Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Deutscher Schauspielpreis geht an „Bad Banks“-Darsteller

Zwei Darsteller der ZDF/Arte-Serie „Bad Banks“ sind mit dem Deutschen Schauspielpreis ausgezeichnet worden. Der Preis für die beste Schauspielerin in einer Hauptrolle ging an Paula Beer.

14.09.2018 23:50 Kommentieren
Die Heiland - Wir sind Anwalt
TV-Kritik

„Die Heiland - Wir sind Anwalt“, Das Erste Der Papagei seufzt leise „Liebling“ …

Justitia ist blind, die Titelheldin der neuen Anwaltsserie im Ersten ebenfalls. Aber sie weiß sich zu helfen.

„Ich will – Frauen im Topmanagement“
TV-Kritik

„Ich will – Frauen im Topmanagement“ Lieber 120-prozentig gut

„Ich will – Frauen im Topmanagement“ erzählt von lahmem Fortschritt und selbstgemachten Problemen.

„Bad Banks“
TV-Kritik

„Bad Banks“, Arte Immer weiter so

„Bad Banks“: Christian Schwochow und Oliver Kienle erzählen dynamisch von einer dynamischen Branche ohne Skrupel.

Krimi-Festival in Wiesbaden
Wiesbaden

Krimi-März in Wiesbaden Promis kommen zum Krimi-Festival

Wiesbaden lädt zum Fernsehkrimi-Festival und zum Krimi-März. Prominente wie Hannelore Hoger, Heino Ferch und Volker Schlöndorff werden als Gäste erwartet.

FMS - Wertmanagement
Wirtschaft

Skandalbank Hypo Real Estate Milliarden verdient und doch in den Miesen

Die Bad Bank der Hypo Real Estate wird seit Jahren abgewickelt. 2016 war das profitabel. Im Portfolio schlummern aber etliche Klumpenrisiken.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 21. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar 2017:

20.01.2017 23:55 Kommentieren
Wirtschaft

Früherer HRE-Chef Funke muss vor Gericht

Fast neun Jahre nach der Rettung und Verstaatlichung der Hypo Real Estate (HRE) wird dem ehemaligen Bankchef Georg Funke der Prozess gemacht. Ab 20. März müssen sich Funke und sein damaliger Finanzvorstand Markus Fell wegen des Vorwurfs geschönter Firmenberichte vor dem Landgericht München verantworten.

02.01.2017 16:31 Kommentieren
Hypo Alpe Adria
dpa

Rückkauf-Angebot der ehemaligen Hypo Alpe Adria gescheitert

Der Milliardenstreit um die ehemalige Skandalbank Hypo Alpe Adria in Österreich geht in die nächste Runde. Das Angebot des Landes Kärnten, Anleihen von den Gläubigern mit einem Abschlag zurückzukaufen, ist offiziell gescheitert. Mehrere Gläubiger haben bereits eine Klage eingebracht.

14.03.2016 15:28 Kommentieren
Rhein-Main

Milliardengewinn bei Commerzbank Commerzbank mit Milliardengewinn

Zu seinem Abschied legt Commerzbank-Chef Martin Blessing eine Erfolgsbilanz vor: Erster Milliardengewinn seit fünf Jahren, erste Dividende seit 2007. Zumindest einige Kritiker dürfte das versöhnen.

12.02.2016 09:37 Kommentieren
Deutsche Bank
Wirtschaft

Hohe Verluste Die Horrorrechnung der Deutschen Bank

6,8 Milliarden Euro hat die Deutsche Bank im vergangenen Jahr verbrannt - mindestens. Firmenchef John Cryan fordert "Zeit, Entschlossenheit und Geduld", aber viele Aktionäre reagieren bereits panisch.

Deutschland und die Welt

HSH Portfoliomanagement AöR konstituiert

Weiterer Schritt bei der milliardenschweren Rettung der HSH Nordbank: Am Dienstagabend konstituierte sich in Kiel die Abwicklungsanstalt «hsh portfoliomanagement AöR» (Anstalt öffentlichen Rechts). Dies teilte das Finanzministerium in Kiel mit. Die Anstalt ist quasi eine «Bad Bank» der HSH Nordbank. Mit bis zu 6,2 Milliarden Euro können die Länder über sie - sollte es keine Interessenten auf dem Markt geben - jetzt faule Kredite der Bank zum Marktwert abkaufen, um sie zu entlasten. Innerhalb von zwei Jahren soll ein Verkauf der Bank stattfinden.

19.01.2016 19:44 Kommentieren
Wirtschaft

Bankenrettung Italienische Anleger um Erspartes gebracht

Mit 3,6 Milliarden Euro rettete die italienische Regierung vier Regionalbanken – 130.000 Kleinanleger blieben dabei jedoch auf der Strecke. Die Betroffenen gehen nun auf die Barrikaden.

Alpha Bank
dpa

Griechische Großbanken brauchen Milliarden

Die vier größten Banken Griechenlands brauchen weitere Milliarden.

01.11.2015 18:11 Kommentieren
Logo der HSH Nordbank
Deutschland und die Welt

Steuerzahlerbund: HSH Nordbank eine «teure Angelegenheit»

Der Bund der Steuerzahler fürchtet massive finanzielle Auswirkungen durch die anstehende Entscheidung zur Zukunft der HSH Nordbank auf Schleswig-Holstein. «Das wird in jedem Fall eine sehr teure Angelegenheit für den Steuerzahler», sagte Verbands-Präsident Aloys Altmann am Mittwoch. «Die maroden Schiffskredite müssen voraussichtlich von den Eignern herausgekauft und in eine Bad Bank gegeben werden, um der Bank überhaupt das Überleben zu ermöglichen.»

30.09.2015 14:45 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen