Lade Inhalte...
Stadtentwicklung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Henninger Turm in Frankfurt Weiter warten auf die Aussicht

Die abgekündigte Eröffnung der Aussichtsplattform und des Restaurants im Henninger Turm Hochhaus in Frankfurt verschiebt sich erneut.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Klare Regeln für Befreiungen

Der Magistrat soll offenlegen, in wie vielen Fällen und mit welcher Begründung die Bauaufsicht Bauprojekte genehmigt, die nicht den Vorgaben des Bebauungsplans entsprechen.

Neue Altstadt in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Neue Altstadt Zank um Bänke und Müll

Peinliche Posse: Fünf Wochen vor der Eröffnungsfeier ist unklar, wer für den öffentlichen Raum in der neuen Altstadt zuständig ist.

Brentanohochhaus
Frankfurt-West

Rödelheim Angst vor Vertreibung

Die rund 350 Mieter des Brentano-Hochhauses leiden seit Monaten unter Sanierungsarbeiten. Zugleich fürchten sie, verdrängt zu werden.

Rhein-Main

Babenhausen Betonwerk neben Wildpferden

In den Hallen der ehemaligen Kaserne ziehen Firmen ein. Die Gebäude könnten nach Rücksprache mit der Bauaufsicht wieder genutzt werden.

Naim Yildirim
Frankfurt-Nord

Heinrichs Bierstübchen in Frankfurt-Niederursel Kampf um Heinrichs Bierstübchen

Ortspolitiker setzen sich für den Erhalt eines beliebten Wasserhäuschens in Frankfurt-Niederursel ein.

11.08.2018 12:00 Kommentieren
Priska Hinz
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Die Umwandlung von Mietwohnungen hält an

In Frankfurt werden viele Miet- zu Eigentumswohnungen. Ministerin Priska Hinz will Kommunen ermöglichen, das zu untersagen.

Henningerturm in Sachsenhausen
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Probleme am Henninger Turm

Die Eröffnung von Aussichtsplattform und Restaurant des Henninger-Hochhauses im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen verzögert sich um ein Jahr. Grund ist der markante Fassaufbau.

Wohnen in Frankfurt

Nachverdichtung in Frankfurt Folgen für das Mikroklima prüfen

Die Römer-Koalition in Frankfurt reagiert auf ökologische Kritik an Nachverdichtungsprojekten. Sie will prüfen, ob jedes Bauprojekt auf seine Klimaverträglichkeit geprüft werden kann.

Röderbergweg
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ostend Genossenschaft gibt nicht auf

Die Wohnbaugenossenschaft Frankfurt will den Hof am Röderbergweg nachverdichten, obwohl ein entsprechender Bauantrag abgelehnt wurde.

Baustelle
Frankfurt

Leerstand im Westend-Haus Anwohner ärgern sich über verwahrlosten Zustand

Die Baustelle im Westend-Haus ruht seit Ende 2016. Anwohner sorgen sich um die Sicherung und Standfestigkeit des Gebäudes.

Hochhäuser in der Fritz Remy Straße
Rhein-Main

Offenbach Hochhaus-Mieter dürfen bleiben

Zwei Hochhäuser in Offenbach müssen doch nicht wegen Brandschutzmängeln geräumt werden. Hunderte Mieter können aufatmen.

Bahnhofsviertel in Frankfurt
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel Zustände in der Niddastraße 51 beschäftigen Ausschuss

Bei einer Razzia im Haus Niddastraße 51 stoßen die Frankfurter Einsatzkräfte auf Drogen, Fäkalien und Ungeziefer. Ein Ausschuss soll nun klären, wer davor von diesen Zuständen wusste.

Hochhäuser in der Fritz Remy Straße
Offenbach

Offenbach Schock für mehr als 800 Mieter

Für zwei Hochhäuser in der Nähe von der Offenbacher Stadthalle fehlen die Brandschutznachweise. Dennoch ist eine Zwangsräumung unwahrscheinlich.

Baustelle in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Rege Bautätigkeit Boom auf dem Wohnungsmarkt

Im vergangenen Jahr sind 4722 neue Wohnungen auf den Frankfurter Markt gekommen - das ist die höchste Zahl an Fertigstellungen seit 40 Jahren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen