Lade Inhalte...
Henningerturm in Sachsenhausen
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Probleme am Henninger Turm

Die Eröffnung von Aussichtsplattform und Restaurant des Henninger-Hochhauses im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen verzögert sich um ein Jahr. Grund ist der markante Fassaufbau.

Wohnen in Frankfurt

Nachverdichtung in Frankfurt Folgen für das Mikroklima prüfen

Die Römer-Koalition in Frankfurt reagiert auf ökologische Kritik an Nachverdichtungsprojekten. Sie will prüfen, ob jedes Bauprojekt auf seine Klimaverträglichkeit geprüft werden kann.

Röderbergweg
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ostend Genossenschaft gibt nicht auf

Die Wohnbaugenossenschaft Frankfurt will den Hof am Röderbergweg nachverdichten, obwohl ein entsprechender Bauantrag abgelehnt wurde.

Baustelle
Frankfurt

Leerstand im Westend-Haus Anwohner ärgern sich über verwahrlosten Zustand

Die Baustelle im Westend-Haus ruht seit Ende 2016. Anwohner sorgen sich um die Sicherung und Standfestigkeit des Gebäudes.

Hochhäuser in der Fritz Remy Straße
Rhein-Main

Offenbach Hochhaus-Mieter dürfen bleiben

Zwei Hochhäuser in Offenbach müssen doch nicht wegen Brandschutzmängeln geräumt werden. Hunderte Mieter können aufatmen.

Bahnhofsviertel in Frankfurt
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel Zustände in der Niddastraße 51 beschäftigen Ausschuss

Bei einer Razzia im Haus Niddastraße 51 stoßen die Frankfurter Einsatzkräfte auf Drogen, Fäkalien und Ungeziefer. Ein Ausschuss soll nun klären, wer davor von diesen Zuständen wusste.

Hochhäuser in der Fritz Remy Straße
Offenbach

Offenbach Schock für mehr als 800 Mieter

Für zwei Hochhäuser in der Nähe von der Offenbacher Stadthalle fehlen die Brandschutznachweise. Dennoch ist eine Zwangsräumung unwahrscheinlich.

Baustelle in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Rege Bautätigkeit Boom auf dem Wohnungsmarkt

Im vergangenen Jahr sind 4722 neue Wohnungen auf den Frankfurter Markt gekommen - das ist die höchste Zahl an Fertigstellungen seit 40 Jahren.

Ryanair
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Streit über Flugsteig für Billigflieger

Hat die Stadt Frankfurt eine rechtliche Handhabe gegen den Bau des Flugsteigs für Billigflieger? Die Linke im Landtag sagt ja. Sie sieht Planungsdezernent Mike Josef (SPD) in der Pflicht.

Billigflieger Ryanair
Flughafen Frankfurt

Flughafenausbau Keine Handhabe gegen Flugsteig G

Gegner des Flughafenausbaus werden den Billigflieger-Flugsteig rechtlich kaum noch verhindern können. Die Frankfurter Bauaufsicht prüft nur technische Fragen wie Brandschutz oder Statik.

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Linke fordert ein Nein zu Billig-Flugsteig

Die Landtagsfraktion sieht in der Genehmigung einen Vertragsbruch und fordert den Frankfurter OB Feldmann auf, sich einzumischen.

Luftfahrt
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Billigflugsteig weiter in Prüfung

Fluglärmkommission informiert sich über den Bauantrag für Flugsteig G am Frankfurter Flughafen und widersprüchliche Gutachten.

Wohnungsvermietung
Wohnen in Frankfurt

AirBnB & Co Neue Regeln für Ferienwohnungen in Frankfurt

Die Stadt Frankfurt geht gegen die illegale Vermietung von Wohnungen als Ferien-Unterkünfte vor. Wer gegen die neue Satzung verstößt, riskiert ein hohes Bußgeld.

Offenbach

Offenbach Wohnen für Generationen

Die evangelische Kirche in Hessen und Nassau plant 80 barrierefreie Wohnungen in Lauterborn zu bauen. Am Montag beginnt der Abriss des alten Matthäusgemeindezentrums.

Billigflieger
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Kein Einspruch gegen Flugsteig G

Das Verkehrsministerium sieht keine Probleme beim Bau eines Flugsteigs G für Billigflieger am Flughafen Frankfurt. Der Stadt steht es aber frei, zu einem anderen Ergebnis zu kommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen