Lade Inhalte...
Fahndungsplakat Marcel H.
Hintergrund

Hintergrund Herner Kindermord: Was wir wissen - und was nicht

Der Tatverdächtige vom Kindermord in Herne ist gefasst. Am Ende stellt sich der 19-Jährige selbst. Viele Fragen zu den beiden Toten hat er in seinem Geständnis beantwortet - manches ist aber noch nicht geklärt. Ein Überblick: Was wir wissen - und was nicht.

10.03.2017 19:34 Kommentieren
Lütke Daldrup
Hintergrund

Lange Behördenlaufbahn Neuer BER-Flughafenchef Daldrup: „Nicht so viel quatschen“

Ein externer Manager fand sich auf die Schnelle nicht, deshalb übernimmt der Beamte Lütke Daldrup das Ruder am neuen Hauptstadtflughafen. Er kennt das berüchtigte Projekt.

06.03.2017 15:04 Kommentieren
Polizeisperre
Hintergrund

Als Gewalttäter bekannt 24-Jähriger war schon vor Todesfahrt psychisch auffällig

Ein einschlägig bekannter Gewalttäter tötet seine Großmutter und überfährt auf der Flucht zwei Polizeibeamte. Ein Gericht hielt den psychisch auffälligen Mann für behandlungsfähig.

01.03.2017 17:58 Kommentieren
Wohnhaus in Müllrose
Panorama

Tod an Polizeisperre Brandenburger Landtag gedenkt getöteter Polizisten

Nach der Tötung einer Großmutter und zweier Polizisten in Brandenburg sind noch viele Fragen offen.

01.03.2017 10:58 Kommentieren
Wohnhaus in Müllrose
Panorama

Tat im Drogenrausch? 24-Jähriger tötet Großmutter und zwei Polizisten

Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei Polizisten sterben bei dem Einsatz.

28.02.2017 19:34 Kommentieren
Geschockte Polizisten
Hintergrund

Tragödie an der Polizeisperre Brachiale Flucht kostet zwei Polizisten das Leben

Von der Polizeisperre wollte sich ein 24 Jahre alter Mann nicht aufhalten lassen. Zwei Beamte rast er nieder, landet auf einem Feld und will weiter fliehen. Ein Anwohner: „Der schien, als wenn er voll unter Stoff stehen würde.“

28.02.2017 19:28 Kommentieren
Müllrose
Panorama

Brandenburg 24-Jähriger tötet zwei Polizisten

Womöglich im Rausch tötet ein junger Mann im brandenburgischen Landkreis Oder-Spree erst seine Großmutter und auf der Flucht zwei Polizisten.

28.02.2017 15:14 Kommentieren
NSU

NSU Im Gefängnis gibt sich Zschäpe unauffällig

Eine Mitarbeiterin der Justizvollzugsanstalt Stadelheim beschreibt das Verhalten der Hauptangeklagten im NSU-Prozess.

22.02.2017 15:36 Kommentieren
Sean Spicer
Politik

Richtlinie Trump ermöglicht massenhafte Abschiebungen

1. Update Die US-Regierung verschärft die Regeln gegen Einwanderer ohne Aufenthaltsgenehmigung. Ein Sprecher der Regierung bestreitet aber, dass Massendeportationen geplant sind.

21.02.2017 21:28 Kommentieren
Protest gegen philippinisches Militär
Politik

Menschenrechte Widerstand gegen Duterte wächst

Rodrigo Dutertes "Anti-Drogen-Krieg" fordert tausende Tote. Erstmals sagt ein Überlebender über die brutalen Methoden des philippinischen Präsidenten aus.

Tatort
Panorama

Herten Polizist erschießt Einbrecher

Als Polizisten in der Nähe von Recklinghausen einen Einbrecher stellen, zückt der ein Messer. Einer der Beamten erschießt den Mann.

20.02.2017 12:28 Kommentieren
Frankfurt

Flughafen Frankfurt Aus Liebe zur Bundespolizei

Der Grieche Charilaos Kyriakidis ist der erste Beamte am Frankfurter Flughafen ohne deutschen Pass. Statt steinewerfenden Demonstranten überwacht er nun Terminal 2.

Rhein-Main

Evakuierungen und Sperrungen Weltkriegsbombe am Flughafen entschärft

Dieser Blindgänger wurde bei Kelsterbach entschärft.

1. Update Auf einem Feld bei Kelsterbach in der Nähe des Frankfurter Flughafens wird eine Fliegerbombe entdeckt. Sperrzonen, Evakuierungen und ein Helikoptereinsatz: Ein Spezialkommando muss anrücken.

Terroralarm
Politik

Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz Eine Person in Gewahrsam

Wieder rückt die Polizei wegen Terroralarms aus. Wieder in Chemnitz. Zu dem Einsatz gibt es zunächst kaum Informationen. Manches erinnert an eine Aktion im Oktober, die später für viel Wirbel sorgte.

13.02.2017 23:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Viele Festnahmen bei Razzien gegen Einwanderer ohne Papiere

Bei Razzien in mehreren US-Staaten haben Beamte in der vergangenen Woche mehr als hundert Einwanderer ohne Aufenthaltspapiere festgenommen.

11.02.2017 20:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen