Lade Inhalte...
Frankfurt

Michael Grote „Wir sind deutlich besser gewappnet“

Wissenschaftler Michael Grote spricht mit der FR über die Folgen der globalen Finanzkrise und das Image des Bankensektors.

16.09.2018 19:38 Kommentieren
The Lehman Brothers
Lehman Brothers
Gastbeiträge

Finanzsystem Von der Lehman-Pleite für den Brexit lernen

Nach der Bankenkrise wurde das Geldgeschäft stärker reguliert. Das muss die EU fortsetzen und die Aufsicht für diese Branche ausbauen.Der Gastbeitrag von Jakob von Weizsäcker.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Kredite sind ablösbar

Das Sondervermögen Hessenkasse für die Entschuldung von Städten und Gemeinden entlastet die Stadt um 208 Millionen Euro. Jetzt kam der Bescheid.

Gastwirtschaft

Finanzbranche Mehr grünes Geld

Eine Wende hin zu nachhaltigen Investments würde allen nützen – Anlegern, Banken und der Gesellschaft.

Frankfurt

Brexit in Frankfurt Brexit-Effekte noch kaum zu spüren

Frankfurt sieht sich im Wettbewerb um Unternehmen, die wegen des Brexits London verlassen, gut gerüstet und stellt das große Angebot an internationalen Schulen heraus. Auch dort ist von einem Ansturm britischer Banken aber noch nicht viel zu spüren.

Dominic Raab
Politik

Großbritannien So soll der weiche Brexit laufen

Ein Weißbuch für den Neuanfang: Der neue britische Brexit-Minister legt die Pläne Großbritanniens für den weichen Austritt vor. Scharfe Kritik kommt von EU-Feinden sowie von Lobbyisten der Londoner Finanzindustrie.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau So wenig Miese wie nie

Die Beteiligungs Holding Gesellschaft schließt das Jahr 2017 mit dem besten Ergebnis seit ihrer Gründung ab.

René Rock
Landespolitik

René Rock Abrechnung mit Schwarz-Grün

Frontalangriffe und politische Stimmungsmache: Der Spitzenkandidat der hessischen FDP, René Rock, macht schon einmal Wahlkampf.

Michael Collins
Frankfurt

Irländisches Konsulat „Fußabdruck außerhalb Berlins“

Irlands Botschafter in Deutschland über die Gründung eines Konsulats in Frankfurt.

Gastbeiträge

Klimapolitik Der Finanzsektor wird grüner

Staaten und Firmen investieren zunehmend in klimafreundliche Technologien. Das reicht noch nicht, die Richtung stimmt aber - der Gastbeitrag.

„Fearless Girl“
Kultur

Kapitalismus „Das System verträgt viel Elend“

Der Kulturwissenschaftler Joseph Vogl spricht im Interview über die fortschreitende Konzentration von Kapital, politische Entscheidungen, die das befördern, und die Erosion der Solidarmilieus.

HSV
1. Liga

Lizenzierung Grünes Licht auch für den HSV

Die Erst- und Zweitligisten haben trotz weiter gestiegener Gehalts- und Transfersummen offensichtlich gut gewirtschaftet. Derzeit droht keinem Club der Lizenzentzug.

20.04.2018 06:26 Kommentieren
Daniel Klier
Wirtschaft

Nachhaltigkeit „Wir sorgen für bessere Luft und sauberes Wasser“

Daniel Klier, Strategiechef der Großbank HSBC, spricht im Interview über gute und schlechte Geldhäuser und ein Siegel für grüne Investitionen.

Wirtschaft

RWE und Eon Strompreise könnten steigen

Stromtankstelle

Für die Neuordnung ihres Geschäfts wollen Eon und RWE die bisherige Ökostrom- und Netz-Firma Innogy zerschlagen. Experten sehen den Deal positiv, Verbraucherschützer warnen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen