Lade Inhalte...
Nordend
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Nordend „Man kann doch nicht alles zubauen“

Ein Bauherr errichtet 43 Wohnungen auf einem einst großzügigen Innenhof-Grundstück im Nordend. Anwohner fürchten, dass es künftig recht laut wird im Carré.

Kölner Stadtarchiv
Panorama

Kölner Stadtarchiv Die Schuld der anderen

Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen? Das gilt nicht für den Kölner Prozess. Ein Kommentar.

Axel Kleinlein
Bauen, Wohnen

Vergleichsweise unrentabel Baufinanzierung über Lebensversicherung birgt viele Tücken

Lange Zeit schien es eine attraktive Option: das Darlehen für das Eigenheim mit einer Lebensversicherung zu koppeln. Doch inzwischen gilt das Modell als unattraktiv und unrentabel. Ein BGH-Urteil bringt neue Unsicherheiten für Bauherren mit so einer Finanzierung.

08.10.2018 11:26 Kommentieren
Altbau-Renovierung
Bauen, Wohnen

Altbau-Sanierung Kostenschätzung von Architekt ist keine Festpreisgarantie

Nach mehreren Besichtigungen schätzt ein Architekt die Kosten für eine Sanierung - doch die wird teurer. Mitunter können Bauherren in so einem Fall Schadenersatz verlangen. Doch es gibt Ausnahmen.

05.10.2018 15:32 Kommentieren
Sonnenring
Zentralmoschee in Köln
Hintergrund

Eine Geschichte des Streits Die Zentralmoschee in Köln

Die Zentralmoschee der Ditib in Köln ist der größte Moschee-Komplex bundesweit - und hat so viele Schlagzeilen produziert wie wohl noch kein anderer Moscheebau in Deutschland.

29.09.2018 18:26 Kommentieren
DITIB Zentralmoschee Köln
Politik

Erdogan-Besuch Raus aus den Hinterhöfen

Mit einem selbstbewussten Bauwerk präsentiert sich die Ditib mit ihrer Kölner Zentralmoschee als Teil der Stadtgesellschaft.

Sport- und Kulturhalle in Unterliederbach
Frankfurt-West

Unterliederbach Wohnen, Sport und Kultur unter einem Dach

Erstes Bürgerzentrum des Stadtteils für 2021 geplant. Stadt möchte alte Sport- und Kulturhalle an der Hans-Böckler-Straße abreißen.

Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum
Frankfurt-Ost

Altstadt in Frankfurt „Nationalismus ist auf dem Vormarsch“

Peter Cachola Schmal, Direktor des Deutschen Architekturmuseum, und Kurator Philipp Sturm sprechen im FR-Interview über die neue Frankfurter Altstadt und darüber, welche Bedeutung der Rechtspopulismus für die Architektur hat.

Mathildenhöhe in Darmstadt
Freizeit

Buch „Darmstadt zu Fuß“ Wie der Jugendstil nach Darmstadt kam

Der Autor Michael Kibler führt in seinem Buch „Darmstadt zu Fuß“ über die geschichtsträchtige Mathildenhöhe über die Rosenhöhe bis zu den Häusern der Künstlerkolonie.

14.09.2018 15:03 Kommentieren
Prüfung des Bauvertrags
Bauen, Wohnen

Tücken erkennen Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet

Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfallen.

03.09.2018 04:52 Kommentieren
Stadtentwicklung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Henninger Turm in Frankfurt Weiter warten auf die Aussicht

Die abgekündigte Eröffnung der Aussichtsplattform und des Restaurants im Henninger Turm Hochhaus in Frankfurt verschiebt sich erneut.

Frankfurt-Ost

Seckbach Wohnen am Mammutgrab

Sowohl vor als auch hinter dem geplanten Gebäude in der Hofhausstraße werden Grünflächen oder Gärten entstehen.

15.08.2018 11:31 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Kirche verpachtet an junge Familien

Von den 14 Doppelhausgrundstücken in den Amtsmannswiesen sind nur noch zwei zu haben. Bauherren müssen die Grundstücke nicht kaufen.

Frankfurt

Lehrergewerkschaft Streit über Schulbau

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ist gegen den Vorstoß des Frankfurter Baudezernenten, beim Schulbau mit privaten Bauherren zu kooperieren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen