Lade Inhalte...
Aktivisten im Baum bei Walldorf
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Protest gegen Fraport-Rodung

Bürgerinitiativen protestieren im Wald zwischen Mörfelden-Walldorf und Neu-Isenburg gegen die geplante Rodung durch Fraport.

Werner Skrypalle
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ost „Lärmschutz ist unzureichend“

Vorsteher Werner Skrypalle über den Verkehr im Frankfurter Osten. Nicht nur Autos beschäftigen den Ortsbeirat 11 allerdings. Der SPD-Politiker wünscht sich auch Förderprogramme für die lokale Wirtschaft.

Flughafen Frankfurt
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fraport bereitet Rodung vor

Für die Abfahrt des geplanten Terminal 3 bereitet der Flughafen-Betreiber Fraport die Rodung von mehreren Hektar Wald vor. Ausbaugegner planen für Sonntag eine Protestaktion.

Kritik
Verkehr

Verkehr S-Bahn S6 wird ausgebaut

Schneller nach Mittelhessen: Mit dem Spatenstich beginnt der vierspurige Ausbau der Strecke von Frankfurt-West nach Bad Vilbel.

Straßenschäden
Rhein-Main

Hessen Initiativen verbünden sich gegen Straßenbeiträge

Vierzehn hessische Bürgerinitiativen arbeiten im Kampf gegen Straßenbeiträge zusammen. In einem Brief an Volker Bouffier fordern sie den Stopp eines Investitionsprogramms.

Protestweihnachtsbaum
Frankfurt-Süd

Fluglärm in Niederrad „Fünf Uhr acht – Deutschland schläft, wir sind wach“

Anwohner in Niederrad schmücken einen Weihnachtsbaum mit Forderungen gegen Fluglärm. Ihr Hauptziel ist die Schließung der Landebahn Nordwest.

Tibethaus
Frankfurt

Früheres Tibethaus Gegen Luxuswohnungen

Das städtische Areal neben dem früherem Tibethaus soll doch nicht - wie ursprünglich geplant - verkauft werden.

Info-Veranstaltung Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Widerstand gegen neuen Stadtteil organisiert sich

Bürgerinitiativen gegen den geplanten Stadtteil im Frankfurter Norden koordinieren sich bei einem Treffen in Niederursel.

Wetterau

Bad Vilbel Bürgerinitiative beauftragt Anwalt

Der Widerstand gegen das Baugebiet am Friedhof im Bad Vilbeler Stadtteil Massenheim hält an. Die BI will nun eine Akteneinsicht erwirken.

Dr. Ursula Fechter
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fluglärmbeauftragte fürchtet Weyland-Vorstoß nicht

Frankfurts OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) will die Stabsstelle für Fluglärmschutz schließen. Ursula Fechter, Fluglärmbeauftragte der Stadt, erläutert, was sie von diesem Plan hält.

Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Erstes Votum für neuen Stadtteil

Die Koalition im Römer beschließt trotz des heftigen Protests den ersten Schritt hin zu einem neuen Stadtteil im Frankfurter Norden. Ein Anwohner geht Mike Josef persönlich an.

Fechenheim
Frankfurt-Ost

Fechenheim Anwohner wollen Pendler bremsen

Eine Bürgerinitiative stellt Ideen zur Verkehrsberuhigung in Fechenheim vor. Sie will unter anderem die Birsteiner Straße für Pendler unattraktiv machen.

Verkehr
Rhein-Main

Mörfelden-Walldorf 2000 Unterschriften gegen Straßenbeiträge

Der hessische Landtag und das Innenministerium reagieren auf einen offenen Brief der Bürgerinitiative (BI) „Gemeinsam gegen Straßenbeiträge“.

Ostend
Frankfurt-Ost

Ostend Drei Pläne für den Paul-Arnsberg-Platz

Eine Bürgerinitiative möchte das triste Areal an der Europäischen Zentralbank (EZB) im Frankfurter Ostend aufhübschen und präsentiert Ideen.

Baugebiet
Rhein-Main

Hanau Ja zum umstrittenen Baugebiet

Das Projekt „Mittelbuchen Nordwest“ nimmt die nächste Hürde im Hanauer Stadtparlament.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum