28. März 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Marine Le Pen
Hintergrund

Hintergrund Europa, ja oder nein? Élyséeanwärter liegen weit auseinander

In knapp fünf Wochen stimmt Frankreich über seinen nächsten Präsidenten ab. Bei einer TV-Debatte trafen die wichtigsten Kandidaten auf Montagabend zum ersten Mal aufeinander. Zentrale Aussagen im Überblick:

21.03.2017 13:02 Kommentieren
Gauck nimmt Abschied von Schloss Bellevue.
Leitartikel

Joachim Gauck Der blinde Fleck des Präsidenten

Die „Selbstermächtigung“ zu eigenverantwortlichem Handeln war das große Thema des Bundespräsidenten, der am Freitag verabschiedet wird. Aber er hat dabei stets etwas Entscheidendes unterschlagen. Der Leitartikel.

Gaststätte Ruderclub Griesheim | Frankfurt  | 14.03.2017
Frankfurt-West

Griesheim Einkehren mit Mainblick

Katrin Maier ist seit Juni neue Pächterin im Restaurant im Ruderclub. Die Köchin bereitet gut bürgerliche deutsche Küche zu.

Jesse Klaver
Politik

Wahl in den Niederlanden „Jessias“ sammelt die Enttäuschten ein

Der Grünen-Jungstar Jesse Klaver mischt die Politik in den Niederlanden auf. Der 30-Jährige ist ein Kind von Einwanderern und der Gegenpol zum rechten Populisten Geert Wilders: jung, neugierig, weltoffen.

Wahlprogramm
Kommentare

Die Grünen Eine professionelle Deformation

Die Grünen sind nicht nur bürgerlicher, sondern auch opportunistischer geworden. Ein Kommentar.

Die Grünen
Politik

Michael Lühmann „Es braucht grüne Haltelinien“

Parteienforscher Michael Lühmann spricht im Interview über die Chancen vor der Wahl.

Frankfurt
Frankfurt

Frankfurt-Nordend Bücher und Botox

Gehobenes Bürgertum und bulgarische Pizzerien – die Gegend um den Oeder Weg steckt voller Gegensätze.

Politik

Frankreich Fillon entschuldigt sich für Parlaments-Job seiner Frau

Der schwer angeschlagene Präsidentschaftskandidat François Fillon versucht einen Befreiungsschlag. Die Beschäftigung seiner Frau auf Parlamentskosten sei zwar legal gewesen, aber trotzdem ein Fehler.

06.02.2017 19:03 Kommentieren
Proteste in Rumänien
Ausland

Nach Misstrauensantrag Rumäniens Regierung bleibt trotz Massenprotesten wohl im Amt

Auch die größte Protestdemonstration aller Zeiten hat Rumäniens Regierung nicht erschüttert. Die Opposition brachte im Parlament einen Misstrauensantrag ein, der aber keine Chance haben dürfte.

06.02.2017 17:44 Kommentieren
Literatur

Didier Eribon Die Widersprüche der Arbeiterklasse

Vom Arbeiterkind zum Intellektuellen: Didier Eribon hat mit seiner autobiografischen Heldenreise eines homosexuellen Arbeiterkindes eine Debatte angestoßen, die auch in Deutschland anhält.

02.02.2017 14:25 Kommentieren
Frankfurt

Club Voltaire „Jetzt ist die Zeit, zu kämpfen“

FR-Autor Stephan Hebel lädt zu einer aktuellen Politikstunde. Dabei geht es um den neuen US-Präsidenten Trump und die Frage, warum die linken klugen Köpfe nicht schaffen, was Rechten mit dumpfen Parolen gelingt.

Wirtschaft

Portugal Ein kleines europäisches Wunder

Portugals linke Regierung hat es gewagt, statt Austeritätspolitik sozialdemokratische Ideen umzusetzen – und hat das Land nicht ruiniert. Kritiker gibt es dennoch viele.

Grüne wählen Spitzenduo zur Bundestagswahl 2017
Politik

Grüne Kurs auf die bürgerliche Mitte

Das frisch gekürte grüne Spitzengespann lässt keinen Zweifel daran, welche Klientel es im Blick hat.

Politik

Grünen Göring-Eckardt und Özdemir führen Grüne an

Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir führen die Grünen als Spitzenkandidaten in den Bundestags-Wahlkampf. Özdemir liegt bei der Urwahl nur wenige Stimmen vor seinen Konkurrenten.

18.01.2017 10:28 Kommentieren
Leitartikel

Subventionen des Bundes Was Hamburg kann - und Berlin nicht

Hamburg ist froh, dass die Elbphilharmonie endlich eröffnet hat. Damit verschwindet ein Bauskandal - und Hamburg schafft etwas, was Berlin so nicht gelingt. Der Leitartikel.

12.01.2017 17:10 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum