Lade Inhalte...
Schaulaufen für die Urwahl der grünen Spitzenkandidaten
Leitartikel

Die Grünen Erfolg der öko-sozialen Profillosigkeit?

Die Grünen sind unter neuer Führung wieder in Bewegung gekommen. Aber offen ist immer noch, wohin die Reise eigentlich gehen soll. Der Leitartikel.

Felix Brych
WM-Finalrunde

WM-Aus „Demütigung“ für Referee Brych

Die frühe Heimreise von Schiedsrichter Felix Brych ist der passende Abschluss einer WM zum Vergessen für den deutschen Fußball. Der DFB will nun die Gründe nach der FIFA-Entscheidung klären. Ein Blick in die Vergangenheit macht Brych jedoch Mut.

05.07.2018 22:40
Kunst

Marina Abramovic Reiskörner zählen, Schmerz empfinden

Die Bonner Bundeskunsthalle präsentiert Marina Abramovic’ unvergessliche, radikale Rituale.

Leitartikel

Afrin Erdogans fataler Sieg

Afrin

Die Invasion der Türkei in Nordsyrien ist nicht nur ein Verstoß gegen die Werte Europas, sie stärkt auch die Terrororganisation IS. Und die EU schaut zu. Der Leitartikel.

Stefanie Reinsperger
Theater

Berliner Ensemble Stefanie Reinsperger lügt nicht

Die österreicherische Schauspielerin mit der hellen Präsenz und der Lust an der Verausgabung ist seit dieser Spielzeit prägendes Mitglied des Berliner Ensembles.

Oxfam-Residenz
Politik

Oxfam Machtmissbrauch ist kein Einzelfall

Nach dem Sexskandal von Oxfam räumen nun weitere Hilfsorganisationen Übergriffe ein. Eine Aktivistin beklagt das Schweigekartell von Männern bei Oxfam & Co.

Robert Prosinecki
Auslands-Fußball

Ziel EM 2020 Kroate Prosinecki neuer Nationalcoach in Bosnien-Herzegowina

Der Fußballverband von Bosnien-Herzegowina hat den ehemaligen kroatischen Nationalspieler Robert Prosinecki zum Nationaltrainer bestellt.

04.01.2018 17:00
Melinda Nadj Abonji
Literatur

Jugoslawien-Krieg Schönheit verhindert keinen Schuss

Melinda Nadj Abonji erzählt in ihrem Roman „Schildkrötensoldat“ von einem klugen Simpel in böser Lage.

Katalanen demonstrieren für die Unabhängigkeit
Politik

Referendum Die Katalanen wollen es wissen

Die katalanische Regionalregierung will am 1. Oktober ein Unabhängigkeitsreferendum abhalten. Das ist keine gute Idee.

Kindertransport-Nummernschild
Kultur

Berlin Vom Kommen und Gehen der Kindheit

Vorsicht, Ausstellungsmacher: Zur kleinen Ausstellung „Vorsicht Kinder“ in der Humboldt-Box.

Ungarn
Literatur

Zuwanderung Die Legende von der Flüchtlingskanzlerin

Angela Merkel hat im September 2015 die Grenze geöffnet, aber Freund und Feind verkennen: Es war kein Politikwechsel, sondern nur ein kurzer Herbst der Offenheit. Ein Buchauszug.

Frankfurt

Integrationspreis Frankfurt Mit Herzblut für Vielfalt

Die Integrierte Gesamtschule Eschersheim lebt den Anspruch, „Schule für alle“ zu sein. Dafür gewinnt sie nun den Integrationspreis der Stadt Frankfurt.

Panorama

Flüchtlinge Gestrandet in Serbien

Seit Ungarn seine Grenzkontrollen verschärft hat, stranden zahlreiche Flüchtlinge in Serbien – allein in Belgrad leben mehr als 1000 von ihnen auf der Straße.

Flucht, Zuwanderung

Zuwanderung Merkels neue Flüchtlingsrhetorik

Die Kanzlerin betont: Der größte Teil der Schutzsuchenden erhalte kein Asyl, sondern nur einen auf drei Jahre befristeten Aufenthaltstitel. Die Grünen sprechen von einem "traurigen Abrücken von der Willkommenskultur“.

Politik

Bosnien Das Endspiel von Dayton

100.000 Menschen starben im Jugoslawien-Krieg, mehr als die Hälfte der bosnischen Bevölkerung wurde vertrieben. Vor 20 Jahren schufen dann die US-Amerikaner Frieden in Bosnien – der ist aber bis heute brüchig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen