Lade Inhalte...
Der Kommissar und das Kind
TV-Kritik

„Der Kommissar und das Kind“ Der Polizist und die Raben

Der Thriller „Der Kommissar und das Kind“ bleibt unter seinen Möglichkeiten.

NPD in Büdingen
Rhein-Main

Rechtsextremismus in Hessen „Rassismus ist enttabuisiert worden“

Sascha Schmidt, Gewerkschaftssekretär des DBG Hessen-Thüringen, spricht im FR-Interview über die Lage der extrem rechten Parteien in Hessen.

Prinzenpaar
Frankfurt

Fastnacht in Frankfurt Nass, aber trotzdem irgendwie happy

Zum ersten Mal stellt sich das Frankfurter Prinzenpaar Open-Air und in der Innenstadt seinem Volk vor. Der Wettergott ist dabei nicht nett gestimmt. Nur die echten Narren halten durch.

ICELAND-POLITICS-VOTE
Politik

Wahl Linksrutsch in Island?

Auf der Vulkaninsel wird an diesem Samstag schon wieder ein neues Parlament gewählt. Der bürgerliche Ex-Premier tritt trotz Skandalen wieder an.

Milorad Dodik
Politik

Bosnien-Herzegowina Bosnier wollen von Nordirland lernen

In dem Balkanstaat werden Schüler oft nach Herkunft und Religion getrennt – das soll sich nun ändern.

Kino

Neu im Kino: „Happy End“ Der Tragödie folgt die Farce

„Happy End“

Michael Hanekes „Happy End“ mit Isabelle Huppert ist eine sarkastische Farce, die allerdings allzu schlicht gedacht ist.

Sylvia's Cats
TV-Kritik

„Sylvia's Cats“, ZDF Neo Wenn man ein Bordell erbt

Die Miniserie um eine bürgerliche Mutter, die plötzlich ein Bordell leiten muss, zeigt dem hiesigen Publikum, warum das belgische Serienfernsehen so hohes Ansehen genießt.

Merkel und Seehofer im Festzelt
Hintergrund

Kursdebatte mit der CDU Der Zehn-Punkte-Plan der CSU

Der Zehn-Punkte-Plan der CSU mit dem Titel „Warum die Union eine bürgerlich-konservative Erneuerung braucht“ wurde für die Kursdebatte mit der CDU-Spitze verfasst.

08.10.2017 12:19 Kommentieren
Union
Politik

Obergrenze, Leitkultur und Patriotismus CSU fordert Rechtsruck

Gegen Linke und AfD: Innerhalb der CDU/CSU stehen nach ihrem Debakel bei der Bundestagswahl interne Kursbestimmungen an. Die CSU kommt mit klaren Vorgaben nach Berlin.

08.10.2017 08:42 Kommentieren
Alice Weidel
Hintergrund

Fragen und Antworten Wahlanalyse: AfD mit starker Mobilisierung

Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung haben die etablierten Parteien viele Wähler in der bürgerlichen Mitte verloren. Die Autoren der Studie nennen als Grund eine neue Konfliktlinie, die die Wahlberechtigten in Deutschland in zwei Gruppen teilt: Modernisierungsskeptiker und -befürworter.

06.10.2017 12:55 Kommentieren
Deutschland und die Welt

CSU: Union muss sich mehr um Sicherheitsgefühl kümmern

Nach dem historisch schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl muss die Union aus Sicht der CSU darum kämpfen, im „bürgerlichen Lager“ Vertrauen zurück zu gewinnen.

01.10.2017 21:00 Kommentieren
Walther Rathenau
Politik

Walther Rathenau Ein Leben voller Widersprüche

Walther Rathenau war Repräsentant eines neuen Bürgertums, das in seiner Größe und in seinem Versagen das Schicksal der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert bestimmte. Heute wäre er 150 Jahre alt geworden.

Kommentare

Kommentar Eilfertige Grüne

Die Ökopartei hat die geringsten Probleme mit einem möglichen Bündnis mit Union und FDP.

Jamaika
Hintergrund

Ringen um neue Koalition Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auch auf alte - und streitlustige - Bekannte.

25.09.2017 20:36 Kommentieren
Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

AfD im Bundestag „Ausdruck einer kolossalen Dummheit“

Der Politologe Claus Leggewie spricht im Interview über die Fehler von Union und SPD, eine mögliche neue Rolle der Grünen und die fehlende politische Intelligenz mancher Wähler.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum