressung“ ruft Den Haag und blockiert Auftritte türkischer Minister. Erdogan schwingt wieder die Nazi-Keule und kündigt Vergeltung an. Und das alles mitten im niederländischen Wahlkampf.

13.03.2017 14:04 Kommentieren
Tayyip Erdogan
Hintergrund

Den Haag im Wahlkampfmodus Abfuhr für Ankara: Niederlande blockieren Erdogan-Abgesandte

Hochfliegende Emotionen: „Erpressung“ ruft Den Haag und blockiert Auftritte türkischer Minister. Erdogan schwingt wieder die Nazi-Keule und kündigt Vergeltung an. Und das alles mitten im niederländischen Wahlkampf.

12.03.2017 16:28 Kommentieren
Fahndungsplakat Marcel H.
Hintergrund

Hintergrund Herner Kindermord: Was wir wissen - und was nicht

Der Tatverdächtige vom Kindermord in Herne ist gefasst. Am Ende stellt sich der 19-Jährige selbst. Viele Fragen zu den beiden Toten hat er in seinem Geständnis beantwortet - manches ist aber noch nicht geklärt. Ein Überblick: Was wir wissen - und was nicht.

10.03.2017 19:34 Kommentieren
Lütke Daldrup
Hintergrund

Lange Behördenlaufbahn Neuer BER-Flughafenchef Daldrup: „Nicht so viel quatschen“

Ein externer Manager fand sich auf die Schnelle nicht, deshalb übernimmt der Beamte Lütke Daldrup das Ruder am neuen Hauptstadtflughafen. Er kennt das berüchtigte Projekt.

06.03.2017 15:04 Kommentieren
Polizeisperre
Hintergrund

Als Gewalttäter bekannt 24-Jähriger war schon vor Todesfahrt psychisch auffällig

Ein einschlägig bekannter Gewalttäter tötet seine Großmutter und überfährt auf der Flucht zwei Polizeibeamte. Ein Gericht hielt den psychisch auffälligen Mann für behandlungsfähig.

01.03.2017 17:58 Kommentieren
Wohnhaus in Müllrose
Panorama

Tod an Polizeisperre Brandenburger Landtag gedenkt getöteter Polizisten

Nach der Tötung einer Großmutter und zweier Polizisten in Brandenburg sind noch viele Fragen offen.

01.03.2017 10:58 Kommentieren
Geschockte Polizisten
Panorama

Tat im Drogenrausch? 24-Jähriger tötet Großmutter und zwei Polizisten

Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei Polizisten sterben bei dem Einsatz.

28.02.2017 19:34 Kommentieren
Geschockte Polizisten
Hintergrund

Tragödie an der Polizeisperre Brachiale Flucht kostet zwei Polizisten das Leben

Von der Polizeisperre wollte sich ein 24 Jahre alter Mann nicht aufhalten lassen. Zwei Beamte rast er nieder, landet auf einem Feld und will weiter fliehen. Ein Anwohner: „Der schien, als wenn er voll unter Stoff stehen würde.“

28.02.2017 19:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen