Lade Inhalte...
Steuer-CD
Leitartikel

Steuerhinterziehung Schweizer Solidarität mit Steuerbetrügern

Der Geheimdienst des Nachbarlands geht gegen Finanzämter vor, die Steuer-CDs gekauft haben – und nicht gegen Steuerhinterzieher.

Finanzministerium in Düsseldorf
Wirtschaft

Steuerfahnder Ärger über Schweizer Spitzel

Der Schweizer Geheimdienst soll einen weiteren Spion in die Finanzverwaltung von Nordrhein-Westfalen eingeschleust haben. Die Stimmung ist gereizt.

Schweizer Flagge
Wirtschaft

Spionage Schweizer Weltsicht

Haben die Schweizer im Ringen um ihr Bankgeheimnis und die Milliardenprofite durch zwielichtige Geschäfte versucht, Deutschland auszuspionieren? Der Kommentar.

Politik

Stasi-Agent Der Spion, der aus Frankfurt kam

Schweizer Unterlagen bringen ans Licht, dass Stasi-Agent Manfred Geyer eine wichtige Rolle bei der Anwerbung hochrangiger westdeutscher Vertrauenspersonen spielte. Ein Buch-Auszug von Andreas Förster.

17.08.2016 10:40 Kommentieren
Netz

PayPal muss Kontodaten von Produktfälschern offenlegen

Der Finanzdienstleister PayPal muss laut einem Urteil des Landgerichts Hamburg bei Rechtsstreitigkeiten um Marken-, Patent- oder Urheberrechtsverletzungen

11.07.2016 18:01 Kommentieren
Wirtschaft

Panama Papers Die Doppelmoral der Steuerjäger

Im Ausland kämpfen die USA gegen Briefkastenfirmen und Bankgeheimnis – selbst sind sie sicherer Hafen für Schwarzgeld.

21.05.2016 18:45 Kommentieren
Wirtschaft

Panama Papers Von dunklen und grauen Kanälen

Seit der Finanzkrise intensiviert die Politik die Bemühungen im Kampf gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung. Kapitalflucht soll verhindert, Steuerflucht vermieden und Terrorismusfinanzierung unmöglich gemacht werden – die großen Erfolge bleiben bisher aber aus.

Wirtschaft

Panama Papers Schäuble kündigt Vorschläge gegen Steuerflucht an

Finanzminister Wolfgang Schäuble will den Wirbel um die "Panama Papers" nutzen und kündigt bis Mitte April Vorschläge im Kampf gegen Steuerflucht an.

04.04.2016 14:08 Kommentieren
Steuer
Deutschland und die Welt

Analyse: Keine Entwarnung bei Steuerbetrug

Ist das Übel des Steuerbetrugs an der Wurzel gepackt? Wird Entwarnung gegeben, weil sich 2015 erheblich weniger Steuerbetrüger selbst angezeigt haben mit ihrem im Ausland versteckten Schwarzgeld?

24.12.2015 12:47 Kommentieren
Studio shot of people green stick figures, Aufnahme von Leuten gruene Stock-Zahlen
Wirtschaft

Green Bonds Grün ist nicht immer nachhaltig

Privatanleger können sich mithilfe sogenannter Green Bonds finanziell für Klimaschutzprojekte engagieren. Doch wo grün draufsteht, ist nicht immer eine nachhaltige Geldanlage drin.

TV-Kritik

TV-Kritik: "Der große Steuerbetrug" "Die Schweiz ist eine Räuberhöhle"

Dokumentarfilmer John A. Kantara über den IT-Spezialisten Lutz Otte, der die Daten von Steuersündern verraten hat und dafür ins Gefängnis musste.

Politik

Österreich Der rechte Rote

Tabubruch in Österreich: SPÖ-Politiker Hans Niessl will im Burgenland mit der FPÖ koalieren. In ganz Europa gehen die Augenbrauen hoch. Doch Niessl bleibt unbeeindruckt. Immerhin flirtet der Hauptschullehrer bereits seit 15 Jahren mit der Rechtspartei.

Mann mit Aktentasche
dpa

Ende des Schweizer Bankgeheimnisses

Im Kampf gegen die grenzüberschreitende Steuerflucht haben die EU und die Schweiz ein Abkommen über den automatischen Austausch von Bankdaten ab 2018 besiegelt.

27.05.2015 16:47 Kommentieren
Wirtschaft

Schweiz Steuerhinterzieher am Online-Pranger

Die Schweiz stellt die Daten potentieller Steuerhinterzieher ins Netz, um so Amtshilfe für ausländische Behörden zu leisten. Unangenehm ist bloß, dass nicht nur der Fiskus so seine Sünder finden kann, sondern auch Geschäftsfreunde, Ex-Gatten und Golfkumpane.

Meinung

Für Sie gelesen Alltäglicher Skandal

Die HSBC, die Steuerflucht und wie man sie bekämpft.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum