Lade Inhalte...
Schimmel in der Wohnung
Wirtschaft

BGH-Urteil Dämmung muss nicht sein

Das BGH urteilt: Vermieter müssen einen Altbau nicht modernisieren.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Baubeginn für zwei neue Schulen in Frankfurt

In Frankfurt haben die Bauarbeiten für den Bau des Übergangsquartiers von Adorno-Gymnasium und Holzhausenschule begonnen. Beide Schulen mussten lange auf diesen Moment warten.

„Stralsund - Waffenbrüder“
TV-Kritik

„Stralsund: Waffenbrüder“ Es ist nie vorbei

Ein interessanter Krimi über die unheilige Allianz zwischen RAF und Stasi.

Wiesbaden

Wiesbaden Schneller bauen

Der Wohnungsbaukonzern Vonovia stellt Modulbau fertig. Im November sollen 38 neue Wohnungen beziehbar sein.

Energieeffizienz
Bauen, Wohnen

Nicht nur Frage des Geschmacks Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?

Die meisten Häuser in Deutschland bestehen aus Stein, aber auch Holz ist eine Alternative. Beide Baumaterialien haben ihre Vorzüge.

16.07.2018 12:17
Offenbach

Offenbach Häuser in Offenbach ausgezeichnet

Die im Neubaugebiet An den Eichen umgesetzte Modulbauweise gilt als deutschlandweites Vorzeige-Modell.

Frankfurt

Altstadt Ein Offenbacher als Ideengeber

Dominik Mangelmann legte schon 2004 sein Konzept zur Rekonstruktion der Altstadt vor.

Kreis Offenbach

Rodgau Unten Kita, oben Wohungen

In Hainhausen und Weiskirchen sollen zwei neue Kitas gebaut werden.

Frankfurt

Gymnasium Nord Fliegende Klassenzimmer

Das Gymnasium Nord bekommt einen Bau aus Holzmodulen - und wird zur größten Schule Europas in dieser Bauweise. Eine neue Technik soll das Problem der Kühlung lösen.

Kreis Offenbach

Dreieich Kritik am Magistrat

Die CDU moniert Verzögerungen beim Bau von Kitas und fehlendes Personal. Nun soll der Magistrat Zahlen vorlegen.

Bauarbeiter
Landespolitik

Wohnungsnot in Hessen Wohnungen bauen in Serie

Um den Wohnungsbau in Hessen zu erleichtern, fordert die Wirtschaft eine Änderung der Bauordnung. Die Stadt Frankfurt dringt beispielsweise auf Holzbauten.

Frankfurt-Süd

Goetheturm Der neue Goetheturm ist wieder aus Holz

Goetheturm in Frankfurt

Schon in eineinhalb Jahren soll der neue alte Goetheturm wieder stehen. Er wird wieder aus Holz sein – das haben die Frankfurter in einer großen Umfrage bestimmt.

Rosemarie Heilig
Frankfurt

Passivhäuser Frankfurt will Vorreiter bleiben

Umweltdezernentin Rosemarie Heilig hält am Passivhaus fest. In der evangelischen Akademie findet eine Diskussion über die Zukunft statt.

Beerlin, Moskau
Panorama

Trinkkultur Russlands neue „Bierghettos“

In den Großstädten des Landes entsteht eine umstrittene neue Trinkkultur. Viele fürchten, dass sich die Städte in „Bierghettos“ verwandeln.

Erdbeben auf Ischia
Hintergrund

Drama in Ischia Warum Italien nicht aus Erdbeben lernt

Italien verarbeitet noch die Erdbebenkatastrophe von vor einem Jahr. Da bebt es wieder. Dieses Mal auf der Touristeninsel Ischia. Wie konnte ein relativ schwaches Beben so viel Schaden anrichten? Ist das ein Vorbote für Schlimmeres? Viele fürchten um den Tourismus.

22.08.2017 14:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen