Lade Inhalte...
Flughafen BER Berlin
Gastbeiträge

Verkehr Schneller planen und bauen

Die große Koalition wird mit einem Gesetz nicht dafür sorgen, dass große Projekte schneller fertig werden. Es ist zu mangelhaft. Ein Gastbeitrag der beiden Grünen-Bundestagsabgeordneten Stephan Kühn und Matthias Gastel.

Wiesbaden

Wiesbaden Einstimmig für Gerich

Sven Gerich soll Oberbürgermeister bleiben, findet der Vorstand der Wiesbadener SPD und schlägt den 44-Jährigen als Kandidaten vor. Gekürt werden soll er auf einer Mitgliederversammlung im Januar.

Attac-Aktivisten besetzen Frankfurter Paulskirche
Rhein-Main

Demokratie Wählen gehen reicht nicht

Politikstudenten wollen Bürger für mehr Beteiligung miteinander ins Gespräch bringen.

"verspätet"
Wirtschaft

„Luftfahrt-Gipfel“ Flughäfen suchen nach Chaos-Sommer politische Unterstützung

Verspätungen, Absagen, Gepäckverlust - viele Passagiere mussten in der Urlaubssaison starke Nerven haben. Ein „Luftfahrt-Gipfel“ soll Abhilfe bringen.

23.09.2018 09:14
Brunnen in Hessen
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Als Anwohner über lautes Plätschern klagten

Die einen wünschen sich Brunnen in Neu-Isenburg, die anderen fürchten Lärmbelästigungen. Die Stadtverordneten wollen die Frage nach mehr Wasser im Stadtbild dem Projekt Stadtumbau überlassen.

Goethring Ecke Goethstraße bedarf einer Umgestaltung
Offenbach

Offenbach Das Nordend neu denken

Im Quartier zwischen Hafenviertel und Berliner Straße gibt es viel Potenzial. Bei den Planungen, wie sich der Stadtteil in den nächsten Jahren verändern soll, können Bürger nun mitreden

Thema Ultranet Strommasten in Epptein mit Wohnbebauung
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Fast 3500 Einsprüche

Die Bürgerbeteiligung zum Thema Ultranet ist hoch. Die Bürgerinitiativen sind zufrieden.

Hochtaunus

Bad Homburg Bürger weiter einbinden

Das Interesse am Stadtentwicklungskonzept können die Verantwortlichen mit gutem Recht als vollen Erfolg verbuchen. Sehr zu begrüßen ist zudem, dass die Bürgerbeteiligung damit nicht enden soll. Ein Kommentar

Wiesbaden

Wiesbaden Bürgerbeteiligung leicht gemacht

Eine neue Broschüre erklärt kurz, knackig und unterhaltsam das Prozedere, die Möglichkeiten und die Leitlinien.

Lageplan Main-Taunus-Zentrum
Wohnen in Frankfurt

Sulzbach FDP fordert Bürgerbeteiligung bei MTZ-Stadtteil

Die Bürger sollen bei der Planung des neuen Stadtteils am MTZ schon früh mitreden können, fordern die Liberalen aus dem Main-Taunus-Kreis.

Altes Kanzleigebäude am Schlossplatz in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Altstadt soll aufgewertet werden

Das Parlament beschließt ein „urbanes Gebiet“ im Bereich Schlossplatz. Bei der Auswahl des Investors soll das Konzept entscheiden, nicht der Gewinn.

Stadtentwicklung in Rödermark
Kreis Offenbach

Rödermark Bürger dürfen Stadt mitgestalten

In Rödermark sind die Anwohner unzufrieden mit der Gestaltung des Rathausplatzes. Nun startet eine Bürgerbeteiligung zum Stadtumbau.

Rhein-Main

Neu-Isenburg Verkehr der Zukunft im Blick

Die Planungswerkstatt sammelt Anregungen zum Straßenumbau für die RTW. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung ist zudem für Samstag, 18. August, ein themenbezogener Spaziergang geplant.

Thomas Horn
Frankfurt

Wohnungsbau in Rhein-Main Bürgerbeteiligung einschränken

Regionalverbandschef Thomas Horn (CDU) will verhindern, dass neue Baugebiete per Bürgerentscheid gestoppt werden können.

Siedlung Kranichstein
Rhein-Main

Darmstadt-Kranichstein Siedlung voller Gegensätze

Neu-Kranichstein wird 50 Jahre alt. Der Stadtteil hat sich gewandelt: vom sozialen Brennpunkt zum Vorzeigemodell für Bürgerbeteiligung in der Stadtplanung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen